Federazione sportiva svizzera di tiro

Bald geht’s los

Auch der frühere Top-Schütze Marcel Bürge legte Hand an: Ein Kernstück des SSV-Schützendorfes sind 20  Luftgewehr- und Luftpistolenscheiben.

Auch der frühere Top-Schütze Marcel Bürge legte Hand an: Ein Kernstück des SSV-Schützendorfes sind 20 Luftgewehr- und Luftpistolenscheiben.

Am Donnerstag, 13. Februar 2020 öffnen sich die Türen der Messe «Fischen Jagen Schiessen» in Bern, an welcher der SSV und mit ihm die Schützenfamilie einen grossen Auftritt haben. Die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Die Natur ruft dich: So lautet der Slogan der bereits 14. Ausgabe der Messe «Fischen Jagen Schiessen» vom 13. bis 16. Februar 2020 in Bern. Der SSV nutzt die vier Messetage für einen grossen Auftritt. Wie bereits in den Vorjahren wird der Verband sein eigenes Schützendorf mit verschiedenen Attraktionen aufstellen. Kernstück sind die 20 Luftgewehr- und Luftpistolenscheiben sowie die zwei Target Sprint-Anlagen. Messebesucherinnen und -besucher können hier ihre ersten Gehversuche im Schiesssport machen. Für lediglich 5 Franken können unter fachkundiger Anleitung 10 Schüsse abgegeben werden. Am Donnerstag, 13. Februar, erhalten zudem zahlreiche Schulklassen die Gelegenheit ein erstes Mal Schützenluft zu schnuppern.

Natürlich kommt im Schützendorf auch das Kulinarische nicht zu kurz. In der Schützenbeiz oder an der Schützenbar können sich müde Messebesucher erholen und auch gleich die Schiessresultate miteinander diskutieren. Rundherum zeigen die SSV-Partner und verschiedene andere Aussteller die neusten Trends und Artikel aus dem Schiesssport.


Die wichtigsten Infos zur Messe

Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Samstag, 13. bis 15. Februar, täglich von 9 bis 18 Uhr; Sonntag, 16. Februar, 9 bis 17 Uhr

Ort:
Bernexpo, Mingerstrasse 6, Bern

Preise:
• Erwachsene: CHF 16.00
• Lernende, Studenten, Militär in Uniform, AHV-/IV-Bezüger, Erwachsene mit Libero oder Gutschein: CHF 11.00
• Kinder bis 16 Jahre in Begleitung von Erwachsenen: Gratis
• Jugendliche von 14 bis 16 Jahren ohne Begleitung Erwachsener: CHF 7.00

Anfahrt:
Autofahrer verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt Wankdorf und folgen der Beschilderung «expo». Mit dem öffentlichen Verkehr ist die Messe ab Bahnhof Bern mit dem Tram 9 (bis Guisanplatz Expo) gut erreichbar.

Weitere Informationen: www.fjs.ch

 

Impressionen

K1600_Bild 4.JPG K1600_Bild 3.JPG K1600_Paul Salathe.JPG