Home  ->   Aktuell  ->   News

Dynamisches Schiessen: Christine Burkhalter holt Weltmeistertitel

Eine Schweizerin zuoberst auf dem<br>Podest: Christine Burkhalter
Eine Schweizerin zuoberst auf dem
Podest: Christine Burkhalter

07.09.2017 - Christine Burkhalter (SUI) gewann an den IPSC-Weltmeisterschaften in Châteauroux (F) Gold in der Divison «Standard», Ladies.

Christine Burkhalter setzte sich gegen eine starke Konkurrenz mit deutlichem Vorsprung gegen Ashley Nicole Rheuark (USA) und Hilde Nakling (NOR) durch: Beide Athletinnen sind ehemalige Weltmeisterinnen in der Kategorie «Standard», Ladies, der International Practical Shooting Confederation (IPSC).
Die WM ging vom 28. August bis 2. September 2017 auf dem neu erbauten Wettkampfgelände in Châteauroux (F) über die Bühne.

Burkhalter krönt mit dem Gewinn der Goldmedaille ihre drei Jahre dauernde Vorbereitung: «Ich bin glücklich und wunderbar erleichtert», so die Goldmedaillen-Gewinnerin. Als «Sahnehäubchen» zum WM Titel gewann Burkhalter am Samstag, 2. September zudem noch den sogenannten Shoot Off, ebenfalls in der Kategorie Standard, Ladies.
Auch alle weiteren Schweizer Schützen zeigten an der WM in Châteauroux übrigens sehenswerte Leistungen.

An der diesjährigen IPSC-WM trafen sich 1 500 Teilnehmende aller Divisionen und Kategorien, um sich auf dem mit total rund 500 Schuss ausgelegten und 30 «Stages» umfassenden Parcours zu messen. (Ein Wettkampf umfasst je nach Grösse drei bis 35 Einzel-Übungen, welche Stage genannt werden.)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 370 82 06
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch