Home  ->   Attualità  ->   News  ->   2018

Starker Sport im Ohrbühl in Winterthur

09.04.2018 - Bei einem Vergleichswettkampf der 300m Schützen aus dem Aargau, Bündnerland, Berner Oberland und Winterthur, wurde hochstehender Schiesssport geboten. In der Königsdisziplin 3-Stellung konnten die Gastgeber aus Winterthur einen überzeugenden Gruppensieg feiern.

 

Christine Bearth, Rene Homberger und Ernst Freimüller setzten sich überzeugend gegen die von Rafael Bereuter angeführten Aargauer durch. Die beiden anderen Winterthurer Gruppen folgten mit guten Resultaten auf den Plätzen. Christine Bearth durfte sich als beste Einzelschützin mit 573 Punkten feiern lassen. 

Das Grösste Feld stellten die 2-Stellungsschützen Sport. Angeführt von Rolf Denzler konnten sich die Aargauer mit der ersten Mannschaft den Sieg sichern. Die Gruppe aus dem Bündnerland belegte den zweiten Rang, gefolgt von den Gastgebern aus Winterthur. Rolf Denzler mit 583 Punkten und Georg Maurer mit 581 Punkten erwiesen sich als die Schützen, welche mit dem Ohrbühlwind am besten umgehen konnten. Bei den Armeegewehren überzeugten ebenfalls die Kameraden aus dem Aargau. Mit sehr ausgeglichenen Leistungen hielten sie die Schützen aus Winterthur auf Distanz. Im dritten Rang klassierte sich die Ordonanzgruppe aus dem Bündnerland. Stephan Morgenthaler mit 541 Punkten erwies sich als treffsicherster Teilnehmer in diesem Feld.

Im Liegendmatch in der Kategorie Sport, welcher hauptsächlich von den Bündner Kameraden geschossen wurde, durfte Georg Maurer mit 586 Punkten den Sieg für sich beanspruchen. Urs Brazerol stand dem Sieger mit 582 Punkten nur wenig nach. Die zweite Gruppe des BSV, setzte sich gegen die erste Mannschaft im Vergleich durch.

Bei den Armeegewehren setzte sich die zweite Mannschaft der Aargauer hauchdünn vor dem nominell stärkeren ersten Team durch. Die Kameraden aus dem Berner Oberland durften sich über den dritten Rang freuen. Walter Schumacher überzeugte mit 569 Punkten als bester Einzelschütze vor Willi Gloor mit 566 Punkten.  

Ein sehr guter Anlass, der durch die Matchschützenvereinigung Winterthur hervorragend organisiert und betreut wurde. Sportlich sehr gute Leistungen und eine gelebte Kameradschaft, Schützenherz was willst du mehr. (Martin Sollberger)

 

Auszug aus den Ranglisten

3-Stellung Gruppen:

1. MSVW 1, 1710 / 2. AGSV 1, 1653 / 3. MSVW 2, 1651 / 4. MSVW 3, 1612


Einzel:

Christine Bearth (573), Rene Homberger (571), Rafael Bereuter (569)


2-Stellung Sport Gruppen:

AGSV 1, 1711 / 2. BSV 1, 1705 / 3. MSVW 1, 1697 / 4. OMSV 1, 1683


Einzel:

Rolf Denzler (583), Georg Maurer (581), Dumenic Lorenzetti (579), Marcel Ochsner (573), Paul Gantenbein (571), Marco Lüscher (571)

 

2-Stellung Armee Gruppen:

1. AGSV 1, 1601 / 2. MSVW 1, 1577 / 3. BSV 1, 1572 /

Einzel:

Stephan Morgenthaler (541), Walter Schumacher (539), Werner Brazerol (538)


www.msvw.ch   

19.09.18Blindenschütze wegen Dopings lebenslang gesperrt
18.09.18Dominanz von Marco Poffet an den Senslermeisterschaften Gewehr 50m
17.09.18Nationalrat stimmt Ständerat zu
17.09.18Senslermeisterschaft Gewehr 300m liegend
17.09.18Kantonaler Nachwuchs- und Jungschützentag in Guggisberg
17.09.18Pistolenschützen Gambach sind Gruppenmeisterschaftssieger 50m
16.09.18Spannung pur war garantiert
15.09.18Grosser Empfang für die Gewehrschützen
14.09.18Bronze für Gilles Dufaux, Silber für das Team
13.09.18Die erfolgreichen Frauen sind zurück
12.09.18Final LZ-Cup
12.09.18JU+VE: Qualifikationsranglisten sind online
11.09.18Siege für zwei nervenstarke Talente
11.09.18Marcel Ackermann feierlich empfangen
10.09.18SH-Jugendschiessen 2018
10.09.18Kantonalcup-Finale der Schaffhauser Schützen
10.09.18Campionati svizzeri a Thun: bilancio positivo
08.09.18 Packende Duelle in Lausanne
07.09.18Wechsel im GöV-Vorstand
06.09.18SGM-G300 U21/E+: Die Finalisten stehen fest
06.09.1828. Weltmeisterschaft der Vorderladerschützen in Eisenstadt (AUT)
05.09.18Urner Nachwuchsschützen sammeln auf Crowdfunding-Plattform für Sportstätte
05.09.18Senslermeister der Jungschützen kommen aus St. Ursen, Tafers und St. Silvester
05.09.1883. Bezirksschiessen BSV Visp
03.09.18Jason Solari selezionato per gli YOG 2018
03.09.18SO: Nachwuchs zeigte sein Können
02.09.18Herausragende Sieger am Feldstich-Final
02.09.18Kurzbericht 3. Runde Solothurner Mannschaftsmeisterschaft 2018
02.09.18Die neuen Luzerner Kantonalmeister stehen fest
01.09.18Lausanne steht vor dem «Grand Slam»
01.09.18Lauffohr, Grossdietwil und Aarau siegen am Schweizer Gruppenfinal 300m
31.08.18Sportschützen Uri und Gossau müssen in die Abstiegsrunde
31.08.18Die Finalteilnehmer für den Gruppenfinal der Jungschützen stehen fest
31.08.18Der SSZ Chalchofen ist in Festlaune
30.08.18Aargau: Dieselben Gruppensieger, aber neue Einzelmeister
30.08.18Der MSV Turtmann dominierte die Konkurrenz
30.08.18Titel für die Jungschützen aus Mauren-Berg und die Jugendlichen aus Zuzwil
30.08.18Fünf Finalteilnehmer der SMM Gewehr 50m stehen fest
29.08.18Zofingen rettete sich vor Boswil ins Ziel
29.08.18Der Schützennachwuchs beider Basel mass sich in Riehen
28.08.18Enrico Stoffel: Bester kantonaler KK-Junior VS
28.08.18Weniger Glanz für Medaillenjäger Dieter Grossen
27.08.18WM Changwon: «Das «Tüpfelchen auf dem i»
27.08.18Die 40 Gruppen liegen eng beeinander
27.08.18Bereuter und Denzler an der Spitze
27.08.18Erika Allemann verfehlt knapp Kantonalrekord
27.08.18Treffsichere Bündner Schützen-Veteranen
27.08.18Vorort Uri ist bereit fürs 156. Rütlischiessen
23.08.18041 418 00 10: la FST ha un nuovo numero di telefono
23.08.18Meisterschaft in der Königsdisziplin der Pistolenschützen


364 Einträge auf 8 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]

partner FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Federazione sportiva svizzera di tiro
Lidostrasse 6
6006 Lucerna
tel.: 041 / 418 00 10
info@swissshooting.ch