Home  ->   Attualità  ->   News

Qualifikationsrunde Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 10m

Zürich, Teufen und Schmitten-Flamatt liegen in Führung

28.12.2017 - 237 Elite-Gruppen mit je vier sowie 67 Junioren-Gruppen mit je drei Schützen haben die Qualifikation für die Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 10m bestritten. Mit 1513 Punkten hat sich die Schützengesellschaft der Stadt Zürich auf Platz 1 etabliert. Bei den Junioren liegen die Sportschützen St. Fiden deutlich an der Spitze.

 

Gruppenrangliste Qualifikationsrunde Elite
Gruppenrangliste Qualifikationsrunde Junioren
Alle Resultate

 

Zürich vor Teufen und Schmitten-Flamatt: Dass dieses Trio in der Qualifikationsrunde für die Schweizer Gruppenmeisterschaft Pistole 10m zuoberst steht, ist keine grosse Überraschung. Alle drei Gruppen waren 2017 im Final mit dabei. Schmitten-Flamatt ist gar der Titelverteidiger. Zürich ist in der Qualifikationsrunde mit Oliver Moraz (387), Andy Vera Martin (381), Jakob Progsch (380) und Markus Bacharach (365) angetreten. Die 1513 Punkte im Total waren fünf mehr als Teufen und sieben mehr als Schmitten-Flamatt. Bester Einzelschütze war Steve Demierre von Genève Arquebuse 1 mit 390 Zählern, gefolgt von mehreren Schützen mit 387 Punkten.

Deutlicher waren die Abstände bei den Junioren. Die Titelverteidiger Sportschützen St. Fiden haben den Tarif bereits jetzt durchgegeben. Frederik Zurschmiede (387), Dominik Manser (379) und Max Zöpfel (370) haben mit ihren 1136 Punkten die Konkurrenz um 34 Zähler und mehr distanziert. Rang zwei ging an Montagny-Cousset, Rang drei an den Pistolenclub St. Antönien. Zurschmiede war der beste Einzelschütze, gefolgt von Nando Flütsch (St. Antönien) mit 381 Punkten.

Von den 237 Elite- und 67 Junioren-Gruppen verzichten 42, respektive 7 Teams auf die Teilnahme an den drei Hauptrunden. Diese finden vom 1. bis 15. Januar 2018, vom 28. Januar bis 12. Februar sowie vom 26. Februar bis 12. März statt. Die besten 20 Elite- sowie die besten 10 Junioren-Gruppen qualifizieren sich für den Final vom 7. April 2018 in der Schiessanlage Thurau in Wil. (van)

partner FST

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
Federazione sportiva svizzera di tiro
Lidostrasse 6
6006 Lucerna
tel.: 041 / 418 00 10
fax : 041 / 370 57 17
info@swissshooting.ch