Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2018

Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m - Bezirksfinal im Sensebezirk

Gruppenmeisterschaft 2018 geht auf Kantonsebene weiter

14.05.2018 - Nachdem die ersten zwei Runden der Gruppenmeisterschaft im Heimstand geschossen wurden, hat am Samstag, 12. Mai der letzte Bezirksfinal des Feldes E stattgefunden. Es geht weiter mit Kantonalfinal und eidgenössischen Runden.

 

 



Feld E (Bezirksmeister):

Hintere Reihe (v.l.): Dubi Kevin, Dubi Simon, Blanchard Guido, Schafer Roger, Andrey Guido, Andrey Gilbert, Egger Philipp, Bächler Raphael.
Vordere Reihe (v.l.): Buntschu Jeanny, Blanchard Alice, Julmy Linus, Bielmann Heinz, Rappo Renaldo, Brügger Kilian, Egger Stephan.

 

Bei der Gruppenmeisterschaft 300 Meter hat der Sensebezirk die letzten Medaillensätze vergeben. Am Samstag, 12. Mai 2018 fand in Feld E (Ordonnanzwaffen) der letzte Bezirksfinal im Schiessstand Schrötern in Flamatt statt. Wie schon letztes Wochenende wurde der Bezirksfinal in zwei Runden geschossen. Die erste dient zur Qualifikation für den Kantonalfinal. Danach machen die besten 11 Gruppen in einem Finaldurchgang den Bezirksmeister unter sich aus. Der Final beginnt jeweils bei null.

An der Qualifikationsrunde im Feld E hat St. Antoni 6 mit 692 Punkten die Führung übernommen, knapp gefolgt von Heitenried 1 mit 691 Punkten und Plasselb 1 mit 684 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen Plaffeien–Brünisried 2 mit 678, St. Antoni 1 mit 676, Plasselb 2 mit 675, Giffers 1 mit 674, Tafers 1 mit 673, Plaffeien–Brünisried 1 mit 667, Wünnewil–Flamatt 1 mit 664, Rechthalten 1 mit 662, Heitenried 2 mit 661, St. Silvester 2 mit 659 und St. Silvester 1 mit 658 Punkten. Alle erwähnten Gruppen qualifizierten sich für den Kantonalfinal in Romont am Samstag, 26. Mai 2018.

 

Der Favorit schlägt zu und wird Bezirksmeister

Am Final um den Bezirksmeister konnte Plasselb 1 klar die Favoritenrolle von den ersten beiden Heimrunden übernehmen und gewann Gold mit den Schützen Gilbert Andrey 138, Guido Andrey 140, Heinz Bielmann 141, Linus Julmy 137 und Roger Schafer 138 mit hervorragendem Resultat von 694 Punkten. Tafers 1 konnte nach der ersten Runde noch aufdrehen und gewann verdient Silber mit Total 682 Punkten (Alice Blanchard 135, Guido Blanchard 140, Simon Dubi 134 Jeanny Buntschu 139 und Kevin Dubi 134). Die Bronzemedaille gewann die Gruppe St. Antoni 6 mit Total 677 Punkten (Kilian Brügger 130, Stephan Egger 138, Renaldo Rappo 135, Raphael Bächler 138 und Philipp Egger 136).

Die besten Einzelresultate des Tages erzielten mit 144 Punkten Philipp Egger, St. Antoni, mit 143 Gallus Risse und Markus Fasel beide aus Heitenried, mit je 142 Hans Lauper, Plasselb, Joseph Auderset, St. Antoni und Adolf Wider aus Rechthalten. (ik)


Für die einzelnen Resultate verweisen wir auf die beiliegenden Ranglisten. Sämtliche Informationen sind auf dem Web unter www.svs-sense.ch einsehbar.

Resultate
 

17.05.181. Runde der Solothurner Mannschaftsmeisterschaft 2018
16.05.18Jahresschiessen Veteranen in Visp VS
16.05.18Eine mobile 25m-Pistolenanlage wird für die CISM-WM erstellt
16.05.18Büren-Oberdorf übernimmt die Tabellenführung
15.05.18Sicherheitspolitische Kommission beschliesst Erleichterungen
14.05.18Emmentalische Gruppenmeisterschaft Gewehr 50m
14.05.18Feldschiessen ZHSV
14.05.18Solothurner Schützen einen Tick zu stark
14.05.18Cup Standschützen Oberwinterthur
14.05.18Gruppenmeisterschaft 2018 geht auf Kantonsebene weiter
14.05.18Start in die neue Gruppenmeisterschaft Gewehr 50m
14.05.18Schweizerische Offiziersgesellschaft ruft Parlament auf, Bürger ernst zu nehmen
13.05.18Zwei 4. Plätze für die Schweiz
13.05.18Schweizer Gewehrteams bleiben chancenlos
11.05.18Kick-Off zu den Tellspielen
11.05.18Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz appelliert an die Nationalräte
11.05.18Bronze für Silvia Guignard
11.05.18Die Siegesserie geht weiter
11.05.18Schiesskurs beider Basel 2018
10.05.18Claudia Kunz verpasst den Final nach umstrittenem Juryentscheid
09.05.18Erneut eine starke Leistung von Nicole Häusler an der WM
08.05.1847 Athleten aus sechs Ländern treten in Schwadernau gegeneinander an
08.05.18Finalisten Gruppenmeisterschaft 300 Meter LKSV stehen fest.
08.05.182. Runde SGM 300 Meter in Visp
07.05.18Erfahrungsaustausch und Gruppendynamik
07.05.18Sponsor sucht Sportler: Voten für Petra Lustenberger und Simon Beyeler
07.05.18Dreikantone-Freundschaftsmatch
07.05.1828. Winterthurer Kniendmeisterschaft
07.05.18Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m im Sensebezirk
06.05.18Schweizer Delegation unterliegt in in Pilsen
06.05.18Starke Premiere für Mixed-Teams
05.05.18Schweizer unterliegen in Pilzen
04.05.18Sportschützen Giswil - Cupschiessen 2018
03.05.18 43. Internationales Vorderladerschiessen SSC Musketier
01.05.18Freundschaftstreffen SSZ Chalchofen – Sportschützen Visp-Eyholz
01.05.18Auftaktsieg für Meister Thörishaus
30.04.18Vierkantonematch im Baselbiet
30.04.18Auftakt der Bündner Gruppenmeisterschaft Gewehr 300 Meter
30.04.18Sensler Gruppenmeisterschaft 300m: Finalteilnehmer stehen fest
30.04.18Erstmalige Frauenquote beim SHKSV
29.04.18Bronze für Sandro Loetscher
28.04.18Gewappnet für die Zukunft
27.04.18Der SSV ehrt Zwinky-Projekte und verdiente Sportler
27.04.18Erfolgreiches Jahr für die USS Versicherungen
27.04.18Petra Lustenberger ist die beste Schweizerin
26.04.18GV Pistolenclub Beckenried
25.04.18In einem Monat geht’s los an der CISM-WM
25.04.18Ein starker Aargauer Auftritt
25.04.18Panzer- und Armeefahrzeugtreffen in Bürglen TG
23.04.18Obernau, Luzern Stadt und Ruswil mit den Bestresultaten


184 Einträge auf 4 Seiten // [1] [2] [3] [4]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch