Schweizer Schiesssportverband

Auftakt geglückt

Bei idealen äusseren Bedingungen traten beinahe 70 Schützinnen und Schützen am 4. Januar 2020 zur 1. Wintermeisterschaft der RSA Buchs an.

In drei Kategorien (Sport, 57/03 und Ordonnanz) wurde hart um den Tagessieg gekämpft. In der Kategorie A setzte sich Welte Hans vor Hunziker Erich und Baumann Peter durch. Alle erzielten sehr gute 98 Punkte, der Fricktaler Welte erzielte als einziger Schütze fünf Innerzehner. In der Kategorie D siegte Müller Rolf vor Zumsteg Sepp und Hertig Bruno. Alle Schützen erzielten gute 95 Punkte, auch hier mussten die Innerzehner entscheiden. In der Kategorie E setzte sich Bühlmann Roger vor Scheuzger Thomas und Frey Matthias durch. Bühlmann und Scheuzger erzielten 90 Punkte, Frey lag einen Ring dahinter.

Der gelungene Auftakt sorgte beim OK und den Helfern für viel Freude. Auch auf Schützen-Seite war die Zustimmung für diesen Anlass deutlich spürbar. Nun hoffen wir, dass wir an den beiden folgenden Schiesstagen (Sa. 25.01.2020 und Sa. 08.02.2020) wiederum das Wetterglück auf unserer Seite haben. Anmeldungen nimmt das OK gerne unter info@rsabuchs.ch entgegen (Lizenznummer, Name/Vorname, Geb.-Dat., Adresse und Kategorie). Der Abschluss der 1. Wintermeisterschaft erfolgt am Samstag,29. Februar 2020,mit dem Finalschiessen. (JF)


swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg