Fédération sportive suisse de tir

Freie Plätze im Weiterbildungsmodul Ordonnanz

Am 27. Juni 2020 organisiert der Schweizer Schiesssportverband im Sand-Schönbühl eine Weiterbildung im Bereich Ordonnanz. Das Modul richtet sich an Jungschützen- und Ordonnanzleiter.

Das Weiterbildungsmodul Ordonnanz des Schweizer Schiesssportverbands orientiert sich am FTEM-Modell, das der SSV sowohl im Spitzensport (Förderkonzept Leistungssport) als auch im Breitensport (FTEM-Konzept Breitensport und Weiterbildungskonzept Ordonnanz) umsetzt. Wer im Verein andere Schützinnen und Schützen mit Ordonnanzwaffen ausbildet, muss die entsprechenden Module besucht haben. Am Samstag, 27. Juni 2020, findet ein Weiterbildungsmodul Ordonnanz im Schiessstand Sand-Schönbühl statt. Noch sind einige Plätze im Kurs frei. Interessierte können sich per Mail an ausbildung@swissshooting.ch anmelden. 

Weitere Informationen: Weiterbildungskonzept Ordonnanz

Link

Aus- und Weiterbildung

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg