Fédération sportive suisse de tir

Indoor-EM abgesagt

Die Druckluft-Europameisterschaften finden auf Grund der Corona-Pandemie nicht statt.

Am Montag, 11. Januar 2021 hat das Organisationskomitee der 10m-Europameisterschaften, welche vom 26. Februar bis 8. März 2021 in Lohja (FIN) stattgefunden hätten, abgesagt. Als Grund gibt das OK an, dass «auf Grund von Covid-19 die Gesundheit der Athleten, Offiziellen und freiwilligen Helfern nicht hätte gewährleistet werden können.»

Für den Bereich Spitzensport des SSV und die insgesamt 12 selektionierten Athletinnen und Athleten ist dies eine herbe Enttäuschung, nicht zuletzt, da es bei den Wettkämpfen in Finnland auch und die letzten Quotenplätze 10m für die Olympischen Spiele in Tokyo gegangen wäre.

Die ESC klärt nun weiter ab, ob zu einem späteren Zeitpunkt eine Möglichkeit besteht, die 10m-Europameisterschaften auszutragen. «Die Chancen dazu sind jedoch sehr klein», sagt Daniel Burger, Leiter Bereich Spitzensport.

 

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg