Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2018

Gruppenmeisterschaft Gewehr 300m - Bezirksfinal im Sensebezirk

Gruppenmeisterschaft 2018 geht auf Kantonsebene weiter

14.05.2018 - Nachdem die ersten zwei Runden der Gruppenmeisterschaft im Heimstand geschossen wurden, hat am Samstag, 12. Mai der letzte Bezirksfinal des Feldes E stattgefunden. Es geht weiter mit Kantonalfinal und eidgenössischen Runden.

 

 



Feld E (Bezirksmeister):

Hintere Reihe (v.l.): Dubi Kevin, Dubi Simon, Blanchard Guido, Schafer Roger, Andrey Guido, Andrey Gilbert, Egger Philipp, Bächler Raphael.
Vordere Reihe (v.l.): Buntschu Jeanny, Blanchard Alice, Julmy Linus, Bielmann Heinz, Rappo Renaldo, Brügger Kilian, Egger Stephan.

 

Bei der Gruppenmeisterschaft 300 Meter hat der Sensebezirk die letzten Medaillensätze vergeben. Am Samstag, 12. Mai 2018 fand in Feld E (Ordonnanzwaffen) der letzte Bezirksfinal im Schiessstand Schrötern in Flamatt statt. Wie schon letztes Wochenende wurde der Bezirksfinal in zwei Runden geschossen. Die erste dient zur Qualifikation für den Kantonalfinal. Danach machen die besten 11 Gruppen in einem Finaldurchgang den Bezirksmeister unter sich aus. Der Final beginnt jeweils bei null.

An der Qualifikationsrunde im Feld E hat St. Antoni 6 mit 692 Punkten die Führung übernommen, knapp gefolgt von Heitenried 1 mit 691 Punkten und Plasselb 1 mit 684 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgen Plaffeien–Brünisried 2 mit 678, St. Antoni 1 mit 676, Plasselb 2 mit 675, Giffers 1 mit 674, Tafers 1 mit 673, Plaffeien–Brünisried 1 mit 667, Wünnewil–Flamatt 1 mit 664, Rechthalten 1 mit 662, Heitenried 2 mit 661, St. Silvester 2 mit 659 und St. Silvester 1 mit 658 Punkten. Alle erwähnten Gruppen qualifizierten sich für den Kantonalfinal in Romont am Samstag, 26. Mai 2018.

 

Der Favorit schlägt zu und wird Bezirksmeister

Am Final um den Bezirksmeister konnte Plasselb 1 klar die Favoritenrolle von den ersten beiden Heimrunden übernehmen und gewann Gold mit den Schützen Gilbert Andrey 138, Guido Andrey 140, Heinz Bielmann 141, Linus Julmy 137 und Roger Schafer 138 mit hervorragendem Resultat von 694 Punkten. Tafers 1 konnte nach der ersten Runde noch aufdrehen und gewann verdient Silber mit Total 682 Punkten (Alice Blanchard 135, Guido Blanchard 140, Simon Dubi 134 Jeanny Buntschu 139 und Kevin Dubi 134). Die Bronzemedaille gewann die Gruppe St. Antoni 6 mit Total 677 Punkten (Kilian Brügger 130, Stephan Egger 138, Renaldo Rappo 135, Raphael Bächler 138 und Philipp Egger 136).

Die besten Einzelresultate des Tages erzielten mit 144 Punkten Philipp Egger, St. Antoni, mit 143 Gallus Risse und Markus Fasel beide aus Heitenried, mit je 142 Hans Lauper, Plasselb, Joseph Auderset, St. Antoni und Adolf Wider aus Rechthalten. (ik)


Für die einzelnen Resultate verweisen wir auf die beiliegenden Ranglisten. Sämtliche Informationen sind auf dem Web unter www.svs-sense.ch einsehbar.

Resultate
 

16.07.18Vereinswettschiessen VWS-ZSV 2018
13.07.18Internationales Training in Schwadernau
12.07.18Feldmeisterschaft Schaffhausen 2018
11.07.18Senslermeisterschaften Gewehr 300m – 2-Stellungen
11.07.18Staatsbürgerlicher Appell der Interessengemeinschaft Schiessen Schweiz an den Ständerat
09.07.182. Runde Solothurner Mannschaftsmeisterschaft
06.07.18100er Club erkundete Unterwelt
05.07.18Ausnahmeregelung für Historische Schiessen und Feldschiessen in der Vernehmlassung
05.07.18Drei Kaderathleten messen sich im Vergleichsmatch mit Kantonalteams
04.07.18Die Schützen Ägerital-Morgarten sind neuer Spitzenreiter
03.07.18Beteiligungssteigerung am Kantonalen Veteranenschiessen Schwyz
03.07.18Vier einheimische Festsieger im Bündnerland
01.07.18Cottens verteidigt bei den Junioren den Titel im Schlussspurt
01.07.18Marina Schnider verpasst das Podest um drei Punkte
30.06.18Offizieller Tag im Hinterthurgau
29.06.18Drei Junioren ragen aus dem Kollektiv heraus
28.06.18Jubel und Tränen in der Walliser Nachwuchsmeisterschaft Gewehr 50m
28.06.18Sportschützenverband beider Basel: Oberwil siegt dank besserem Final
28.06.18Bereits 6000 Schützen haben sich für das Landesteilschiessen angemeldet
27.06.18Buchholterberg übernimmt in der SMM-G50 die Tabellenspitze
26.06.18Vorderlader-Meisterschaft: Tolles Wetter, tolle Stimmung, tolle Resultate
25.06.18Subingen-Deitingen schlägt Schweizermeister Balsthal
25.06.18Büren-Oberdorf ist ZSV Gruppenmeister Gewehr 50m
25.06.18Peter Hochreutener ist Festsieger am Vögelinseggschiessen
24.06.18SGM 300m, Resultate 3. Hauptrunde
24.06.18Sektionsmeisterschaft: die erste Hauptrunde ist abgeschlossen
23.06.18Der Kanton Zürich steht Kopf
22.06.18Ein Dank an die Ehrenamtlichen
19.06.18Visp-Eyholz ist Walliser Gruppenmeister Gewehr 50m
18.06.18Luzerner Gewehrschützen dominieren am Drei-Kantone-Match
18.06.18Ruedi Feldmann wird Glarner Doppelmeister
18.06.18Kleinlützel und Oberdorf siegen im Finalkrimi
18.06.18Michael Obrist ist Jungschützenkönig 2018 im Wasseramt
18.06.18Gelungener Auftakt zum Thurgauer Kantonalschützenfest
18.06.18Pistolenschützen aus Uetendorf gewinnen die Gruppenmeisterschaft
18.06.18Jennifer Kocher, Sandra Meier und Ivo Weber siegen am Stehendmatch
16.06.18«Das Schiesswesen hält die Schweiz zusammen»
14.06.18KK – Einzelmeisterschaft: Oberwalliser führen
14.06.18Büren-Oberdorf setzt Siegesserie fort
14.06.18Treffsicherer Bündner Schützennachwuchs
13.06.18Eidgenössisches Feldschiessen Kanton Thurgau
12.06.18Christian Alther sucht Unterstützer
12.06.18SGM Gewehr 50m: Die Finalteilnehmer stehen fest
11.06.18Feldschiessen Kanton Solothurn: Erfreuliche Beteiligung
11.06.18Gelungenes Feldschiessen 2018 im Kanton Baselland
11.06.18Felschiessen GR: Gleich sechs «Volltreffer»
11.06.18Feldschiessen Kanton Luzern: Erneut ein Teilnehmerzuwachs
11.06.18Feldschiessenfahrt des Berner Schiesssportverbandes BSSV
11.06.18Erneute Mehrbeteiligung am Feldschiessen im Kanton Schaffhausen
11.06.18Aaargau: 13‘375 Teilnehmer am Feldschiessen


280 Einträge auf 6 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch