Schweizer Schiesssportverband

Shooting Masters

Die Shooting Masters dienen der Vergleichbarkeit der Leistungen der Teilnehmenden aus:

  • den Kadern des Bereichs Spitzensport "Elite 1"
  • den Kadern der Nachwuchsförderung SSV ab "Talent 4"
  • den Trainingsgruppen der Label-Standorte (RLZ) ab "Talent 2"
  • den Kantonalschützenverbänden (KSV/UV) des SSV ab "Talent 1"
  • den Vereinen des Schweizerischen Matchschützenverbandes (SMV)
  • dem Schweizer Hochschulsport Verband (SHSV).

Shooting Masters Wettkämpfe ermöglichen den Teilnehmenden aus oben erwähnten Trainingsgruppen, ihre Platzierung im Punkteranking der entsprechenden Disziplin zu verbessern.

Zur Teilnahme zugelassen werden Schützinnen und Schützen, welche eine Einstufung nach FTEM Model ab "Talent 1" erhalten haben.

 

 

Wichtige Information

Die Shooting Masters werden durch den Bereich Ausbildung / Richter bzw. die entsprechenden Wettkampfchefs in folgenden Disziplinen organisiert und durchgeführt:
  
Gewehr 10/50m-Disziplinen:
Armando Amrein, Entlebucherstr. 36, 6110 Wolhusen
Telefon 041 490 13 41
Natel 079 424 05 34; E-Mail: armando.amrein@swissshooting.ch
 
Pistole 10/25/50m-Disziplinen:
Paul Gertsch, Nelkenweg 8, 2552 Orpund
Mobile: 079 252 03 64; E-Mail: paul.gertsch@swissshooting.ch
 
Gewehr 300m:
Kaspar Knaus, Dorfstrasse 2B, 3704 Krattigen
Mobile: 079 649 01 57, E-Mail: knaus.kaspar@bluewin.ch
 
Auskunftsperson:
August Wyss, Verantwortlicher Shooting Masters
Flurstrasse 14
8887 Mels
Tel. Mobile 079 512 12 04; E-Mail: august.wyss@swissshooting.ch

Shooting Masters Resultate: Gewehr 10/50m & Pistole 10/25/50m

swissolympic-member.gif