Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2018

Schweizerische Offiziersgesellschaft ruft Parlament auf, Bürger ernst zu nehmen

14.05.2018 - Stefan Holenstein, Präsident der Schweizerischen Offiziersgesellschaft SOG, kritisiert das geplante Waffengesetz und zeigt Solidarität mit den Schweizer Schützinnen und Schützen.

 

Interview in der Basler Zeitung

 

Am Freitag, 11. Mai, hat die Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz (IGS) eine Mitteilung zur geplanten Umsetzung der EU-Waffenrichtlinie versandt (zur Mitteilung der Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz). Die IG, in der 16 Verbände und Organisationen vertreten sind, ruft darin die Mitglieder der Sicherheitspolitischen Kommission des Nationalrats auf, bei der Detailberatung des geplanten Waffengesetzes die Anregungen und Vorschläge der Schützen und der Waffenbesitzer aufzunehmen und Vernunft walten zu lassen. Mitunterzeichner der Medienmitteilung war auch die Schweizerische Offiziersgesellschaft (SOG), die nicht Mitglied der IGS ist, sich aber solidarisch hinter deren Ziele stellt. 

Nun hat Stefan Holenstein, Präsident der SOG, nachgedoppelt. In einem Interview mit der Basler Zeitung nimmt er dezidiert Stellung gegen die Umsetzung der EU-Waffenrichtlinie. Der Bundesrat habe seinen Spielraum nicht ausgenützt und den Besonderheiten des Schweizer Schiesswesens keine Achtung geschenkt. Der Bürger werde zu wenig ernst genommen. Ebenso zerstreut er Befürchtungen, dass eine freiheitliche Ausgestaltung des Waffengesetzes automatisch eine Kündigung des Schengen-Abkommens nach sich ziehe. Das Abkommen sei in gegenseitigem Interesse, deshalb sei der Verhandlungsspielraum gross.

Zu reden gibt auch eine schon länger bekannte Klage Tschechiens vor dem Europäischen Gerichtshof. Neu ist, dass Tschechien nicht nur gegen die EU-Waffenrichtlinie an sich klagt, sondern auch gegen die Ausnahmeregelung für die Schweiz, die besagt, dass ehemalige Armeeangehörige nach Beendigung ihres Dienstes die Ordonnanzwaffe behalten dürfen. Darüber berichten unter anderem die NZZ am Sonntag (zugänglich nur für Abonnenten), der Blick und die Luzerner Zeitung. (van)

 

 

17.08.18Vernissage im Schützenmuseum
17.08.18Doppelsieg für die Schweiz
15.08.18Sandro Loetscher wird Zwölfter
15.08.18Sicherheitspolitische Kommission des Ständerats ignoriert Forderungen der Schützen
14.08.18Tag des offenen Schützenhauses im Wasseramt SO: Aus der Sicht eines jungen Nichtschützen
13.08.18Klares Bekenntnis zur Schweizer Tradition
13.08.18Emmentalischer Nachwuchs-Gruppenmeisterschafts-Final Gewehr 50m
13.08.18Die besten Jungschützen des Kantons gehen in die Luft
13.08.18Schützinnen zeigten den Schützen den Meister
13.08.1850 Jahre Freundschaftstreffen Staldenried – Visperterminen
12.08.18Mixed-Teams bleiben chancenlos
09.08.18Zürcher mit sechs Medaillen erneut die Erfolgreichsten
09.08.1820. Diemtigtaler-Liegendmatch
06.08.18915 Teilnehmer am 1. August-Schiessen der Bettensee Schützen Kloten-Dietlikon
02.08.18Je zweimal Gold und Silber
30.07.1820 Schützen vertreten die Schweiz in Korea
27.07.18SSV-Ehrenmitglied Ruedi Meyer-Lüthi ist verstorben
23.07.18SSV: Neuer Mitarbeiter in Abteilung Ausbildung/Richter gesucht
18.07.18Rückblick Schwyzer Kantonal-Matchschützenverband 1. Saisonhälfte
17.07.18Hans-Ulrich Streit wird Pistolen-Kantonalmeister
16.07.18Vereinswettschiessen VWS-ZSV 2018
13.07.18Internationales Training in Schwadernau
12.07.18Feldmeisterschaft Schaffhausen 2018
11.07.18Staatsbürgerlicher Appell der Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz an den Ständerat
11.07.18Senslermeisterschaften Gewehr 300m – 2-Stellungen
11.07.18Staatsbürgerlicher Appell der Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz an den Ständerat
09.07.182. Runde Solothurner Mannschaftsmeisterschaft
06.07.18100er Club erkundete Unterwelt
05.07.18Ausnahmeregelung für Historische Schiessen und Feldschiessen in der Vernehmlassung
05.07.18Drei Kaderathleten messen sich im Vergleichsmatch mit Kantonalteams
04.07.18Die Schützen Ägerital-Morgarten sind neuer Spitzenreiter
03.07.18Beteiligungssteigerung am Kantonalen Veteranenschiessen Schwyz
03.07.18Vier einheimische Festsieger im Bündnerland
01.07.18Cottens verteidigt bei den Junioren den Titel im Schlussspurt
01.07.18Marina Schnider verpasst das Podest um drei Punkte
30.06.18Offizieller Tag im Hinterthurgau
29.06.18Drei Junioren ragen aus dem Kollektiv heraus
28.06.18Jubel und Tränen in der Walliser Nachwuchsmeisterschaft Gewehr 50m
28.06.18Sportschützenverband beider Basel: Oberwil siegt dank besserem Final
28.06.18Bereits 6000 Schützen haben sich für das Landesteilschiessen angemeldet
27.06.18Buchholterberg übernimmt in der SMM-G50 die Tabellenspitze
26.06.18Vorderlader-Meisterschaft: Tolles Wetter, tolle Stimmung, tolle Resultate
25.06.18Subingen-Deitingen schlägt Schweizermeister Balsthal
25.06.18Büren-Oberdorf ist ZSV Gruppenmeister Gewehr 50m
25.06.18Peter Hochreutener ist Festsieger am Vögelinseggschiessen
24.06.18SGM 300m, Resultate 3. Hauptrunde
24.06.18Sektionsmeisterschaft: die erste Hauptrunde ist abgeschlossen
23.06.18Der Kanton Zürich steht Kopf
22.06.18Ein Dank an die Ehrenamtlichen
19.06.18Visp-Eyholz ist Walliser Gruppenmeister Gewehr 50m


301 Einträge auf 7 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
info@swissshooting.ch