Home  ->   Aktuell  ->   News

Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 50m

Die 40 Gruppen liegen eng beeinander

27.08.2018 - Nach der dritten Hauptrunde der Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 50m stehen die 40 Finalteilnehmer fest. Bestes Quartett nach den drei Hauptrunden ist die Schützengesellschaft der Stadt Zürich.

 

Resultate

 

Der 62. Final der Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 50m vom 6. Oktober in Buchs AG verspricht spannend zu werden. Nach den drei Hauptrunden ist kein klarer Favorit auszumachen. Bestes Team war das Quartett der Schützengesellscht der Stadt Zürich mit 1139 Punkten, dicht gefolgt von der Schützengesellschaft Itingen mit 1138 Zählern. Auf Rang 3 liegt mit Exercices de l’Arquebuse et la Navigation aus Genf der Titelverteidiger. Auch die Silbermedaillengewinner 2017 aus Wohlen und das drittklassierte Quartett aus Montagny-Cousset werden am 6. Oktober um Titelehren mitschiessen.

Das Niveau in den drei Hauptrunden lag im Vergleich zum Vorjahr leicht tiefer: im Vorjahr war Arquebuse de Genève mit 1147 Punten Spitzenreiter. Die Teams liegen aber eng beeinander. Die für die Finalqualifikation nötige Limite liegt mit 1106 Punkten nur einen Zähler tiefer als im Vorjahr. Als 40. und letztes Team qualifizierte sich Fahrwangen für den Final.

Bester Einzelschütze war Andreas Kissling vom SV Oberbuchsiten SO mit 292 Punkten vor dem punktgleichen Julien Hisler von Genève Arquebuse 2 und Nationalkadermitglied Steve Demierre von Genève Arquebuse 1 mit 291 Punkten. Auf den Rangen 4 und 5 folgen mit je 290 Punkten Nachwuchstalent Jason Solari (Olivone Tiratori della Greina TI) und Olympiamedaillengewinnerin Heidi Diethelm Gerber (SG Weinfelden).

 

Final der 62. Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 50m (SGM-P50)
Samstag, 6. Oktober, Regionale Schiessanlage Buchs AG

  Viertelfinal
08:45-09:45 1. Ablösung; 13 Gruppen à je vier Schützen.
Die fünf besten Gruppen qualifizieren sich für den Final
10:00-11:00 2. Ablösung; 14 Gruppen à je vier Schützen.
Die fünf besten Gruppen qualifizieren sich für den Final
11:15-12:15 3. Ablösung; 13 Gruppen à je vier Schützen.
Die fünf besten Gruppen qualifizieren sich für den Final
   
  Halbfinal (mit den 25 Verlierer-Gruppen aus dem Viertelfinal)
13:20-14:20 1. Ablösung; 13 Gruppen à je vier Schützen
Die zwei besten Gruppen qualifizieren sich für den Final
14:35-15:35 2. Ablösung; 12 Gruppen à je vier Schützen.
Die zwei besten Gruppen qualifizieren sich für den Final
   
  Final
15:50-16:50 19 Gruppen à je vier Schützen
   
17:30 Absenden im Festzelt
   

 

 

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch