Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2017

ZHKSF 2018: Der Countdown läuft

Auf Kurs: Das OK des ZHKSF 2018
Auf Kurs: Das OK des ZHKSF 2018

14.09.2017 - Zum ersten Mal ist der Bezirk Dietikon Gastgeber eines Zürcher Kantonalschützenfestes. An drei verlängerten Wochenenden heisst es im Kanton Zürich nach 2012 wieder «Guet Schuss». Die Vorbereitungen für das 26. Zürcher Kantonalschützenfest im Limmattal laufen auf Hochtouren.

Dreizehn Vereine aus dem Limmattal und der Schiessplatzgenossenschaft Höngg gründeten für das im Sommer 2018 stattfindende 26. Zürcher Kantonalschützenfest einen Trägerverein. Das daraus resultierte OK und die Mitglieder der Trägerschaften haben sich bereiterklärt, einen grossen Einsatz zu leisten und zum Ziel gesetzt, ein attraktives, unvergessliches Schützenfest zu organisieren.


Das Festzentrum als Dreh und Angelpunkt des Anlasses wird in der Stadthalle Dietikon eingerichtet.

Während der Festphase in der Zeit vom 15. Juni bis am 1. Juli 2018 erwartet die nationale Schützenfamilie spannende Wettkämpfe. Schützinnen und Schützen aus allen Landesteilen der Schweiz, sollen unsere Gäste sein und nehmen am 26. Zürcher Kantonalschützenfest im Limmattal teil.  Zu diesem Grossanlass wünschen wir uns über 7000 Schützinnen und Schützen. Das OK stellte schon zwei Jahre vor dem Grossanlass die Weichen für dieses Schützenfest. Es gibt noch vieles zu tun, aber wir stehen auf Kurs zum aktuellen Stand der Dinge.


Diverse Wettkämpfe an drei Wochenenden 

Am Freitag, 15. Juni 2018, beginnt das offizielle 26. Zürcher Kantonalschützenfest und findet während drei verlängerten Wochenenden verteilt auf fünf Schiessplätzen, davon vier im Limmattal und einer in Zürich-Höngg statt. Auf dem Schiessplatz Höngg wird über die Distanz Gewehr 300 Meter, Gewehr 50 Meter, Pistole 25/50 Meter geschossen. Auf dem Schiessplatz Reppischtal Dietikon über die Distanz Gewehr 300 Meter, Pistole 25/50 Meter geschossen.  Auf den Schiessplätzen Aesch, Bergermoos Birmensdorf, Weinigen wird über die Distanz Gewehr 300 Meter geschossen. Ein spezieller Höhepunkt des Grossanlasses ist der Offizielle Tag mit einem grossen Festakt am Samstag, 23. Juni 2018, um 10:00 Uhr im Festzentrum Stadthalle Dietikon. Es würde uns freuen, wenn auch die Bevölkerung sich ein Bild von diesem Anlass machen würde. Wir Schützinnen und Schützen legen grossen Wert auf die Gastfreundschaft.


Was wäre ein Fest ohne Sponsoren

Dank der Unterstützung von Sponsoren, Gönner und Freunden des Schiesssportes, wird es möglich sein, ein eindrückliches Fest zu organisieren sowie einen schönen Gabentempel zu präsentieren. All denen welche ihre Unterstützung zugesichert haben gilt jetzt schon der Beste Dank. Den Behörden danken wir für die nötigen Bewilligungen zur Durchführung des Anlasses.


Viele Helferinnen und Helfer

Ein solcher Grossanlass kann nicht ohne viele freiwillige Helferinnen und Helfer durchgeführt werden. Aus diesem Grund werden wir zusammen mit den Platzorganisationen in weiteren Kreisen um Unterstützung anfragen. Wir brauchen viele freiwillige Vereine und Personen über unsere Schützenschar hinaus. Damit wir unsere Personalplanung ins Lot bringen, sind wir schon auf frühzeitiges Anmelden angewiesen. Für Ihr spontanes Mitmachen danken wir im Voraus bestens. Mit Unterstützung der Schulgemeinden und Schulkommissionen hoffen wir,  dass sich Schulklassen, in Form eines Projektes, für die Warnertätigkeit einsetzen können. So wie es in anderen Kantonen zur vollen Zufriedenheit auch gemacht wird. Auf unserer Webseite (www.zhksf2018.ch) sind immer die neusten Informationen sowie Anmeldeformulare für die Helfertätigkeiten.


Unsere tolle Münze

Ein Jahr vor unserem Fest ist die Münze produziert worden. Vielen Dank an unseren Silbersponsor Degussa Goldhandel AG.  Münzen aus Silber begeistern nicht nur durch ihren reinen Edelmetallwert, sondern auch durch ihre individuelle, von den verschiedenen Emittenten liebevoll gestaltete Optik und Haptik. Profitieren Sie jetzt schon oder schenken Sie jemandem ein Andenken an das 26. Zürcher Kantonalschützenfest 2018 im Limmattal.

Die ZHKSF-Münze kann ab sofort für CHF 55.- per Mail (sponsoring@zhksf2018.ch) bestellt werden.

Das Organisationskomitee und die mitwirkenden Trägervereine freuen sich jetzt schon auf einen gelungenen Anlass im Jahr 2018, mit vielen interessanten Begegnungen. Wir heissen Sie jetzt schon herzlich willkommen im schönen Limmattal sowie auf dem Schiessplatz Höngg und danken allen für die aktive Teilnahme an diesem Anlass. (Werner Hedinger)

 

 

 

 

31.12.17Schweizer Schiesssportresultate 2017
31.12.17Bächtold und Schneidewind sind Schaffhauser Meisterschützen
28.12.17Zürich, Teufen und Schmitten-Flamatt liegen in Führung
24.12.17Der SSV wünscht frohe Festtage
22.12.17Thörishaus und Guggisberg sind die Leader
22.12.17Olten schlägt auch den Serienmeister
21.12.17Der SSV unterstützt Swiss Olympic
21.12.17Das Schweizer Team für die EM
19.12.17Ausländische Richter auf Kursbesuch in der Schweiz
18.12.17Noemi Hofer und Marion Obrist siegen am «Aargauer Zähni»
17.12.17Die erste Runde geht an Tafers
16.12.17Nina Christen überragt alle
16.12.17Erste Niederlage für Nidwalden
14.12.17Reto Flückiger gewinnt den Gönnerhauptpreis
13.12.17Feldschützen Altendorf: Absenden der Schiesssaison im Jahr Eins
12.12.17EU-Waffenrecht: Vernehmlassungsantwort des SSV
11.12.1738. «Goldiger Züri Träffer» 2017
11.12.1710m-Meisterschaften des Bezirksschützenverbandes Sissach
11.12.17Mittelländer Gruppenmeisterschaft 10 Meter
07.12.17Schiesssport auf SRF 1
05.12.17Auch die Frauen schiessen 60 Schuss
01.12.17Nidwalden ist weiterhin makellos
29.11.17Sandra Dettling und Beat Reichlin Schützenkönige in Steinerberg
27.11.17Sport Awards Oberwallis 2017
27.11.17Überzeugende Klettgauer Schützen am Matchfonds-Finale
27.11.17Thörishaus startet mit einem Spitzenergebnis von 1575 Punkten
27.11.17Alfred Mitterer löst Walter Berger als Pistolentrainer ab
24.11.1727 Schützen vertreten die Schweizer Farben in Luxemburg
21.11.17Final Luzern Indoor: Timo Studer Nachfolger von Jan Lochbihler
20.11.17Schützenabend der Zürcher Stadtschützen
17.11.17Sichere Zufahrt für die Schützen rund um Visp
17.11.17Nidwalden an der Tabellenspitze
15.11.17Morgartenschiessen: Der Mythos lebt
15.11.17Ennetmoos räumt auf dem Rütli ab
15.11.17Kantonspolizei Bern mit souveränem Doppelsieg
15.11.17Die Militärluftfahrt – ein helvetisches Erbe
13.11.17Döttingen kitzelte Seriensieger Aarau
13.11.1724-Stunden-Schiessen «zum Dritten»
13.11.171550 Schützen am Morgarten Pistolen-Schiessen
13.11.17Winterschiessen Melchtal: Fredi Keiser brilliert mit dem Karabiner
10.11.17Kniendschiessen Ennetmoos: Die Premiere ist gelungen
06.11.17Höri und Uster heissen die Ostschweizer Mannschaftsmeister
06.11.17Schwyz organisiert das 155. Historische Rütlischiessen
06.11.17Luzern erhält das definitive Label
06.11.17Nieder- und Oberbuchsitener Schützen brillieren
03.11.17«Es kann weitergehen»
03.11.17Nidwalden an der Tabellenspitze
02.11.17Petra Lustenberger bloggt auf zentralplus.ch aus ihrem Leben
02.11.17Enrico Friedemann ist neuer Nachwuchsleiter
31.10.17Petra Lustenberger gewinnt zweimal, Jan Lochbihler verliert


548 Einträge auf 11 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch