Fédération sportive suisse de tir

Nachwuchs zeigte sein grosses Können

Die sichtlich stolzen drei Erstplatzierten der Kategorie A: Donatiello Larissa (Gretzenbach); Jäggi Emely (Niederbuchsiten); 3. Schreier Anna (Subingen-Deitingen)

Die sichtlich stolzen drei Erstplatzierten der Kategorie A: Donatiello Larissa (Gretzenbach); Jäggi Emely (Niederbuchsiten); 3. Schreier Anna (Subingen-Deitingen)

Die Jugendlichen des Solothurner Schiesssportverbandes (Gewehr 50m) erkoren über das Wochenende vom 29. und 30. August 2020 in Trimbach ihre vier Einzelmeister sowie den Gruppensieger. Dank einem guten Schutzkonzept konnten diese Wettkämpfe trotz erschwerten Bedingungenerfolgreich durchgeführt werden. Sehr gut betreut von ihren Trainern zeigten über 65 Einzelschützinnen und -schützen sowie 14 Gruppen ihr bereits beachtliches Können.

Tim Kaufmann (Winistorf) konnte seinen Titel verteidigen. Ebenfalls siegreich waren Emely Jäggi (Niederbuchsiten), William Reichen (Biezwil) und Menno Ruf (Balsthal-Klus) sowie die Gruppe von Niederbuchsiten. Unter der kompetenten Leitung des Ressortchefs Pascal Gschwind und Teilen der Abteilung Ausbildung und Nachwuchs des SOSV fanden einmal mehr diese Finals auf der Schiessanlage Gewehr 50 Meter in Trimbach statt. Gegenüber dem letzten Jahr konnte leider keine höhere Beteiligung der Junioren unter den bereits erwähnten Gegebenheiten erreicht werden. Betreut von ihren Trainern zeigten dabei die Junioren, ob liegend-frei oder je nach Alter noch liegend-aufgelegt, beeindruckende Leistungen und schon sehr grosse Professionalität, vor allem aber sehr grosse Disziplin und Selbstverantwortung.

In der Kat. B (U13/U15, liegend-aufgelegt, ohne Lizenz) siegte Menno Ruf (Balsthal-Klus, mit dem Tagesbestresultat von 197 Punkten), vor Melanie Stampfli (Winistorf) mit guten 191 Punkten die  Liam Tüfer (Subingen-Deitingen) mit ebenfalls 191 Pkt. ganz knapp auf den dritten Rang verwies. Aber auch die weiteren Teilnehmer zeigten sehr gute Leistungen und erzielten oft identische Resultate, so dass die Anzahl Innenzehner über die definitive Klassierung entscheiden musste.

Mit guten 185 Punkten siegte in der Kat. B1 (U13/U15/U17, liegend-frei, ohne Lizenz) William Reichen (Biezwil). Gewinner der Silbermedaille wurde ebenfalls mit 185 Pkt. Robert Reichen (Biezwil), während Anna Schild (Selzach-Altreu) mit 184 Pkt. den dritten Rang erreichte. Und auch in dieser Kategorie gab es zahlreiche Punktgleichheiten, womit die weiteren Rangkriterien beigezogen werden mussten.

In den beiden A-Kategorien absolvierten die Junioren in diesem Jahr nur eine Runde. Der begehrte Final unter den besten 8 Schützen musste leider Corona bedingt weggelassen werden.

In der Kat. A (U13/U15/U17, mit Lizenz) gewann mit sehr guten196 Pkt. Emely Jäggi (Niederbuchsiten), es hatten drei Juniorinnen diese Punktzahl erreicht, zweite wurde Larissa Donatiello (Gretzenbach) vor Anna Schreier (Subingen-Deitingen), die das Podest für sich beanspruchten.

In der Kat. A1 (U19/U21, mit Lizenz) gewann Tim Kaufmann (Winistorf) mit guten 194 Pkt. der somit nicht nur Gold gewann, sondern auch seinen Vorjahrestitel verteidigen konnte. Thierry Gobet (Subingen-Deitingen) wurde mit 193 Pkt. guter Zweiter und Michael Meier (Subingen-Deitingen) mit 192 Pkt. Dritter.

Der Gruppenwettkampf, ausgetragen am Sonntagmorgen, bildete dann den Abschluss dieser Titelwettkämpfe. Als Titelverteidiger trat Biezwil mit (den Geschwisterpaaren Anna Lena und Nina Eggli, William und Robert Reichen) zu diesem Wettkampf an und war gewillt, diesen zu verteidigen. Schlussendlich reichte es jedoch nicht ganz dazu und die Gruppe klassierte sich auf dem guten 5. Rang.

Mit 780 Punkten totalisierte nämlich Niederbuchsiten (Emely, Vivien und Colin Jäggi und Jaqueline Hafner) sehr gute 780 Punkten und siegte hoch aus. Auf dem zweiten Rang klassierte sich Winistorf wie im letzten Jahr mit 769 Punkten mit (Tina und Tim Kaufmann und Gina Gyger und Melanie Stampfli) auf Rang 3 klassierte sich Subingen-Deitingen 2 mit (Julian und Leandro Rüegg und Sebastian Maric und Élodie Winistörfer). (Rolf Kaiser, SOSV)


Zu weiteren Fotos geht es hier.

 

Ranglisten-Auszüge

Einzelranglisten:

Kategorie B: 1. Ruf Menno (Balsthal-Klus FS) 197; 2. Stampfli Melanie (Winistorf) 191; 3. Tüfer Liam (Subingen-Deitingen) 191; 4. Fiedler Jonas (Subingen-Deitingen) 188; 5. Frey Colin  (Gretzenbach) 187; 6. Ackermann Maxim (Balsthal-Klus FS) 184; 7. Winistörfer Élodie (Subingen-Deitingen) 184; 8. Schumacher Romina (Hofstetten-Flüh) 183; 9. Jost Tim (Subingen-Deitingen) 183; 10. Burkhalter Timo (Oensingen) 182; 11. Reiner Kevin (Winistorf) 182; 12. Andersen Linn

(Selzach-Altreu) 181; 13. Locher David (Oensingen) 181; 14. Dao Jules (Winistorf) 181; 15. Gasser Raphael (Subingen-Deitingen) 178; 16. Suter Gabriel (Gretzenbach) 178; 17. Locher Raphael  (Oensingen) 178; 18. Husi Oliver (Wangen bei Olten) 176; 19. Rüegg Leandro (Subingen-Deitingen) 173; 20. Jenzer Luca (Wangen bei Olten) 171; 21. Fluri Jan (Balsthal-Klus FS) 171; 22. Bild Thomas (Hofstetten-Flüh) 148

Kategorie B1: 1. Reichen William (Biezwil) 185; 2. Reichen Robert (Biezwil) 185; 3. Schild Anna (Selzach-Altreu) 184; 4. Selimi Bekim (Oensingen) 180; 5. Schwab Dominic (Hofstetten-Flüh) 178; 6. Reichen Leilani (Biezwil) 174; 7. Eugster Andrin (Hofstetten-Flüh) 173; 8. Brunner Liam  (Laupersdorf) 170; 9. Müller Florian (Balsthal-Klus FS) 170; 10. Schreier Laura (Selzach-Altreu) 169; 11. Isch Jonas (Biezwil) 167; 12. Christen Luca (Biezwil) 164

 

Kategorie A: 1. Jäggi Emely (Niederbuchsiten) 196; Donatiello Larissa (Gretzenbach) 196; 3. Schreier Anna (Subingen-Deitingen) 196; 4. Jäggi Vivien (Niederbuchsiten) 194; 5. Gyger Emely (Winistorf) 192; 6. Baumgartner Milena (Niederbuchsiten) 190; 7. Gyger Gina (Winistorf) 190; 8. Baumgartner Mael (Niederbuchsiten) 188; 9. Heuberger Leonie (Winistorf) 188; 10.Schwab Janis (Hofstetten-Flüh) 187; 11. Kopp Lenny (Selzach-Altreu) 187; 12. Candoni Marc (Subingen-Deitingen) 184; 13. Rüegg Julian (Subingen-Deitingen) 182; 14. Martinez Oriana (Wangen bei Olten) 181; 15. Kaufmann Fin (Wangen bei Olten) 179; 16. Camizzi Enea (Trimbach) 178; 17. Schumacher Jonas (Hofstetten-Flüh) 176; 18. Boppart Lars (Obergösgen) 163; 19. Kissling Christian (Wangen bei Olten) 158

Kategorie A1: 1. Kaufmann Tim (Winistorf) 194; 2. Gobet Thierry (Subingen-Deitingen) 193; 3. Meier Michael (Subingen-Deitingen) 192; 4. Imboden Andreas (Wangen bei Olten) 191; 5. Kaufmann Tina (Winistorf) 190; 6. Maric Sebastian (Subingen-Deitingen) 188; 7. Schumacher Sven (Balsthal-Klus FS) 188; 8. Pfister Florian (Obergösgen) 187; 9. Zuber Fabrice (Laupersdorf) 186; 10. Lüthy Alan (Selzach-Altreu) 185; 11. Borner Roger (Subingen-Deitingen) 178

 

Gruppenwettkampf: 1. Niederbuchsiten, 780 Pkt. (Hafner Jaqueline, Jäggi Colin, Jäggi Emely, Jäggi Vivien); 2. Winistorf 1, 769 Pkt. (Gyger Gina, Kaufmann Tim, Kaufmann Tina, Stampfli Melanie); 3. Subingen-Deitingen 2, 760 Pkt. (Maric Sebastian, Rüegg Julian, Rüegg Leandro, Winistörfer Élodie); 4. Subingen-Deitingen 1, 755 Pkt. (Candoni Marc, Fiedler Jonas, Gobet Thierry, Schreier Anna); 5. Biezwil 1, 752 Pkt. (Eggli Anna Lena, Eggli Nina, Reichen Robert, Reichen William); 6. Winistorf 2, 747 Pkt. (Dao Jules, Gyger Emely, Heuberger Leonie, Reiner Kevin); 7. Subingen-Deitingen 3, 745 Pkt. (Borner Roger, Jost Tim, Meier Michael, Tüfer Liam); 8. Balsthal-Klus 737 Pkt. (Ackermann Maxim, Müller Jonas, Ruf Menno, Schumacher Sven); 9. Selzach-Altreu 1, 737 Pkt. (Kopp Lenny, Lüthy Alan, Schär Lucy, Schild Anna); 10. Trimbach 729 Pkt. (Amend Mats, Bhotiya Spencer, Camizzi Enea, von Arx Alexander); 11. Wangen bei Olten 726 Pkt. (Husi Oliver, Imboden Andreas, Kaufmann Finn, Martinez Oriana); 12. Selzach-Altreu 2, 715 Pkt. (Blülle Ricco, Moser Alexander, Schreier Laura, Wälti Yannic); 13. Hofstetten-Flüh 710 Pkt. (Bachofner Aischa, Bachofner Luca, Bild Thomas, Thüring Paul); 14. Biezwil 2, 678 Pkt. (Christen Luca, Eggli Urs, Isch Jonas, Weibel Cyrill)

 

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg