Home  ->   Aktuell  ->   News

Walliser Einzel-Meisterschaft 300m

Walliser Einzel-Meister 300m geehrt

1. Platz: Paul Frachebourg, 2. Platz:<br>Klaus Wyler, 3. Platz: Michael Ostertag
1. Platz: Paul Frachebourg, 2. Platz:
Klaus Wyler, 3. Platz: Michael Ostertag

01.10.2018 - Nun sind auch die Walliser Einzel - Meister über die Distanz 300 Meter bekannt. Match-Chefin Cathy Décaillet konnte in Collombey-Muraz zweisprachig zahlreiche Schützen aus dem Ober-und Unterwallis begrüssen, die sportlich um die letzten Titel des Jahres 2018 kämpften. Während der 2- und 3-Stellungsmatch weiterhin eine Domäne der Unterwalliser bleiben, so besetzen bei den Armeewaffen weitgehend die „Oberen“ das Podest.

Dass auch junge Schützen an der VS-Meisterschaft teilnehmen, ist einerseits erfreulich, anderseits fragwürdig, wenn man die z.T. mehr als bescheidenen Resultate sieht. Da sind Frust und Enttäuschung die Folgen. Ein sorgfältiger, mittelfristiger Aufbau mit anderen Wettkämpfen wäre wohl eher angebracht.

Bregy und Frachebourg: Mit Gold nach Hause!

Reinold Bregy (Stgw. 90) vom MSV Turtmann und Paul Frachebourg (Stgw. 57/03), SSZ Chalchofen, kehrten am Samstag als Wallisermeister 2018 nach Hause;Rolf Locher (MSV Feschel-Guttet) gewann mit dem Sturmgewehr im 2-Stellungsmatch als einziger Oberwalliser Silber. Ebenfalls eine Silbermedaille erkämpfte sich Klaus Wyer (Stgw. 57/03) von den Sportschützen Visp-Eyholz. Mit Bronze kehrten heim: Markus Eyholzer (Standardgewehr Senioren/ Veteranen) und Michael Ostertag (Stgw. 57/03). Beide Medaillengewinner gehören dem SSZ Chalchofen an. Allen Podestschützen Gratulation !

Resultate

Alle Ranglisten unter www.wssv.ch/Resultate 300 M

(fp Presse WSSV)

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
Fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch