Schweizer Schiesssportverband

Lochbihler-Jan.jpg

Neuer Online-Auftritt des Schweizer Schiesssportverbands

Gehe zum Artikel
Entdecke den Schiesssportverband

Aktuelles

News
& Themen

Spitzensport | 16.12.18 | EM 10m Osijek

Das Schweizer Team für die Europameisterschaften

Das Trainerteam des Schweizer Schiesssportverbands hat nach dem RIAC Luxemburg die Selektionen für die Europameisterschaften 10m in Osijek (16. bis 25. März 2019) vorgenommen. 14 Athletinnen und Athleten sind fix selektioniert, vier weitere Schützen erhalten am IWK München (23. bis 27. Januar 2019) die Möglichkeit das EM-Ticket zu lösen.

Spitzensport | 15.12.18 | RIAC Luxemburg

Vier Schweizer Teams auf dem Podest

Am dritten Tag des RIAC Luxemburg konnten sich alle drei Schweizer Pistolen-Mixed-Teams für den Final qualifizieren. Der Sieg ging aber nicht an die Eidgenossen. Zwei Podestplätze gab es auch für die Elite-Mixed-Teams mit dem Luftgewehr: Chiara Leone und Jan Lochbihler sicherten sich Bronze, Nina Christen und Christoph Dürr gewannen vor Anna Ilina und Serhii Kulish aus der Ukraine. Von den drei Schweizer Junioren-Gewehr-Teams konnten sich nur Sarina Hitz und Sven Riedo für den Mixed-Final qualifizieren.

Spitzensport Nachwuchs | 14.12.18 | RIAC Luxemburg

Vierfach-Gold für die Schweizer Delegation

Am zweiten Tag des RIAX Luxemburg legte Christoph Dürr eine starke Leistung hin und holte Gold mit dem Luftgewehr. Nina Christen dominierte erneut die Kategorie Damen Gewehr 10m, Petra Lustenberger holte Bronze. Juniorin Lisa Suremann sichert sich den vierten Platz bei den Juniorinnen Gewehr 10m. Gold gab es auch für die Pistolenschützen Sandra Stark in der Kategorie Frauen Elite und für Jason Solari bei den Junioren.

Spitzensport | 13.12.18 | RIAC Luxemburg

Siege für Nina Christen und Steve Demierre

Der RIAC in Luxemburg ist eröffnet. Steve Demierre legte einen Auftakt nach Mass hin und holte Gold mit der Luftpistole. Nina Christen doppelte nach und siegte in der Disziplin Gewehr 10m. Sehr erfreulich ist auch die Leistung von Juniorin Sarina Hitz, die sich im Final Bronze sicherte.

Breitensport | 13.12.18 | SMM-G10 2018/2019 4. Runde

Olten ist alleiniger Tabellenführer

In der vierten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 10m kassierte Nidwalden die erste Niederlage. Profiteur ist Olten, das nach dem vierten Sieg in Folge die alleinige Tabellenführung übernommen hat. Nicht vom Fleck kommt Meister Thörishaus. Der Titelverteidiger verlor auch gegen Tafers.

swissolympic-member.gif