Home  ->   Aktuell  ->   News  ->   2018

Ausscheidungsschiessen kantonale Gruppenmeisterschaft LU 300m

Obernau, Luzern Stadt und Ruswil mit den Bestresultaten

23.04.2018 - Die Feldschützen Obernau (Feld A), die Schützengesellschaft Luzern Stadt (Feld D) und der Schützenverein Ruswil (Feld E) haben das Ausscheidungsschiessen der Gruppenmeisterschaft 2018 des Luzerner Kantonalschützenvereins (LKSV) für sich entschieden. Die Beteiligung lag im Bereich des Vorjahres.

Im Feld A qualifizierten sich 32 von 42 Gruppen für die Zwischenrunde der Gruppenmeisterschaft. Das höchste Resultat erzielten die Feldschützen Obernau mit einem Durchschnitt von 192.0 Punkten. Damit lagen sie vor dem Schützenverein Willisau-Land (191.2) und der Schützengesellschaft Altishofen-Nebikon sowie dem Wehrverein Ebikon (beide 190.0). Die höchsten Einzelresultate im Feld A realisierten Erwin Stalder (SV Willisau-Land) und Margrith Häfliger (FSG Ettiswil) mit je 196 Punkten.

 

Feld D: SG Luzern Stadt und Inwil punktgleich an der Spitze

Im Feld D entschieden die Schützen der Schützengesellschaft Luzern Stadt den Ausscheidungswettkampf für sich. Auf die genau gleiche Punktzahl (686 Punkte, Durchschnitt 137.2) kam auch die Feldschützengesellschaft Inwil. Da mit Werner Staub und Renato Steffen gleich zwei Luzerner 140 Punkte erzielten und dies bei den Inwilern „nur“ einem Schützen (Andreas Banz) gelang, klassierten sich die Stadtluzerner in der Rangliste auf dem ersten Platz. Für das höchste Einzelresultat im Feld D sorgte allerdings Franz Achermann vom Wehrverein Hochdorf. Er erzielte 145 Punkte. Insgesamt qualifizierten sich 48 der 65 angetretenen Gruppen für die Zwischenrunde der Gruppenmeisterschaft im Feld D.

 

Ruswil im Feld E klar vorne

Der Wettkampf im Feld E wurde nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr erst zum zweiten Mal ausgetragen. Dabei nahmen noch einmal vier Gruppen mehr (102 gegenüber 98) teil, als noch 2017. 62 Gruppen qualifizierten sich schliesslich für die Zwischenrunde. Mit dem höchsten Resultat gelang dies dem Schützenverein Ruswil. Die 694 Punkte entsprechen einem Durchschnitt von 138.8 Punkten. Damit lagen die Rottaler klar vor der Schützengesellschaft Escholzmatt (137.6) und dem Schützenverein Willisau-Land (137.2). Der SV Ruswil hatte mit Beat Bucher auch den Schützen mit dem höchsten Einzelresultat (144) in seinen Reihen. Ebenfalls 144 Punkte erzielte Andreas Mühlemann von dem Schützenverein Willisau-Land.

Die kantonalen Zwischenrunden werden dezentral am Wochenende vom 4. und 5. Mai geschossen. (Patrik Birrer)

18.09.18Dominanz von Marco Poffet an den Senslermeisterschaften Gewehr 50m
17.09.18Nationalrat stimmt Ständerat zu
17.09.18Senslermeisterschaft Gewehr 300m liegend
17.09.18Kantonaler Nachwuchs- und Jungschützentag in Guggisberg
17.09.18Pistolenschützen Gambach sind Gruppenmeisterschaftssieger 50m
16.09.18Spannung pur war garantiert
15.09.18Grosser Empfang für die Gewehrschützen
14.09.18Bronze für Gilles Dufaux, Silber für das Team
13.09.18Die erfolgreichen Frauen sind zurück
12.09.18Final LZ-Cup
12.09.18JU+VE: Qualifikationsranglisten sind online
11.09.18Siege für zwei nervenstarke Talente
11.09.18Marcel Ackermann feierlich empfangen
10.09.18SH-Jugendschiessen 2018
10.09.18Kantonalcup-Finale der Schaffhauser Schützen
10.09.18Schweizermeisterschaften in Thun: positive Bilanz
08.09.18 Packende Duelle in Lausanne
07.09.18Wechsel im GöV-Vorstand
06.09.18SGM-G300 U21/E+: Die Finalisten stehen fest
06.09.1828. Weltmeisterschaft der Vorderladerschützen in Eisenstadt (AUT)
05.09.18Urner Nachwuchsschützen sammeln auf Crowdfunding-Plattform für Sportstätte
05.09.18Senslermeister der Jungschützen kommen aus St. Ursen, Tafers und St. Silvester
05.09.1883. Bezirksschiessen BSV Visp
03.09.18Jason Solari für die YOG 2018 selektioniert
03.09.18SO: Nachwuchs zeigte sein Können
02.09.18Herausragende Sieger am Feldstich-Final
02.09.18Kurzbericht 3. Runde Solothurner Mannschaftsmeisterschaft 2018
02.09.18Die neuen Luzerner Kantonalmeister stehen fest
01.09.18Lausanne steht vor dem «Grand Slam»
01.09.18Lauffohr, Grossdietwil und Aarau siegen am Schweizer Gruppenfinal 300m
31.08.18Sportschützen Uri und Gossau müssen in die Abstiegsrunde
31.08.18Die Finalteilnehmer für den Gruppenfinal der Jungschützen stehen fest
31.08.18Der SSZ Chalchofen ist in Festlaune
30.08.18Aargau: Dieselben Gruppensieger, aber neue Einzelmeister
30.08.18Der MSV Turtmann dominierte die Konkurrenz
30.08.18Titel für die Jungschützen aus Mauren-Berg und die Jugendlichen aus Zuzwil
30.08.18Fünf Finalteilnehmer der SMM Gewehr 50m stehen fest
29.08.18Zofingen rettete sich vor Boswil ins Ziel
29.08.18Der Schützennachwuchs beider Basel mass sich in Riehen
28.08.18Enrico Stoffel: Bester kantonaler KK-Junior VS
28.08.18Weniger Glanz für Medaillenjäger Dieter Grossen
27.08.18WM Changwon: «Das «Tüpfelchen auf dem i»
27.08.18Die 40 Gruppen liegen eng beeinander
27.08.18Bereuter und Denzler an der Spitze
27.08.18Erika Allemann verfehlt knapp Kantonalrekord
27.08.18Treffsichere Bündner Schützen-Veteranen
27.08.18Vorort Uri ist bereit fürs 156. Rütlischiessen
23.08.18041 418 00 10: Der SSV hat eine neue Telefonnummer
23.08.18Meisterschaft in der Königsdisziplin der Pistolenschützen
23.08.18Kantonale Jungschützen-Gruppenmeisterschaft FR


363 Einträge auf 8 Seiten // [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]

SSV-Partner

 

 

Member
Swiss Olympic ISSF
SCHWEIZER SCHIESSSPORTVERBAND SSV
Lidostrasse 6
6006 Luzern
Tel.: 041 / 418 00 10
info@swissshooting.ch