Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2017

Alterswil siegt am Freundschaftsschiessen

Die Sieger des Freunschaftsschiessens. <br>Auf dem Bild fehlen der Tagessieger <br>Roger Gachet und der Gewinner <br>bei den Jugendllichen, Yanik Bäriswyl.
Die Sieger des Freunschaftsschiessens.
Auf dem Bild fehlen der Tagessieger
Roger Gachet und der Gewinner
bei den Jugendllichen, Yanik Bäriswyl.

16.10.2017 - Die Gruppe Maggenberg aus Alterswil gewinnt die Standarte des Freundschaftsschiessens in Alterswil, Roger Gachet (Charmey) wurde Tagessieger. Beste Dame war Edith Auderset (Alterswil).

 

Rangliste

 

Das Freundschaftsschiessen der Sektionen des Sensebezirks und den Schützen Schwarzenburg wurde bei idealen Bedingungen und mit Begeisterung der Schützinnen und Schützen turnusgemäss in Alterswil durchgeführt. Über 400 Schiessende aus sechs Vereinen und der Gastsektion Charmey nahmen in 53 Gruppen an zwei Samstagen am traditionellen Wettkampf teil. Mit einer Kranzquote von über 64 % wurde ein neuer Rekord erzielt. 32 Teilnehmer schossen das Punktemaximum. Das anspruchsvolle Programm umfasst zwei Probeschüsse und danach acht Schüsse, die nicht gezeigt werden. Das Resultat jedes einzelnen Schützen wird erst an der Rangverkündigung bekannt, so dass die Spannung bis zuletzt aufrechterhalten bleibt. So waren dann an der Schützengemeinde im Restaurant Alpenrose eine stattliche Zahl Schützen und Gäste anwesend. Schon wenige Minuten nach Schiessende hatte das eingespielte Rechnungs- und Auswertungsbüro die Ranglisten erstellt. Obmann Heinz Pfeuti führte speditiv durch die Versammlung und konnte schliesslich die Sieger ehren.

Tagessieger wurde Roger Gachet (Charmey) vor Christian Bracher (St. Ursen) und Erwin Brülhart (Heitenried), alle mit 32 Punkten und Tiefschuss 100. Maggenberg (SG Alterswil) wurde mit 241 Punkten Sieger der Gruppen und Gewinner der Wanderstandarte. Im zweiten Rang klassierte sich Ursus (SG St. Ursen) vor Ma Kenntsi (SG Heitenried), beide je 239. (Heinz Pfeuti)

 

Ranglistenauszüge:

Jugendliche: 1. Yanik Bäriswyl (St. Ursen); 2. Marco Bächler (Alterswil); 3. Carola Kessler (St. Antoni).

Jungschützen: 1. Michael Mühlemann (Heitenried); 2. Michel Lauper (Tafers); 3. Michael Zahno (Heitenried); 4. Anja Jungo (St. Ursen); 5. Mike Egger (St. Antoni).

Damen: 1. Edith Auderset (Alterswil); 2. Chantal Jungo (St. Ursen); 3. Yolanda Brülhart (Heitenried); 4. Ariane Rotzetter (Alterswil); 5. Anja Jungo.

Veteranen: 1.Roger Gachet; 2. Armin Jungo (St. Ursen); 3. Edgar Schaller (Heitenried); 4. Erwin Müller (St. Ursen); 5. Werner Linder (St. Ursen).

31.12.17Schweizer Schiesssportresultate 2017
31.12.17Bächtold und Schneidewind sind Schaffhauser Meisterschützen
28.12.17Zürich, Teufen und Schmitten-Flamatt liegen in Führung
24.12.17Der SSV wünscht frohe Festtage
22.12.17Thörishaus und Guggisberg sind die Leader
22.12.17Olten schlägt auch den Serienmeister
21.12.17Der SSV unterstützt Swiss Olympic
21.12.17Das Schweizer Team für die EM
19.12.17Ausländische Richter auf Kursbesuch in der Schweiz
18.12.17Noemi Hofer und Marion Obrist siegen am «Aargauer Zähni»
17.12.17Die erste Runde geht an Tafers
16.12.17Nina Christen überragt alle
16.12.17Erste Niederlage für Nidwalden
14.12.17Reto Flückiger gewinnt den Gönnerhauptpreis
13.12.17Feldschützen Altendorf: Absenden der Schiesssaison im Jahr Eins
12.12.17EU-Waffenrecht: Vernehmlassungsantwort des SSV
11.12.1738. «Goldiger Züri Träffer» 2017
11.12.1710m-Meisterschaften des Bezirksschützenverbandes Sissach
11.12.17Mittelländer Gruppenmeisterschaft 10 Meter
07.12.17Schiesssport auf SRF 1
05.12.17Auch die Frauen schiessen 60 Schuss
01.12.17Nidwalden ist weiterhin makellos
29.11.17Sandra Dettling und Beat Reichlin Schützenkönige in Steinerberg
27.11.17Sport Awards Oberwallis 2017
27.11.17Überzeugende Klettgauer Schützen am Matchfonds-Finale
27.11.17Thörishaus startet mit einem Spitzenergebnis von 1575 Punkten
27.11.17Alfred Mitterer löst Walter Berger als Pistolentrainer ab
24.11.1727 Schützen vertreten die Schweizer Farben in Luxemburg
21.11.17Final Luzern Indoor: Timo Studer Nachfolger von Jan Lochbihler
20.11.17Schützenabend der Zürcher Stadtschützen
17.11.17Sichere Zufahrt für die Schützen rund um Visp
17.11.17Nidwalden an der Tabellenspitze
15.11.17Morgartenschiessen: Der Mythos lebt
15.11.17Ennetmoos räumt auf dem Rütli ab
15.11.17Kantonspolizei Bern mit souveränem Doppelsieg
15.11.17Die Militärluftfahrt – ein helvetisches Erbe
13.11.17Döttingen kitzelte Seriensieger Aarau
13.11.1724-Stunden-Schiessen «zum Dritten»
13.11.171550 Schützen am Morgarten Pistolen-Schiessen
13.11.17Winterschiessen Melchtal: Fredi Keiser brilliert mit dem Karabiner
10.11.17Kniendschiessen Ennetmoos: Die Premiere ist gelungen
06.11.17Höri und Uster heissen die Ostschweizer Mannschaftsmeister
06.11.17Schwyz organisiert das 155. Historische Rütlischiessen
06.11.17Luzern erhält das definitive Label
06.11.17Nieder- und Oberbuchsitener Schützen brillieren
03.11.17«Es kann weitergehen»
03.11.17Nidwalden an der Tabellenspitze
02.11.17Petra Lustenberger bloggt auf zentralplus.ch aus ihrem Leben
02.11.17Enrico Friedemann ist neuer Nachwuchsleiter
31.10.17Petra Lustenberger gewinnt zweimal, Jan Lochbihler verliert


548 Einträge auf 11 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch