Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2018

Sportschützen Giswil - Cupschiessen 2018

Sieger Toni Küchler
Sieger Toni Küchler

04.05.2018 - Mit einer Rekordbeteiligung von 18 Schützinnen und Schützen starteten die Sportschützen Giswil mit dem Cupschiessen im Schützenhaus Pfedli in die neue Saison. Die 11 Aktiven und 6 Passiven sowie 1 Jungschütze schossen bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen jeweils 10 Einzelschüsse pro Runde auf die Scheibe A10. Toni Küchler entthronte dabei den Vorjahressieger.

In der 1. Runde wurden bereits sehr hohe Resultate erzielt, 8 Schützen erzielten 95 Punkte und mehr. Den besten Wettkampfstart erwischten die beiden Matchschützen Heinz Kiser und Toni Küchler mit Glanzresultaten von 99 und 98 Punkten.

16 Schützen qualifizierten sich für den Achtelfinal, in welchem die Paarungen ausgelost wurden. Je 3 Begegnungen endeten knapp mit nur einem oder zwei Punkten Unterschied. Zwischen den punktgleichen Corinne von Ah und Hansruedi Röthlin entschieden die besseren Tiefschüsse für das Weiterkommen von Corinne.

Auch im Viertelfinal endete eine Paarung zwischen Roger Koch und Heinz Kiser punktgleich mit 96 Punkten. Aufgrund der gleich hohen Anzahl Tiefschüsse qualifizierte sich Heinz dank dem besseren Vorrundenergebnis für den Halbfinal. Ebenfalls mit 96 Punkten besiegten Toni Küchler und Christian Wolf ihre Gegner Walter Berlinger mit 93 und Walter Burch mit 85 Punkten. Im einzigen Frauenduell liess Corinne von Ah mit 92 Punkten Stefanie Enz um 2 Punkte hinter sich.

In den Halbfinals standen sich die beiden Matchschützen Heinz Kiser und Toni Küchler sowie Vorjahressieger Christian Wolf und Corinne von Ah gegenüber. Heinz und Toni konnten ihre bisherigen sehr hohen Resultate bestätigen und glänzten wiederum mit Spitzenresultaten. Mit 99 Punkten hatte Toni Küchler am Schluss die Nase um einen Punkt ganz knapp vorne. Im zweiten Halbfinal musste sich Corinne von Ah mit 92 Punkten von Christian Wolf mit 95 Punkten geschlagen geben.

Somit standen sich im Final der Vorjahressieger Christian Wolf und Toni Küchler gegenüber. Die beiden Schützen lieferten sich mit kommandiertem Feuer ein sehr spannendes Duell. Nach 5 Schüssen lag Toni Küchler mit nur einem Verlustpunkt um einen Zähler in Führung und konnte diese bis zum Schluss noch auf 4 Punkte ausbauen. Toni Küchler wiederholte mit 99 Punkten sein Topresultat vom Halbfinal und konnte Christian Wolf mit sehr guten 95 Punkten auf den Ehrenplatz verweisen.

Toni Küchler siegte nach 2008 und 2016 bereits zum dritten Mal und liess sich als verdienten Cupsieger feiern. Als Sieger durfte er den Wanderpreis für ein Jahr nach Hause nehmen. (pb)

 

Schlussrangliste           R1     R2     R3     R4     R5

1.    Küchler Toni          98      97      96      99     99

2.    Wolf Christian        96      95      96      95     95

3.    Kiser Heinz            99      97      96      98

4.    von Ah Corinne      94      94      92      92

5.    Koch Roger            93      95      96

6.    Enz Stefanie          95      94      90

7.    Berlinger Walter     85      91      93

8.    Burch Walter          86      87      85

9.    Rossacher Hans    96      94

10.  Röthlin Hansruedi 95      94

11. Eberli Santiago      94      95

12. Fenk Marco           96      92

13. Rohrer Christof      95      93

14. Berchtold Pius       94      89

15. Abächerli Tanja     88      90

16. Abächerli Sven      87      86

17. Kiser Jonas            79

18. Rohrer Marco        79

18.09.18Dominanz von Marco Poffet an den Senslermeisterschaften Gewehr 50m
17.09.18Nationalrat stimmt Ständerat zu
17.09.18Senslermeisterschaft Gewehr 300m liegend
17.09.18Kantonaler Nachwuchs- und Jungschützentag in Guggisberg
17.09.18Pistolenschützen Gambach sind Gruppenmeisterschaftssieger 50m
16.09.18Spannung pur war garantiert
15.09.18Grosser Empfang für die Gewehrschützen
14.09.18Bronze für Gilles Dufaux, Silber für das Team
13.09.18Die erfolgreichen Frauen sind zurück
12.09.18Final LZ-Cup
12.09.18JU+VE: Qualifikationsranglisten sind online
11.09.18Siege für zwei nervenstarke Talente
11.09.18Marcel Ackermann feierlich empfangen
10.09.18SH-Jugendschiessen 2018
10.09.18Kantonalcup-Finale der Schaffhauser Schützen
10.09.18Schweizermeisterschaften in Thun: positive Bilanz
08.09.18 Packende Duelle in Lausanne
07.09.18Wechsel im GöV-Vorstand
06.09.18SGM-G300 U21/E+: Die Finalisten stehen fest
06.09.1828. Weltmeisterschaft der Vorderladerschützen in Eisenstadt (AUT)
05.09.18Urner Nachwuchsschützen sammeln auf Crowdfunding-Plattform für Sportstätte
05.09.18Senslermeister der Jungschützen kommen aus St. Ursen, Tafers und St. Silvester
05.09.1883. Bezirksschiessen BSV Visp
03.09.18Jason Solari für die YOG 2018 selektioniert
03.09.18SO: Nachwuchs zeigte sein Können
02.09.18Herausragende Sieger am Feldstich-Final
02.09.18Kurzbericht 3. Runde Solothurner Mannschaftsmeisterschaft 2018
02.09.18Die neuen Luzerner Kantonalmeister stehen fest
01.09.18Lausanne steht vor dem «Grand Slam»
01.09.18Lauffohr, Grossdietwil und Aarau siegen am Schweizer Gruppenfinal 300m
31.08.18Sportschützen Uri und Gossau müssen in die Abstiegsrunde
31.08.18Die Finalteilnehmer für den Gruppenfinal der Jungschützen stehen fest
31.08.18Der SSZ Chalchofen ist in Festlaune
30.08.18Aargau: Dieselben Gruppensieger, aber neue Einzelmeister
30.08.18Der MSV Turtmann dominierte die Konkurrenz
30.08.18Titel für die Jungschützen aus Mauren-Berg und die Jugendlichen aus Zuzwil
30.08.18Fünf Finalteilnehmer der SMM Gewehr 50m stehen fest
29.08.18Zofingen rettete sich vor Boswil ins Ziel
29.08.18Der Schützennachwuchs beider Basel mass sich in Riehen
28.08.18Enrico Stoffel: Bester kantonaler KK-Junior VS
28.08.18Weniger Glanz für Medaillenjäger Dieter Grossen
27.08.18WM Changwon: «Das «Tüpfelchen auf dem i»
27.08.18Die 40 Gruppen liegen eng beeinander
27.08.18Bereuter und Denzler an der Spitze
27.08.18Erika Allemann verfehlt knapp Kantonalrekord
27.08.18Treffsichere Bündner Schützen-Veteranen
27.08.18Vorort Uri ist bereit fürs 156. Rütlischiessen
23.08.18041 418 00 10: Der SSV hat eine neue Telefonnummer
23.08.18Meisterschaft in der Königsdisziplin der Pistolenschützen
23.08.18Kantonale Jungschützen-Gruppenmeisterschaft FR


363 Einträge auf 8 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
info@swissshooting.ch