Home  ->   Actualités  ->   News

Gruppenmeisterschaft G10 MSSV

Finalwettkampf & Schlussmatch GM MSSV 2018 in Schwadernau

05.03.2018 - Thörishaus 1 ist zum neunten Mal Mittelländer Gruppenmeister. Marina Bösiger gewann die Einzelmeisterschaft. Das Bestresultat am Schlussmatch erzielte Fabienne Füglister.

Der neue und alte Mittelländer Meister, Thörishaus 1, gewann dieses Jahr recht sicher vor dem «ewigen Zweiten», Guggisberg 1. Der Finalwettkampf der vier Gruppen um den Mittelländer Gruppenmeister entwickelte sich auf zwei unterschiedlichen Ebenen. Zwischen Thörishaus 1 und Guggisberg 1 betrug der Abstand 19 Punkte; 1568:1549 Pt. Ebenfalls gross war der Abstand bei den zwei übrigen Finalisten; Büren a. A. 1 und Vechigen 1; 1512:1494 Pt.. Recht souverän bewerkstelligte Thörishaus 2 den Aufstieg von der Kategorie B in die Kategorie A und verdrängt damit Münsingen 1 ins «Unterhaus». Oberbalm 1 verteidigte seine Zugehörigkeit im A und Oberbalm 2 muss nochmals einen Anlauf nehmen.
Das höchste Einzelresultat erzielte Fabienne Füglister, Sportschützen Thörishaus, mit 395 Punkten. Jan Hollenweger, Thörishaus, folgte mit 393 Pt., vor den punktgleichen Michelle Staudenmann, Guggisberg und Marina Bösiger, Thörishaus, mit je 392 Pt.
Mittelländer Meister wurde Marina Bösiger von den Sportschützen Thörishaus. Nach 5 Runden und dem Schlussmatch gewann Marina nur «hauchdünn» vor Jan Hollenweger, mit 2369 : 2368 Pt. Mit nur kleinem Rückstand von 3 Punkten folgt Fabienne Füglister, Thörishaus.
In der Gesamtwertung bei den Junioren U20 siegte mit tollem Vorsprung, Michelle Staudenmann, Guggisberg mit 2321 Pt. Ivo Weber, Oberbalm, als Zweitplatzierter erreichte 2289 Punkte, knapp vor Johannes Fröber, Gampelen, welcher 2286 totalisierte.
Die Jugendlichen bis 16 Jahre wurden von Hermine Fröber, Sportschützen Gampelen, dominiert. Ihr Gesamtresultat von 2283 Pt. blieb für die Zweite, Bianca Strazzer, ebenfalls Sportschützen Gampelen, unerreicht.
Die Seniorenkategorie führen diesmal gemeinsam, Hugo Sieber, Sportschützen Münsingen, mit je 2255 Punkten und dem besseren Schlussmatch, vor Yves Michel, Aegerten-Armbrust an. Robert König folgt als Nächster mit 2201 Pt.
An der DV MSSV in Schwarzenburg wird Renato Schulthess von den Stadtschützen Burgdorf den Wanderpreis der aufgelegt Schützen in Empfang nehmen können. Hugo Sieber konnte trotz der Maximum Punktzahl von 400 Pt. am Schlussmatch in Schwadernau, den Rückstand aus den vorangehenden 5 Runden nicht mehr aufholen. Mit einem Rückstand von nur zwei Punkten wurde Andreas Berger, Stadtschützen Burgdorf, Dritter.
Überlegener Gruppenmeister bei den Auflage Schützen wurden die Stadtschützen Burgdorf vor der ersten Gruppe der Armbrustschützen Aegerten. Die Sportschützen Schwarzenburg belegten den dritten Rang.

Der Final- und Schlussmatch bildete den Abschluss der Gruppenmeisterschaft G10m MSSV Saison 2017/18. 127 Schützinnen und Schützen, das sind u.a. auch dank dem Auflageschiessen, 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr, fanden den Weg in die grösste G10m Anlage des Mittelländer Schiessportverbandes der von den Armbrustschützen Aegerten erbaut wurde. Besten Dank für das Gastrecht.
Allen Vereinsfunktionären G10m MSSV sage ich Danke schön für die freundschaftliche, gute und zeitgerechte Zusammenarbeit während der ganzen Saison. Merci auch an die motivierten Schützinnen und Schützen, die mit ihren tollen Resultaten brillierten und auch in höheren Kadern für Furore sorgen. (Peter Schenkel)

Rangliste G10

Rangliste G10 aufgelegt

partenaire FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Fédération sportive suisse de tir
Lidostrasse 6
6006 Lucerne
tél.: 041 / 370 82 06
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch