Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2015

SSV-Kader Pistole

Rücktritt von Hansruedi Götti

Hansruedi Götti hört auf mit dem<br> Spitzensport.
Hansruedi Götti hört auf mit dem
Spitzensport.

20.11.2015 - Nach dem Gewinn des Titels als Eidgenössischer Schützenkönig Pistole 25m im Sommer im Wallis erklärt Hansruedi Götti (Marbach SG) seinen Rücktritt vom Spitzensport. Nachfolgend seine Erklärung im Wortlaut:

«Nach reiflicher Überlegung trete ich per sofort vom Spitzensport zurück. Die 13 Jahre waren eine tolle Zeit, und ich werde diese in bester Erinnerung behalten. Auch wenn der Spitzensport sicherlich viele Opfer verlangte, so hat er mir auch sehr viel gegeben. Ich bin froh, dass ich diese Erfahrungen machen durfte, doch nun werde ich einen Schritt zurücktreten, aber auf nationaler Ebene dem Schiesssport treu bleiben.

Ich möchte an dieser Stelle auch allen, die mich in meiner Karriere unterstützt haben, ganz herzlich danken. Ohne die tatkräftige Unterstützung des privaten aber auch sportlichen Umfeldes wäre eine Spitzensportkarriere nicht möglich gewesen. Dem Schiesssport auf Vereinsebene bleibe ich weiterhin erhalten und werde sicherlich auf dieser Stufe noch den einen oder anderen Erfolg anstreben. Meinen langjährigen Kaderkollegen wünsche ich auch weiterhin alles Gute und viele grosse Erfolge.»

Sportliche Grüsse
Hansruedi Götti

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch