Schweizer Schiesssportverband

Mittelländer Gruppenmeisterschaft 10 Meter

Thörishaus steht mit einem überzeugenden Resultat bereits nach der 2. Runde der Mittelländer Gruppenmeisterschaft unangefochten an der Spitze.

Kategorie A

Im Duell Thörishaus 1 gegen Thörishaus 2 lautete das Verdikt 1575 Pt. gegen 1536 Pt. Oberbalm 1 konnte gegen Büren a. A. den zweiten Sieg landen, 1533 Pt. gegen 1512 Pt. Guggisberg 1 gewann gegen Vechigen 1.

Kategorie B

Kat. B 1: Stark die Leistung von Gampelen 1 gegen ein gutes Aegerten-Armbrust 1, 1539 Pt. zu 1520 Pt. Ebenfalls verlustpunktlos Sp Biel/Bienne welches Büren a. A. in die Schranken wies. Knapp hingegen das Duell zwischen den Stadtschützen Bern 1 und Oberbalm 2, 1492 Pt. zu 1480 Pt.

In der Kat. gewann Burgdorf Stadt 1 ein auf gutem Niveau spannendes Duell gegen Münsingen 1, 1525 Pt. gegen 1514 Pt. Mit guter Leistung schlug Guggisberg 2 die Armbrustschützen Aegerten 2. Gampelen 2 konnte ebenfalls einen Sieg gegen die Sp Biel/Bienne 2 feiern.

Kategorie C

Die Führenden in C1 sind Aegerten-Armbrust 3. Die andern vier Equipen totalisieren nach einem ersten Sieg je 2 Punkte.
In der Kat. C2 haben 2 Gruppen je vier Punkte. Es sind dies Schwarzenburg 1 mit guten 1465 Pt. gewannen sie gegen Burgdorf Stadt 2. Münsingen 2 siegte gegen Wattenwil 1.

Das beste Einzelresultat erzielte Jan Hollenweger mit 398 Punkte. Marina Bösiger folgte mit 396 Pt. Je 392 Pt. erzielten Fabienne Füglister und Anja Senti. Markus Schenkel und Martin Zbinden erreichten mit je 391 Pt. auch noch die 390iger Marke. Maximumpassen erzielten: Jan Hollenweger 2 Mal. Marina Bösiger, Fabienne Füglister und Martin Zbinden je 1 Mal.

Nach 2 Runden führt bei der Elite Jan Hollenweger mit 794 Pt. Mit knappem Rückstand von 1 Punkt folgt Marina Bösiger und mit 5 Punkten Abstand, Fabienne Füglister.

In der Juniorenkategorie schoss Elena Ferizi das Bestresultat mit 388 Pt. Hermine Fröber folgte mit 2 Punkten Rückstand vor ihrem Bruder Johannes, der 1 Punkt weniger schoss. Je 384 Punkte erzielten Alessia Bolt und Dylan Gerber.

Nach 2 Runden finden wir Elena Ferizi an der Spitze zusammen mit Alessia Bolt. Dahinter teilen sich Johannes Fröber und Carolina Martins Almeida Rang 3. Einen weiteren Punkt zurück sind Dylan Gerber und Romain Carrel punktgleich.

 

Auflageschützen

Kategorie A

Guggisberg 1 ist verlustpunktlos an der Spitze. Mit 1189 Pt. siegten sie problemlos gegen die Sp Biel/Bienne. Ganz knapp behielt Aegerten-Armbrust 1 die Oberhand gegen Burgdorf Stadt 1, Resultat: 1179 Pt. gegen 1177 Pt. Schwarzenburg 1 siegte sicher gegen die Stadtschützen Bern 1.

Kategorie B

In der Kat. B1 führen Vechigen 1 und Aegerten-Armbrust 2 die Rangliste an. Sie gewannen mit 1169 Pt. resp. 1172 Pt. gegen ihre Gegner. Das beste Resultat schoss allerdings Guggisberg 2 mit 1175 Punkten.
In der Kat. B2 sind 3 Gruppen verlustpunktlos. Es sind dies Burgdorf Stadt 2 welches mit 1166 das Spitzenresultat schoss. Es folgen Zollikofen 1 welches gegen Aegerten-Armbrust 3 gewann und Schwarzenburg 2 siegte gegen Gampelen 2.

Peter Burri und Andreas Berger gelangen je 400 Punkte. Mit 398 folgt Hugo Sieber und je 397 Punkte schossen Markus Häuselmann, Hans-Peter Zurbuchen und Renato Schulthess.

Nach 2 Runden liegt Andreas Berger mit 798 Punkten in Führung. Je 795 Punkte totalisieren Peter Burri und Markus Häuselmann und je 794 Punkte konnten Hugo Sieber und Hans-Peter Zurbuchen erzielen. (Peter Scheidegger)

 

Resultate unter www.mssvbe.ch

swissolympic-member.png