Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2018

Aargauer Jungschützen-Einzelfinal Gewehr 300m in Hausen bei Brugg

Siege für zwei nervenstarke Talente

Das Podest in der Altersklasse U21 (v.l.):<br>Joshua Stutz (2.), Sieger Luca Colombi und<br>der drittklassierte Daniel Madoery.
Das Podest in der Altersklasse U21 (v.l.):
Joshua Stutz (2.), Sieger Luca Colombi und
der drittklassierte Daniel Madoery.

11.09.2018 - Beim Einzelfinal der besten Aargauer Jungschützen mit dem Sturmgewehr in Hausen bei Brugg haben Luca Colombi vom FSV Holderbank und Mathias Hilfiker von der SG Boswil gewonnen.

Luca Colombi (U21) und Mathias Hilfiker (U15) sind die besten Jungschützen ihrer Altersklasse im Aargau. Mit den Resultaten aus dem Feldschiessen, dem Wettschiessen und dem Obligatorisch-Programm qualifizierten sie sich für den Kantonalfinal in Hausen. In der U21-Altersklasse waren 50 Jungschützen finalberechtigt, in der U15-Kategorie 10. «Wir sind turnusgemäss im Herzen des Aargaus zu Gast», erklärte Hans Widmer, im Aargauer Schiesssportverband (AGSV) für das Jungschützenwesen verantwortlich.


Freiämter Wettkampftyp

Als U15-Sieger kürte Widmer den Boswiler Mathias Hilfiker. Mit einem Resultat von 88 Punkten bei einem Maximum von 100 verwies der Freiämter Lars Morgenthaler (Scherz/Schinznach-Bad/87 Punkte) und den Boswiler Vereinskollegen Tom Burri (84) auf die Ehrenplätze. «Ich bin sehr zufrieden», sagte Hilfiker nach der Rangverkündigung. Erwartet habe er die Goldmedaille nicht. «Letztes Jahr war ich mit 89 Punkten Zweiter.» Überraschend sei das gute Resultat für ihn nicht gewesen, «obwohl es in letzter Zeit im Training nicht gut lief. Aber im Wettkampf kann ich mich oft steigern.» Entsprechend hat Hilfiker bereits kantonale und nationale Titel gewonnen.


Sich keinen Stress gemacht

Zufrieden zeigte sich in Hausen auch der Holderbanker Luca Colombi. Erstmals erreichte er den Ausstich der besten acht Schützen und zeigte dort Nervenstärke. Mit 91 Punkten aus dem Vorprogramm und 88 im zweiten Durchgang setzte er sich mit einem Total von 179 an die Spitze. Um Silber und Bronze gabs einen harten Kampf. Joshua Stutz (SG Bremgarten) und Daniel Madoery (Magden) wiesen nach 20 Schüssen je 178 Zähler auf. Das Stechen gewann Stutz mit 96:88 Punkten.

Sieger Colombi sagt, der Aargauer-Meister-Titel sei sein bisher grösster Erfolg. Das Erfolgsrezept? «Ich habe mir keinen Stress gemacht, mich nicht unter Druck gesetzt und mein Bestes gegeben.» (Wolfgang Rytz)

Die U15-Medaillengewinner: (von links) Lars Morgenthaler (2.), Mathias Hilfiker (1.) und der drittklassierte Tomi Burri.

 

 

Resultate:

Jungschützen-Einzelfinal in Hausen bei Brugg. U21 (48 Teilnehmer): 1. Luca Colombi (FSV Holderbank) 179 (91/88). 2. Joshua Stutz (SG Bremgarten) 178 (94/84/96 im Stechen). 3. Daniel Madoery (Magden) 178 (90/88/88). 4. Patrick Gütiger (FSV Holderbank) 176 (90/86). 5. Ben Brechbühl (SG Gränichen) 176 (91/85). 6. Ivo Eberle (SG Beinwil am See) 174 (90/84). 7. Dario Kalt (SV Spreitenbach) 170 (90/80). 8. Fabian Wiesenzarter (SG Zofingen) 165 (92/73). – Nicht im Ausstich: 9. Benjamin Keusch (SG Boswil) 89. 10. Jeremy Küng (FSG Beinwil/Freiamt) 89. 11. Fabian Schmid (SG Safenwil) 89. 12. Jessica Sommerhalder (SG Zofingen) 89. 13. Selina Koch (SG Boswil) 88. 14. Thiago Obrist (SV Gansingen) 88. 15. Jonas Keusch (SG Boswil) 88.

U15 (10): 1. Mathias Hilfiker (SG Boswil) 98 Punkte. 2. Lars Morgenthaler (Scherz/Schinznach-Bad) 87. 3. Tom Burri (SG Boswil) 84. 4. Sheena Reif (SG Hendschiken) 81. 5. Remo Zubler (SV Oberkulm) 79.

 

15.10.18Fabio Sciuto mit Doppelsieg
15.10.18Nächtliches Spektakel in Nidwalden
15.10.18Präzis gezielt am BSV-Schlussmatch
15.10.18Nando Flütsch Bündner Schütz des Jahres
15.10.18Tolle Beteiligung am 43. Winzerschiessen Sulgen TG
15.10.18Thurgauer Meisterschützen 2018
14.10.18Der Tag der Jugend
14.10.18Packende Duelle, prickelnde Stimmung
13.10.18Sarina Hitz und Simon Beyeler siegen am Glarner Sommercup
12.10.18Muriel Züger und Jan Lochbihler wagen sich aufs Glatteis
11.10.18Olympia-Bronze für Jason Solari
11.10.18Todesanzeige SSV-Ehrenmitglied Bruno Just
11.10.18Nidwaldner Meisterschützen Final
10.10.18Marcel Ackermann schrammt an Bronze vorbei
09.10.18SSV-Ehrenmitglied Othmar Casutt verstorben
09.10.18Von wegen hinlegen und losschiessen
09.10.18Referendum: Jetzt Unterschriften sammeln
09.10.18Super-Final «Thurgauer Meisterschütz»
08.10.18FSG Hasle dominiert am Bauernkriegs-Gedenkschiessen
08.10.18Näfels wird zum Schützenmekka
07.10.18Der Linther «Lotto-Sechser» schlägt zu
06.10.18Schmitten-Flamatt glücklicher Gewinner unter drei punktgleichen Teams
06.10.18Zentralschweizer feuern sich zum Sieg
05.10.18Schweizer Gruppenmeisterschaft Auflageschiessen: Jetzt anmelden
04.10.18Zwei Finals, die das gewisse Etwas bieten
04.10.18Cadillac Plaffeien gewinnt souverän den 15. Bezirkscup im Sensebezirk
04.10.18Hauchdünne Entscheidungen in den Walliser Cup-Halbfinals
01.10.18Keine Überraschungen, aber neue Meister
01.10.18Eine neue Standarte, 234 zufriedene Schützen
01.10.18Walliser Einzel-Meister 300m geehrt
01.10.18Erfolgreiches 18. Oberaargauer Landesteilschiessen 2018 abgeschlossen
28.09.18Claudia-Kunz Inderkummen pulverisiert die eigene Bestmarke
27.09.18Walliser Jahresmeisterschaft Kleinkaliber 2018
26.09.18Nachtrag zur WM Changwon: Schlafstörungen verhindern Start
24.09.18Match-Schiessen «Einst + Heute» in Mühleberg BE
24.09.18125 Jahre Schützengesellschaft Dotzigen BE
23.09.18Thörishaus verteidigt den Titel souverän
22.09.18Gelungenes Generationentreffen
22.09.18Sektionsmeisterschaft: Finalteilnehmer stehen fest
19.09.18Blindenschütze wegen Dopings lebenslang gesperrt
18.09.18Dominanz von Marco Poffet an den Senslermeisterschaften Gewehr 50m
17.09.18Nationalrat stimmt Ständerat zu
17.09.18Senslermeisterschaft Gewehr 300m liegend
17.09.18Kantonaler Nachwuchs- und Jungschützentag in Guggisberg
17.09.18Pistolenschützen Gambach sind Gruppenmeisterschaftssieger 50m
16.09.18Spannung pur war garantiert
15.09.18Grosser Empfang für die Gewehrschützen
14.09.18Gelungene Darbietung in Korea
13.09.18Die erfolgreichen Frauen sind zurück
12.09.18Final LZ-Cup


403 Einträge auf 9 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch