Fédération sportive suisse de tir

Sieg für Juniorin Franziska Stutz

Strahlende Siegerin: Franziska Stutz (Bildmitte).

Strahlende Siegerin: Franziska Stutz (Bildmitte).

Am ersten Wettkampftag des RIAC sichert sich Juniorin Franziska Stutz bei ihrem ersten internationalen Einsatz den Sieg mit der Luftpistole. Dabei sorgte die Winterthurerin gleich für einen neuen Schweizerrekord. Bei der Elite gewinnen Sandra Stark und Jason Solari Silber. Chiara Leone wird mit dem Luftgewehr Dritte.

Der RIAC in Strassen (LUX) geht vom 12. bis 14. Dezember 2019 über die Bühne. Die Wettkämpfe sind Teil der Selektion der Schweizer Elite und Junioren für die Luftdruck-Europameisterschaften 2020 im polnischen Wroclaw Ende Februar 2020. Die Konkurrenz am RIAC ist im Idealfall erfahrungsgemäss nicht unschlagbar, die Schweizer Athletinnen und Athleten belegten in den vergangenen Jahren in Luxemburg regelmässig die vordersten Ränge. Heuer haben vor allem die Schweizer Pistolenschützen, die unter anderem mit Jason Solari und Steve Demierre antreten, die Favoritenrolle inne.

Am Donnerstag, 12. Dezember 2019, eröffneten denn auch die Pistolenschützen das Wettkampfgeschehen – und bestätigten in den Qualifikationen, dass sie am RIAC um Podestplätze mitreden wollen: Jason Solari schoss 580 Punkte und belegt in der Qualifikation Rang eins, gefolgt von Steve Demierre auf Rang fünf mit 575 Zählern. Im Finale sicherte sich der Tessiner mit 242.2 Punkten die Silbermedaille, sechs Zehntel trennen ihn von Rang eins. Steve Demierre wurde Fünfter.
Die Resultate der weiteren Schweizer Pistolenschützen: Adrian Schaub wurde 19er (562), auf Rang 29 folgt Dylan Diethelm mit 556 Zählern.
Gold holte sich der Schwede Morgan Johansson, Bronze ging an den Deutschen Michael Bittner.

Juniorin Franziska Stutz mit neuem Schweizerrekord

Bei den Damen belegte die einzige Schweizer Pistolenschützin, Sandra Stark, in der Qualifikation Rang vier (566) und schaffte so ebenfalls den Sprung ins Final. Hier liess sie nichts anbrennen und wurde sicherte sich die Silbermedaille (237.1).
Bei den Juniorinnen schoss sich Franziska Stutz mit 569 Punkten zur Quali-Siegerin, auf Rang fünf folgte Jessica Waeber mit 555 Zählern. Stutz sorgte so bei ihrem ersten internationalen Einsatz als Mitglied des SSV-Kaders für einen neuen Schweizerrekord. Den bisherigen hielt Anna Bastian mit 567 Punkten.
Im Finale bewies die junge Winterthurerin Nerven und verwies die Konkurrenz auf die hinteren Ränge. Mit 231.6 Punkten gewann sie Gold. Jessica Waeber klassierte sich auf Rang fünf.

Chiara leone holt bronze

Bei den Herren Luftgewehr schaffte als einziger Schweizer Fabio Wyrsch den Sprung ins Finale. Der Urner klassierte sich mit 622.9 Punkten auf Rang sechs in der Qualifikation. Es folgen Lars Färber (622) und Sandro Greuter (620.6) auf den Rängen 10 und 14. Nicht optimal lief es Christoph Dürr: Er schoss in der Qualifikation ein Total von 620.2 Punkten, was den 15 Schlussrang ergab. Im Finale klassierte sich Wyrisch auf dem guten fünften Rang. 
Einziger Schweizer Gewehr-Junior am RIAC ist Lars Allenbach. Mit seinen 608.2 Punkten klassierte er sich auf Rang neun – 1.4 Punkte trennten ihn vom Finaleinzug.

Bei den Damen holte Chiara Leone für die Schweizerinnen die Kohlen aus dem Feuer. Sie schaffte als einzige den Sprung unter die letzten Acht, dies mit einem Total von 622.3 Punkten. Es folgen Silvia Guignard auf Rang 13 (619.8), Barbara Schläpfer auf dem 17. Platz (619.2) und Muriel Züger mit 615. 6 Punkten auf Rang 21.
Im Final bewies Leone Nervenstärke und sicherte sich die Bronzemedaille. Sie musste sich einzig der Holländerin Manon Smeets (1.; 247.7) und der Ukrainerin Anna Illina geschlagen geben.
Bei den Juniorinnen Luftgewehr war es Annina Tomaschett, welche sich mit 619 Punkten (Rang acht) für den Final qualifizieren konnte. Hier legte die Bündnerin eine Schippe drauf und wurde gute Vierte. Sandra Arnold klasserte sich auf Rang elf (617.9), auf dem 18. Platz reihte sich Jennifer Kocher mit 613.2 Zählern in der Tabelle ein. (cpe)

Bilder

K1600_Solari.JPG K1600_Sandra STark.JPG K1600_Leone.JPG
swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg