Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2008

Freiburg wieder Verbandsmeister

04.10.2008 - Freiburg hat im Albisgütli Zürich zum 13. Mal in Folge den Verbandsmatch über die 50m gewonnen. Silber geht an die Ostschweiz, Bronze holt sich Solothurn.

Bern mit 16, die Vertretung der Zentralschweiz mit 14 und die Ostschweiz mit 12 Schützen stellten die grössten Felder, während die Sieger-Equipe aus Freiburg mit nur mit fünf Wettkämpfern antreten musste. Die Auseinandersetzung um den  Verbandsmeistertitel (je 20 Schüsse Liegend, Stehend und Kniend) verlief lediglich im Kampf um die beiden Ehrenplätze spannend. Der überlegene Sieger Freiburg mit den vier Olympiateilnehmern Irène und Simon Beyeler, Annik Marguet und Beat Müller sowie Marco Poffet, stand schon nach der Liegendposition fest. Am Schluss betrug der Vorsprung des Seriensiegers über zehn Durchschnittspunkte.

Nach dem Liegend- und Stehend-Programm lagen die Solothurner noch auf Platz 2 mit zwei Durchschnittspunkten vor der Ostschweiz. Dann sorgte das Kniend-Programm für einen Wechsel, als der Ostschweizer Unterverband an Solothurn vorbeizog und sich wie schon letztes Jahr die Silbermedaillen sicherte.

Die höchsten Einzelresultate schossen Simon Beyeler (586), sowie Silvia Guignard (Zürich) und Irène Beyeler (je 582). Angesichts der ungewöhnlichen Kälte und der schwierig einzuschätzenden Wechselbeleuchtung wurde weder das letztjährige Rekordresultat in der Verbandswertung (579,200), noch die Einzelbestleistung von Marcel Bürge (590) erreicht.

Elite: 1. Freiburg (5 Schützen) 575,800 Durchschnittspunkte. 2. Ostschweiz (12) 565,583. 3. Solothurn (8) 563,500. 4. Zürich (11) 557,091. 5. Bern (16) 557,063. 6. Waadt (6) 555,000. 7. Zentralschweiz (14) 554,000. 8. Tessin (4) 553,500. 9. Linth (4) 551,750. 10. Aargau (9) 548,556. 11. Basel (4) 548,000. 12. Jura (4) 546,500. 13. Wallis (7) 545,143. 14. Nordschweiz (4) 409,250 (nicht komplett).

Höchste Einzelresultate: 1. Simon Beyeler (FR) 586 (199/191/196). 2. Silvia Guignard (ZH) 582 (192/192/198/99 letzte Kniendserie). 3. Irène Beyeler (FR) 582 (198/195/189/93). 4. Marcel Bürge (OS) 579. 5. Annik Marguet (FR) 577/99. 6. Hanspeter Künzli (OS) 577/97/98. 7. Yvonne Graber (SO) 577/97/97.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch