Home  ->   Aktuell  ->   News

GV Schwyzer Kantonal Matchschützenverband

Die Geehrten Sportlerinnen und Sportler,<br>welche für gute Leistungen
ausgezeichnet<br>wurden.
Die Geehrten Sportlerinnen und Sportler,
welche für gute Leistungen ausgezeichnet
wurden.

12.02.2018 - Der Vorstand des Schwyzer Kantonal Matchschützenverbandes (SKMSV) freute sich erneut über die gut besuchte Generalversammlung. Der Präsident Felix Heinzer (Ried-Muotathal) hiess die anwesenden Sportle-rinnen und Sportler zur 85. Generalversammlung im Cholmattli, Rothenthurm herzlich willkommen.

Im speziellen hiess er die Ehrenmitglieder, die Gäste unter ihnen den Vizepräsident des Schweizerischen Matchschützenverbandes, René Koller, Zürich, Heinz Bolliger, Berichterstatter der Zeitschrift Schützenkönig, Muriel Züger, Galgenen und Vizepräsident der Schwyzer Kantonal Schützengesellschaft, Franz Aschwanden (Reichenburg) herzlich willkommen

Bevor die statutarischen Geschäfte in Angriff genommen wurden, gedachte die Versammlung den verstorbenen Schützenkameraden. Danach führte der Präsident Felix Heinzer in gewohnter Manier zügig durch die Traktanden. Sämtliche Berichte wurden diskussionslos  gutgeheissen, sodass die beiden Stimmenzähler Reinold Betschart (Brunnen) und Stefan Schnidrig (Einsiedeln) nicht zum Einsatz kamen.


Der Sekretär Robert Kistler ist nach 21 Vorstandsjahren zurückgetreten

Unter dem Traktandum Wahlen wurden Kassier Oskar Reichlin (Schwyz), Standchef Hans Zwyssig (Brunnen) und Chef Nachwuchs, Erich Mächler (Siebnen) mit grossem Applaus in ihren Ämter bestätigt. Der Sekretär Robert Kistler (Siebnen) gab nach 22 Vorstandsjahren den Austritt aus dem Vorstand bekannt. Er wurde von Aktuar, Bruno Jaeggi für sein engagiertes Schaffen in einer Laudatio gewürdigt und durfte ein Präsent entgegennehmen. Die Versammlung verdankten die Arbeit von Robert Kistler mit einem grossen Applaus. Gleich im Anschluss stellte der abtretende Sekretär seinen Nachfolger vor. Der Vorstand und die anwesenden Schützinnen und Schützen sind erfreut über die Nomination von Guido Gerber (Unteriberg). Er wurde einstimmig und mit Applaus für zwei Jahre in den Vorstand gewählt.

Der Vorstand setzt sich neu wie folgt zusammen: Präsident Felix Heinzer (Ried-Muotathal), Sekretär Guido Gerber (Unteriberg), Kassier Oskar Reichlin (Schwyz), Protokollführer Bruno Jaeggi (Siebnen) Schützenmeister Gewehr Edwin Bellmont (Unteriberg), Schützenmeister Pistole und Chef Schiessanlage, Iris Annen (Illgau), Chef Ausbildung und Nachwuchs Erich Mächler (Siebnen), Standchef 300 m Hans Zwyssig (Brunnen)


Verdiente Kameradinnen und Kameraden für gute Leistungen geehrt)

An verdiente Kameradinnen und Kameraden wurden die erste Matchauszeichnung abgegeben. An fünf Kantonalmeisterschaften musste die Kranzlimite erreicht werden, damit diese die erste Matchauszeichnung erhielten. Diese durften Adrian Bürgi (Wollerau), Christoph Keller (Schwyz), Linus Kistler (Siebnen), Othmar Kuhn (Schwyz), Oskar Reichlin (Schwyz), Reto Rickenbacher (Brunnen) und Meinrad Schmidig (Ried-Muotathal)

entgegennehmen. Ebenfalls durften Hans Mettler (Reichenburg), Hugo Heinzer (Ried-Muotathal) und Markus Imhof (Ried-Muotathal) die  zweite Matchauszeichnung entgegennehmen, für die fünfmal die Kranzlimiten am Eröffnungs- / Verbandsmatch und an den Kantonalmeisterschaften erreicht werden musste. Ausserdem wurden folgende Sportlerinnen und Sportler für ihre guten Leistungen an den Schweizermeisterschaften geehrt. Es sind dies: Silvia Guignard - Schnyder, Zürich, welche im Dreistellungsmatch, Kat. Frauen Gewehr 300 m und Muriel Züger, welche im Dreistellungsmatch, Kat. Junioren Schweizermeisterinnen wurden.

Daneben wurden die drei Erstplatzierten aus der Kniendmeisterschaft, Kantonalmeisterschaft sowie Schütze des Jahres für ihre ausserordentlichen Leistungen geehrt.


Die Freundschaftsanlässe sind mehrheitlich auswärts.

Nachdem die Freundschaftsanlässe mehrheitlich auswärts stattfinden, wird die Arbeit für den Vorstand etwas ruhiger.  Aber die Schützinnen und Schützen werden dennoch wie jedes Jahr zu Höchstleistungen an den stattfindenden Wettkämpfen gefordert.


Grusswort des Vizepräsidenten des Schweizerischen Matchschützenverbandes René Koller

René Koller seines Zeichens Vizepräsident vom Schweizerischen Matchschützenverband bedankt sich für die Einladung und überbringt die Grüsse des Vorstandes. Er stellt fest, dass unser Verband hervorragend funktioniert, und gratuliert unseren Sportlerinnen und Sportler zu Ihren tollen Leitungen im vergangenen Jahr.

Franz Aschwanden Vizepräsident der Schwyzer Kantonal Schützengesellschaft informierte über die Beschlussfassungen und Reglements-Änderungen der letzten Präsidentenkonferenz. Auch der Schiessplan des Schwyzer Kantonalschützenfestes (SKSF19) ist genehmigt. Im Vorstand der SKSG sind Chargen die zu vergeben sind, jedoch hofft der Vorstand diese bis zud Delegiertenversammlung vom 10. März 2018 zu besetzen. Unter den Redner meldet sich Muriel Züger (Galgenen) zu Wort und gibt uns einen Einblick in die Sportler RS, welche sie zurzeit in Magglingen absolviert. Dem spannenden Kurzvortrag wurde mit grossem Interesse aufmerksam zugehört 

Zum Schluss der Generalversammlung bedankte sich der Präsident Felix Heinzer den Sportlerinnen und Sportler für den grossen Aufmarsch, allen Sponsoren und Gönner sowie Inserenten im Jahresbericht für die grossartige Unterstützung. Er wünscht allen Sportlerinnen und Sportler beste Gesundheit und eine erfolgreiche Schiesssaison und dass wiederum viele Schützinnen und Schützen die Verbandsanlässe im Cholmattli, Rothenthurm besuchen. Um 21.30 Uhr konnte der Präsident die gut verlaufene 85. Generalversammlung schliessen. (Robert Kistler)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch