Home  ->   Actualités  ->   News

Enrico Friedemann ist neuer Nachwuchsleiter

Enrico Friedemann ist der neue <br>Leiter der Abteilung Nachwuchs.
Enrico Friedemann ist der neue
Leiter der Abteilung Nachwuchs.

02.11.2017 - Der Schweizer Schiesssportverband hat eine wichtige Position im Trainerstab neu besetzen können. Enrico Friedemann übernimmt am 1. Januar 2018 die Leitung der Abteilung Nachwuchs. Der ehemalige deutsche Spitzenschütze verfügt über grosse Erfahrung: Die letzten sieben Jahre amtete er als Nationaltrainer in Dänemark.

Seit 2010 betreut er den mehrfachen Weltcupsieger und Weltrekordhalter (Gewehr 50m liegend) Torben Grimmel und die Junioren-Weltmeisterin Stine Nielsen, bald wird er sich um die Schweizer Nachwuchsgewehrschützen kümmern. Die Rede ist von Enrico Friedemann. Der knapp 42-Jährige übernimmt am 1. Januar 2018 die Leitung der Abteilung Nachwuchs im Bereich Spitzensport/Nachwuchsförderung und amtet zudem als Junioren-Nationaltrainer Gewehr. Friedemann wechselt vom dänischen Schützenbund in die Schweiz. Sieben Jahre lang hat er als Nationaltrainer die dänischen Gewehrschützen trainiert. Mit seinem Team konnte er grosse Erfolge feiern. Nun stellt er sein grosses Know-how in den Dienst des Schweizer Schützennachwuchses.

Friedemann bringt als ehemaliger Spitzenschütze mit Einsätzen an Weltcups und an Titelwettkämpfen viel Erfahrung mit. Zudem ist er diplomierter Sportwissenschaftler und Trainer mit A-Lizenz. Vor seiner Zeit in Dänemark hat er bereits als Assistenztrainer in der deutschen Nationalmannschaft sowie als Disziplinenverantwortlicher Gewehr beim Deutschen Hochschulsportverband gearbeitet. Der in Markkleeberg südlich von Leipzig wohnhafte Friedemann hat aber auch einen engen Bezug zur Schweiz: Sein Vater war über 20 Jahre lang in der Schweiz tätig. Friedemann übernimmt die Aufgaben von Urs Jenny. Der bisherige Leiter der Abteilung Nachwuchs hat den SSV Ende August verlassen und ist neu auf Mandatsbasis für den Verband tätig. Er kümmert sich um den Aufbau lokaler Leistungszentren in den Kantonen. (van)

partenaire FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Fédération sportive suisse de tir
Lidostrasse 6
6006 Lucerne
tél.: 041 / 370 82 06
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch