Schnellfeuerwettkämpfe Pistole 10m (SFWK-P10)

previewimage_alt
Paul Gertsch, Wettkampfchef

Das Schiessen mit der 5-schüssigen Luftpistole ist die jüngste Disziplin der ISSF.

Bis jetzt kannte man mit der Luftpistole nur das absolute Präzisionsschiessen, welches vom Ablauf her im weitesten Sinne mit dem Schiessen mit der Pistole auf 50m vergleichbar ist. Ein markanter Unterschied besteht aber im Abzugsgewicht, das bei der Pistole 50m frei ist, und bei der Luftpistole mindestens 500 Gramm beträgt.

Um auch den Schnellfeuerschützen attraktive Wettkämpfe anbieten zu können, wurden die 2 Disziplinen mit der 5-schüssigen Luftpistole entwickelt. Dabei handelt es sich um:

1.Standard:
In 10 Sekunden werden auf die LP Wettkampfscheibe 5 Schüsse abgegeben. Die Männer und Junioren schiessen 8 Serien, die Frauen und Juniorinnen schiessen 6 Serien.

2.Klappscheiben:
In 10 Sekunden werden auf 5 nebeneinander stehende Scheiben je 1 Schuss abgegeben. Es zählen die Treffer, wobei nach ISSF das Trefferfeld einen Durchmesser von 30 mm hat. Für Verbandswettkämpfe SSV wird auf ein Trefferfeld von 40 mm Durchmesser geschossen. Das Scheibenschwarz hat allerdings einen Durchmesser von 60 mm wie bei den anderen Disziplinen. Die Männer und Junioren schiessen 8 Serien, die Frauen und Juniorinnen schiessen 6 Serien.

Der SSV bietet in beiden Disziplinen Verbandswettkämpfe an, die in den Vereinen geschossen werden können (vgl. Wettkampfliste: http://www.klappscheibe.ch/downloads/wk/WKListe.pdf )

Die Saison wird jeweils mit einem zentral durchgeführten Final abgeschlossen, auf welchen in der Disziplin Klappscheiben gleichentags noch eine Schweizermeisterschaft folgt.

Paul Gertsch
WKC SFWK-P10

 

Regolamenti concorsi fuoco celere CFC-10

ISSF-Reglement 5-schüssige Luftpistole 2016
4.74.01Reglement Schnellfeuerwettkämpfe (SFWK-P10) für die Finalqualifikation und die Schweizermeisterschaften (SM SFWK-P10) mit der fünfschüssigen Luftpistole 10m2015
4.74.02 SFWK-10 Ausführungsbestimmungen für die Qualifikationswettkämpfe 2017/2018 14.11.2017
4.74.03SFWK-10 Ausführungsbestimmungen für den Final 201822.12.2017
4.74.04 SFWK-10 Ausführungsbestimmungen für die Schweizermeisterschaft 2018 22.12.2017
Member
Swiss Olympic ISSF
Federazione sportiva svizzera di tiro
Lidostrasse 6
6006 Lucerna
tel.: 041 / 370 82 06
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch