Home  ->   Aktuell  ->   News

Berner Kantonaler Nachwuchs- und Jungschützentag

Kantonaler Nachwuchs- und Jungschützentag in Guggisberg

Christoph Baumann, Daniela <br>Röthlisberger und Nicola <br>Häfliger (v.l.n.r.)
Christoph Baumann, Daniela
Röthlisberger und Nicola
Häfliger (v.l.n.r.)

17.09.2018 - Wie schon im letzten Jahr war Daniela Röthlisberger, Juniorin, die Überfliegerin am Samstagmorgen. Sie gewann zwei Goldmedaillen, Ordonnanz- und Sportpistole, sowie die Bronzemedaille mit dem Standardgewehr.

Die Organisatoren der Feldschützen Guggisberg unter der umsichtigen Leitung von Präsident Martin Zbinden haben keinen Aufwand gescheut, dem Nachwuchs sehr gute Rahmenbedingungen zu bieten. Allen Helferinnen und Helfer gebührt ein herzliches Dankeschön. Ohne sie könnte ein solcher Anlass gar nicht durchgeführt werden.

Bei guten, äusseren Bedingungen fand am Morgen der Nachwuchstag- und am Nachmittag der Jungschützentag statt. Die Gewehrschützen absolvierten ihr Programm in der Schiessanlage in Guggisberg, die Pistolenschützen in Schwarzenburg. Das Mittagessen und die Rangverkündigungen fanden in der Schiessanlage Guggisberg statt. Sandra Hofstetter und Peter Thomann zeichneten sich für das Rechnungsbüro verantwortlich. Für die Pistolenschützen oblag die Organisation Stefan Wüthrich. Kaspar Jaun, der die Teilnehmer am Morgen begrüsste, hatte die Gesamtleitung des Anlasses.

Bei den Jugendlichen und Junioren nahmen gegen 150 Schützinnen und Schützen teil. Es wurden erfreulicherweise sehr hohe Resultate erzielt. Die jungen Leute bewiesen ihre Treffsicherheit lebten die Kameradschaft und der Umgang mit der Waffe beherrschten sie tadellos. Hierzu werden sie von den Jungschützenleiter optimal geschult. 

Christian Wanner, Abteilungsleiter Pistole und Stefan Krebs, Abteilungsleiter Ausbildung des Berner Schiessportverbandes sowie Stephan Weber, Landesteilpräsident Mittelland beehrten den Anlass mit ihrer Anwesenheit und übergaben die Medaillen. Die Ehrendamen Lara Engeloch und Stefanie Zwahlen umrahmten die Rangverkündungen in ihren schönen Berner Trachten.

Am Nachmittag schossen die Jungschützen ihren Wettkampf. Für die Teilnahme mussten sie sich qualifizieren. Dazu zählten die Resultate des Hauptschiessen, des Wettschiessen, des Obligatorischen Programmes und des Feldschiessens. Mit diesen Resultaten waren sie aber erst für die Landesteilqualifikation qualifiziert. Da die sechs Landesteile unterschiedliche Qualifikationskriterien haben, mussten auch da gute Resultate geschossen werden, um schliesslich zu den 140 glücklichen zu gehören, die in Guggisberg antreten durften. Zudem haben die Landesteile Teilnehmerkontingente, die auf den Jungschützenteilnehmerzahlen des Vorjahres basieren.

Kaspar Jaun, Ressortleiter BSSV bedankt sich bei allen für die Top-Organisation und die Durchführung des Anlasses. Auch dem Rechnungsbüro, Peter Thommen und Christof Mezenen für das speditive Erfassen der Ranglisten. Der Dank geht auch an die Landesteilverantwortlichen Ralph Spychiger, Sahra Mumentaler, Thomas Struch und Patrick Gobet, welche zugegen waren. (Rosmarie Siegenthaler)

Ranglisten Jugend und Junioren:

Pistole Ordonnanz.

1. Daniela Röthlisberger, PS Schangnau, 142; 2. Christoph Baumann, PS Signau-Langnau, 141; 3. Nicola Häfliger, PS Münchenbuchsee, 136.

Sportpistole Jugend U17:

1. Anika Glauser, PS Signau-Langnau, 182; 2. Pascal Heiniger, PS Uetendorf, 175; 3. Esther Wälti, PS Gambach, 174.

Sportpistole Junioren U21:

1. Daniela Röthlisberger, PS Schangnau, 190; 2. Recha Marti, PS Bätterkinden-Jegenstorf, 189; 3. Christoph Widmer, PS Signau-Langnau, 184.

Standard Gewehr U21:

1. Fabienne Simon, SG Aefligen-Rüdtligen, 145; 2. Matteo Rebecchi, Niederbipp Jura-Schützen, 143; 3. Daniela Röthlisberger, SG Signau Höhe, 141.

Sturmgewehr 90 Jugend U17:

1. Patrick Heim, FS Oberwil i/S, 141; 2. Lena Elisa Zenger, MS Unterseen, 139; 3. Noah Burger, SG Krattigen, 139.

Sturmgewehr 90 Junioren U21:

1. Erich Kämpf, MS Schwanden b. Sigriswil, 141; 2. Pascal Röthlisberger, SG Signau Höhe, 139; 3. Keanu Ilian Borter, SG Oberdiessbach, 139.

Rangliste Jungschützen:

Sturmgewehr 90:

1. Colin Cudré-Mauroux, ST Armes-Réunies Courtelary, 142; 2. Fabio Dietrich, SG Oberdiessbach, 142; 3. Franco Lorenzo Solcà, FS Mörigen, 141.

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch