Federazione sportiva svizzera di tiro

Spannende Wettkämpfe um 18 Titel

Vom 14.-15. und vom 21.-23. August 2020 wurden auf der Schiessanlage Zürich-Albisgüetli unter der Leitung des Zürcher Schiesssportverbandes ZHSV die Zürcher Kantonalen Matchmeisterschaften ausgetragen. In den Disziplinen Gewehr 50m, Gewehr 300m, Pistole 25m und Pistole 50m wurde um Meisterehren gekämpft.

In gesamthaft 18 Disziplinen wurden die neuen Zürcher Kantonalmeister erkoren. Die Wettkämpfe waren von Spannung geprägt und die Konkurrenten schenkten sich nichts. "Wir sind sehr zufrieden mit dem breiten Teilnehmerfeld. Eigentlich hatten wir in diesem speziellen Jahr mit einem drastischen Rückgang der Anzahl Teilnehmer gerechnet - was dann aber nicht eingetreten ist.", meinte der sichtlich zufriedene Wettkampfchef und ZHSV Abteilungsleiter "Leistungssport" Jürg Benkert (Graftstal).

Königsdisziplin von Christine Bearth dominiert

In Sportschützenkreisen wird der Gewehr-Dreistellungsmatch (liegend, kniend, stehend) auf die 300m-Distanz als Königsdisziplin bezeichnet. Und diese Königsdisziplin wurde von Christine Bearth (Embrach) dominiert. Von den gesamthaft möglichen 600 Punkten liess sie sich 583 Punkte auf ihr Konto schreiben und dominiert damit die Konkurrenz. Mit einem Vorsprung von 24 Punkten(!) auf den Zweitklassierten liess sie sich verdient und überragend als neue Kantonalmeisterin feiern.

Stephan Martz ist Dreistellungsmeister Gewehr 50m

Als krönender Abschluss der Kantonalen Meisterschaften wurden bei den Elite-Sportschützen und bei den Junioren die Dreistellungswettbewerbe Gewehr 50m ausgetragen. Dabei konnte sich bei der Elite Stephan Martz (Feldmeilen), der schon den Zweistellungswettkampf für sich entscheiden konnte, durchsetzen und die Konkurrenz hinter sich zurück lassen. Bei den Junioren durfte sich Chantal Meier (Watt) als neue Dreistellungsmeisterin feiern lassen.

Renato Kissling - an ihm führt kein Weg vorbei

Bei den Pistolenschützen waren die Kantonalen Meisterschaften die Meisterschaften von Renato Kissling (Niederhasli). In drei der gesamthaft sieben Pistolenwettbewerben konnte er sich durchsetzen und sich verdient die Goldmedaille umhängen lassen. (Markus Roth)

 

Kantonalmeister / Übersicht

Gewehr 50m:                                    

- 2x30 / Elite: 1. Stephan Martz, Feldmeilen

- 2x30 / Junioren: 1. Jan Hasler, Glattfelden

- Liegendmatch / Elite: 1. Sascha Merki, Küsnacht

- Liegendmatch / Junioren: 1. Luca Serravalle, Meilen

- 3x20 / Elite: 1. Stephan Martz, Feldmeilen

- 3x20 / Junioren: 1. Chantal Meier, Watt

 

Gewehr 300m:

- Armeegewehr / Liegendmatch: 1. Sascha Göbl, Aesch

- Armeegewehr / 2x30: 1. Christof Carigiet, Embrach

- Sportgewehr / Liegendmatch: 1. Christine Bearth, Embrach

- Standardgewehr / 2x30: 1. Michael Merki, Schöfflisdorf

- Gewehr / 3x20: 1. Christine Bearth, Embrach

 

Pistole 25m:

- Standardpistole / Prog. D: 1. Renato Kissling, Niederhasli

- C-Match: 1. Stefan Amacker, Trüllikon

- C-Match / Junioren: 1. Jannis Bader, Rümlang

- Ordonanz-Pistole: 1. Thomas Huber, Oberhasli

 

Pistole 50m:

- A-Match: 1. Renato Kissling, Niederhasli

- B-Match: 1. Renato Kissling, Niederhasli

- Auflage: 1. Karl Reutel, Zürich

 

Weiterführende Informationen (ausführliche Ranglisten und Bilder) sind auf der Webseite des Zürcher Schiesssportverbandes ZHSV abrufbar (www.zhsv.ch/News/News_2020/ZHSV_KMM-Outdoor_2020.htm).

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg