Home  ->   Actualités  ->   News

1. Runde Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 10m

Nidwalden an der Tabellenspitze

Impression vom Final 2017 in Utzenstorf<br>(im Bild: Thörishaus)
Impression vom Final 2017 in Utzenstorf
(im Bild: Thörishaus)

03.11.2017 - Nidwalden bezwang in der ersten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft (SMM) Gewehr 10m Titelverteidiger Tafers klar. Die Innerschweizer übernehmen mit diesem Sieg die Tabellenführung der Nationalliga A.

Zum Auftakt der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 10m verlor der 27-fache Titelgewinner Tafers gegen die Mannschaft aus Nidwalden, die 2016 erstmals den Titel holen konnte. In der Direktbegegnung überzeugten die Innerschweizer und gewannen das Duell gegen die Freiburger mit 1572:1547 Punkten deutlich. Letzteren half auch die herausragende Leistung von Simon Beyeler nicht, der das Punktemaximum erzielte. Ihren Teil zum Erfolg der Nidwaldner trug Spitzenschützin Nina Christen mit 199 Punkten bei. Dasselbe Resultat erzielte Junioren-Nationalmannschafts-Mitglied Julia Oberholzer, welche ebenfalls für die Nidwaldner antritt. Zu den weiteren Siegern des Meisterschaftsstarts der Nationalliga A gehört die Mannschaft aus Olten, welche Thörishaus mit 1558:1551 bezwang. Aufsteiger Altstätten-Heerbrugg musste sich Thunersee Region geschlagen geben, Gossau und Zürich-Stadt trennten sich unentschieden. 

In der NLB Ost übernimmt Ebnat-Kappel die Tabellenführung mit 1554 Punkten und einem Sieg gegen Guggisberg. Zu den Gewinnern gehören auch Feld-Meilen, Oberburg und Cham-Ennetsee. In der NLB West liegt Vully-Broye vor Glarnerland. Letztere bezwangen Dielsdorf denkbar knapp mit 1545:1544. Die weiteren Sieger der NLB West sind Ried b. Kerzers und Frutigland. (cpe)


Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 10m. 1. Runde. NLA: Olten I - Thörishaus 1558:1551. Thunersee Region I - Altstätten-Heerbrugg 1546:1534. Nidwalden I - Tafers I 1572:1547. Gossau - Zürich-Stadt I 1548:1548. Rangliste: 1. Nidwalden I 2/1572. 2. Olten I 2/1558. 3. Thunersee Region I 2/1546. 4. Zürich-Stadt I 1/1548. 5. Gossau 1/1548. 6. Thörishaus 0/1551. 7. Tafers I 0/1547. 8. Altstätten-Heerbrugg 0/1534.

Altstätten-Heerbrugg: Christof Eugster 179, Manuela Eugster 193, Ramona Eugster 197, Lars Färber 197, Ronny Graf 187, Olivia Hofmann 199, Patrick Sprenger 193, Andreas Widmer 189
Gossau: Christian Alther 195, Marius Arbogats 194, Andrea Brühlmann 196, Myriam Brühwiler 199, Ladina Feuz 194, Natalie Gsell 187, Nadja Kübler 193, Andrea Rossi 190
Nidwalden: Nina Christen 199, Manuel Lüscher 197, Patrik Lustenberger 198, Roberto May 198, Julia Oberholzer 199, Marina Schnider 197, Benno von Büren 190, Christoph Waser 194
Olten: Adrian Eichelberger 191, Janine Frei 195, Beat Graber 196, Yvonne Graber 195, Sina Jeger 196, Jan Lochbihler 199, Thomas Meier 193, Diana Zwald 193
Tafers: Markus Andrey 192, Irene Beyeler 199, Simon Beyeler 200, Gilles Dufaux 196, Mathias Lehmann 187, Beat Müller 186, Marco Poffet 195, Nicolas Roullier 192
Thörishaus: Marina Bösiger 199, Dominik Fankhauser 189, Fabienne Füglister 194, Jan Hollenweger 199, Jasmin Mischler 196, Markus Schenkel 188, Carole Troger 191, Jan Wehrli 195
Thunersee Region: Vanessa Hofstetter 199, Marisa Jakob 196, Marco Koller 195, Ursula Marti 181, Thomas Mösching 197, Lukas Roth 198, Dino Tartaruga 187, Marcel Zobrist 193
Zürich-Stadt: Sam Andersson 192, Jasmin Bernet 198, Reto Caviezel 196, Andreas Frick 187, Thomas Hug 195, Martina Landis 193, Franziska Stark 197, Marco Vetsch 190


NLB Ost: Feld-Meilen I - Grabs 1538:1532. Ebnat-Kappel  I - Guggisberg  I 1554:1519. Oberburg I - Uster SG 1539:1532. Wettingen-Würenlos I - Cham-Ennetsee I 1532:1547. Rangliste: 1. Ebnat-Kappel  I 2/1554. 2. Cham-Ennetsee I 2/1547. 3. Oberburg I 2/1539. 4. Feld-Meilen I 2/1538. 5. Uster SG 0/1532. 6. Wettingen-Würenlos I 0/1532. 7. Grabs 0/1532. 8. Guggisberg  I 0/1519.

NLB West: Bulle l - Ried b.Kerzers I 1528:1535. Uri LG-Team I - Vully-Broye I 1510:1549. Dielsdorf I - Glarnerland I 1544:1545. Genève L'Arquebuse - Frutigland I 1502:1532. Rangliste: 1. Vully-Broye I 2/1549. 2. Glarnerland I 2/1545. 3. Ried b.Kerzers I 2/1535. 4. Frutigland I 2/1532. 5. Dielsdorf I 0/1544. 6. Bulle l 0/1528. 7. Uri LG-Team I 0/1510. 8. Genève L'Arquebuse 0/1502.
 

1. Liga. Gruppe 1: Tafers ll - Attalens-Chatel St.Denis I 1484:1501. Oberburg II - Cottens et Environs I 1485:1474. Fribourg Ville I - Montmollin I 1494:1500. Avry-sur-Matran I - Aigle I 1531:1479.

1. Liga. Gruppe 2: Ebikon - Guggisberg  II 1493:1505. Bulle II - Vaduz 1475:1498. Thunersee Region II - Gais SPS 1472:1494. Briglina I - Bubendorf 1444:1467

1. Liga. Gruppe 3: Pratteln - Subingen-Deitingen I 1494:1514. Oberbalm I - Nidwalden II 1508:1519. Neckertal - Büren an der Aare 1449:1488. Oberwil BL - Zweisimmen 1480:1493.

1. Liga. Gruppe 4: Schaffhausen Stadtschützen - Altendorf 1482:1496. Glarnerland II - Sarneraatal 1519:1484. Ebnat-Kappel II - Dettighofen I 1508:1491. Zürich Stadt II - Wil Stadt l 1523:1488.


Resultate übrige Ligen

partenaire FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Fédération sportive suisse de tir
Lidostrasse 6
6006 Lucerne
tél.: 041 / 370 82 06
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch