Schweizer Schiesssportverband

Schweizer Jugendfinal fällt aus

Das Corona-Virus hat Auswirkungen auf den Wettkampfkalender des SSV: Der Schweizer Jugendfinal Gewehr/Pistole 10m vom 14. und 15. März in Luzern muss abgesagt werden.

Der Schweizer Jugendfinal Gewehr/Pistole 10m in Luzern gehört zu den fixen Terminen im Kalender der talentiertesten Nachwuchsschützinnen und -schützen der Schweiz. Dieses Jahr müssen der 14. und 15. März leider aus den Agenden gestrichen werden. Der Schweizer Schiesssportverband hat sich in Absprache mit den Luzerner Gesundheitsbehörden dazu entschlossen, den Wettkampf abzusagen. Der Jugendfinal Gewehr 10m vom Samstag, 14. und der Jugendfinal Pistole 10m vom Sonntag, 15. März, werden ersatzlos gestrichen. Die beengten Räumlichkeiten in der Schiessanlage Luzern Indoor , die altersdurchmische Publikumsstruktur und die hohe erwartete Anzahl an Teilnehmern, Betreuern und Angehörigen führen zu einer erhöhten Risikosituation. Der Bereich Ausbildung/Richter des SSV hat sich deshalb nach ausführlichen Abklärungen schweren Herzens entschieden, auf die Durchführung des Jugendfinals zu verzichten.

Der SSV dankt allen Schützinnen und Schützen, den Trainerinnen und den Trainern sowie den Angehörigen für das Verständnis.

swissolympic-member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg