Home  ->   Aktuell  ->   News

Vorschau Nachwuchstag TKSV 2017

07.08.2017 - Am nächsten Samstag, den 12. August, findet der Nachwuchstag des Thurgauer Kantonal-Schützenverbandes auf den Schiessanlagen Almensberg und Tälisberg statt. Während am Tälisberg die 10- bis 16jährigen Jugendlichen schiessen, sind in Amriswil die 15- bis 20jährigen Jungschützen am Start.

Auch wenn die letzte Ferienwoche in den Sommerferien stets ein «heikles» Datum in Sachen Präsenz ist – der Chef Nachwuchs und Ausbildung beim Thurgauer Kantonalschützenverband, David Jenni, Braunau, zeigte sich wenige Tage vor dem grossen Anlass sehr zufrieden. «Wir haben bei den Jungschützen gerade einmal zwei Abmeldungen von Gruppen erhalten, was wenig ist und mich sehr freut. Denn somit haben wir nicht nur volle, sondern auch leistungsmässig sehr dichte und attraktive Felder beisammen - und zwar sowohl bei den Einzel- auch bei den Gruppenkonkurrenzen», so Jenni.

Grosse Felder

Während bei den Jugendlichen zwölf Gruppen à drei Schützen sowie die 20 besten Einzelschützen die Thurgauer Meister über 300 Meter unter sich ausmachen werden, ist der Wettbewerb bei den Jungschützen – zumindest quantitativ - wohl noch eine Spur härter. Denn in dieser Kategorie gehen 22 Gruppen à vier Schützen sowie die 60 besten Einzelschützen an den Start.

Publikum ist willkommen

Schön wäre es, wenn die spannenden Wettkämpfe auch den einen oder anderen nicht aktiv am Geschehen beteiligten Schiessfreund auf die Anlagen lockten. Denn zum einen gibt es garantiert attraktiven Schiesssport zu sehen und zum anderen ist es für die Jugendlichen und Jungschützen ein sicherlich noch grösserer Ansporn, wenn sie vor einem grossen Publikum ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen können. (Christof Lampart)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch