Home  ->   Actualités  ->   News

71. Amtsschiessen in Nottwil / Sursee

Gewehr 300 m: 2. Josef Bisang, Nottwil FSG,<br>1. Franz Grüter, Sempach SG, 3.<br> Bettina Bereuter, Ruswil SV
Gewehr 300 m: 2. Josef Bisang, Nottwil FSG,
1. Franz Grüter, Sempach SG, 3.
Bettina Bereuter, Ruswil SV

26.03.2018 - Zum Saisonauftakt besuchten die vergangenen zwei Wochenenden vom 17. / 24. und 25. März 367 Schützen aus dem Amt Sursee das traditionelle 71. Amtsschiessen 300 m in Nottwil und 50/25 m in Sursee.

Zu idealen Frühlingshaften Bedingungen hiess es auf dem 300 m Schiessstand Eggerswil zwischen Nottwil und Neuenkirch sowie auf dem Pistolenschiessstand Sursee an der Zeughausstrasse die Treffsicherheit unter Beweis zu stellen.

Der seit 2009 ungeschlagene Schützenverein Ruswil konnte auch dieses Jahr den Titel souverän verteidigen. Mit 93.878 Punkten gewinnen sie die Vereinskonkurrenz vor dem Sportschützen Club Eich und dem Gastgeber, der Feldschützengesellschaft Nottwil. Die Einzelwertung gewinnt mit 99 Punkten ebenfalls der Titelverteidiger Franz Grüter von der Schützengesellschaft Sempach vor Josef Bisang, FSG Nottwil und Bettina Bereuter, SV Ruswil.

Sehr eng wurde es in der Vereinskonkurrenz der vier 50 m Vereine. Der Sieg konnte mit 91.590 Punkten die Pistolensektion der Schützengesellschaft Sempach für sich entscheiden. Bereits mit 94 Punkten konnte man sich den Sieg der Einzelwertung holen. Peter Kammermann von den Zentroniker Wolhusen war mit diesem Resultat der Höchste, gefolgt von René Koller, PS Grosswangen, Gerhard Rüeger, PS SG Sempach und Thomas Wigger PS FS Sursee mit je 93 Punkten. Die beiden Wolhuser Jost Renggli und Peter Kammermann erzielten zudem je das Maximum von 100 Punkten im Auszahlungsstich 25 m.

Der Kombinationssieg geht an Titelverteidiger Thomas Wigger von der FS Sursee mit sehr guten 188 Punkten (93 Punkte 50 m, 95 Punkte 300 m). Hellebardengewinner ist mit 182 Punkten Walter Gisler von der Feldschützengesellschaft Neudorf. Die Wertung der Jungschützen gewinnt Ron Mathis vom Sportschützen Club Eich. Der 2. und 3. Postplatz geht an Erika Heini, SV Ruswil und Andrea Rüeger, SG Sempach.

Die 71. Ausgabe des Amtsschiessens des 1947 gegründeten Amtsschützenverbandes Sursee ist somit erfolgreich abgeschlossen und die Freiluft-Saison 2018 definitiv eröffnet. (Pascal Gwerder)

 

Auszüge aus den Ranglisten:


Auszug Vereinsrangliste 300 m (16 rangiert):

1. Ruswil Schützenverein 93.878 Punkte; 2. Eich Sportschützen Club 93.058 P.; 3. Nottwil Feldschützengesellschaft 92.756 P.; 4. Wolhusen Feldschützengesellschaft 91.462 P.; 5. Neudorf Feldschützengesellschaft 91.156 P.; 6. Neuenkirch-Hellbühl Schützen 90.892 P.; 7. Sempach Schützengesellschaft 90.442 P.; 8. Buttisholz Schützenverein 90.052 P.

 

Beste Einzelresultate 300 m (273 rangiert):

1. Grüter Franz, Sempach SG 99 Punkte; 2. Bisang Josef, Nottwil FSG 98 P.; 3. Bereuter Bettina, Ruswil SV 97 P.; 4. Vogel Daniel, Einzelschütze, 5. Bossart Rolf, Eich SSC, 6. Brunner André, Sursee FS, 7. Gisler Walter, Neudorf FSG, 8. Iseli Kari, Sursee FS 96 P.; 9. Castelli Sonia, Einzelschützin, 10. Steffen Daniel, Nottwil FSG, 11. Wigger Thomas, Sursee FS 95 P.

 

Veteranen 300 m (99 rangiert):
1. Bisang Josef, Nottwil FSG 98 Punkte; 2. Gisler Walter, Neudorf FSG, 3. Iseli Kari, Sursee FS 96 P.; 4. Erni Fredy, Eich SSC, 5. Warth Erwin, Eich SSC 94 P.; 6. Schmidli Walter, Ruswil SV, 7. Lang Anton, Eich SSC, 8. Gehriger Hanspeter, Einzelschütze, 9. Kunz Herbert, Nottwil FSG, 10. Betschart Daniel, Ruswil SV 93 P.

 

Junioren 300 m (16 rangiert):

1. Mathis Ron, Eich SSC 93 Punkte; 2. Heini Erika, Ruswil SV 92 P.; 3. Rüeger Andrea, Sempach SG 91 P.; 4. Heini Pia, Ruswil SV 89 P.; 5. Achermann Lena, Buttisholz SV, 6. Vonlaufen Lukas, Sursee FS 88 P.; 7. Kaufmann Simon, Nottwil FSG, 8. Arnold Philipp, Knutwil-St.Erhard WV, 9. Kronauer Nico, Ruswil SV, 10. Meyer Pascal, Nottwil FSG 86 P.

 

Vereinsrangliste 50 m:

1. Sempach SG PS 91.590 Punkte; 2. Wolhusen Zentroniker 91.571 P.; 3. Grosswangen PS 91.563 P.; 4. Sursee FS PS 85.426 P.

 

Beste Einzelresultate 50 m (94 rangiert):

1. Kammermann Peter, Wolhusen Zentroniker 94 Punkte; 2. Koller René, Grosswangen PS, 3. Rüeger Gerhard, Sempach SG PS, 4. Wigger Thomas, Sursee FS PS 93 P.; 5. Wiederkehr Tony, Grosswangen PS, 6. Berli Oskar, Sempach SG PS, 7. Bühler Peter, Grosswangen PS, 8. Berner Martin, Wolhusen Zentroniker 92 P.; 9. Heitzmann Thorsten, Sempach SG PS 91 P.

 

Veteranen 50 m (33 rangiert):
1. Wiederkehr Tony, Grosswangen PS, 2. Berli Oskar, Sempach SG PS 92 Punkte; 3. Z’Rotz-Lussi Anneliese, Grosswangen PS 90 P.; 4. Riechsteiner Pius, Wolhusen Zentroniker, 5. Fischer Hans, Sursee FS PS 89 P.; 6. Renggli Jost, Wolhusen Zentroniker, 7. Schwegler Anton, Wolhusen Zentroniker, 8. Huber Berta, Grosswangen PS 88 P.; 9. Gräni Max, Grosswangen PS, 10. Vogel Bruno, Wolhusen Zentroniker 87 P.

 

Kombination 300 m / 50 m (39 rangiert):

1. Wigger Thomas, Sursee FS 188 P.; 2. Kammermann Peter, Ruswil SV 185 P.; 3. Gisler Walter, Neudorf FSG, 4. Berner Martin, Ruswil SV 182 P.; 5. Koller René, Grosswangen PS 178 P.; 6. Estermann Roger, Hildisrieden FSG 177 P.; 7. Rüeger Gerhard, Sempach SG, 8. Erni Cornel, Ruswil SV, 9. Felber Robin, Ruswil SV 175 P.; 10. Iseli Kari, Sursee FS 174 P.

 

Alle Ranglisten und weitere Infos können unter der Website des Amtsschützenverbandes Sursee unter www.asv-sursee.ch eingesehen werden.

 

partenaire FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Fédération sportive suisse de tir
Lidostrasse 6
6006 Lucerne
tél.: 041 / 418 00 10
info@swissshooting.ch