Fédération sportive suisse de tir

Compétitions

Match Interfédérations carabine 10m

Der Schweizer Verbandsmatch 10m (SVM G-10)  gibt den Kantonal- und Unterverbänden die Möglichkeit, sich untereinander zu messen.

Teilnahme

Alle Mannschaftsmitglieder müssen im Besitz einer gültigen Gewehr 10m-Lizenz eines Vereins des teilnehmenden KSV/UV sein. Die Vereine sind für die vollständige Erfassung ihrer Mitglieder in der Vereins- und Verbandsadministration (VVA) verantwortlich. Die Lizenzkontrolle erfolgt durch den WKC SVM G-10 anhand der gemeldeten Mannschaftsliste.

Jeder Kantonalschützen-/Unterverband (KSV/UV) ist mit je einer Mannschaft Elite und Junioren startberechtigt. Die Anzahl der Mannschaftsschützen ist unterschiedlich und richtet sich nach den lizenzierten Vereinsmitgliedern der entsprechenden KSV/UV in den Kategorien Elite und Junioren.

  • Grundlage für die Berechnung ist der Mitgliederbestand am 30. November
  • Die Anzahl Schützen pro KSV/UV sowie die Scheibenzuteilung werden in der zweiten Januarhälfte auf der Website des SSV unter swissshooting.ch publiziert.
  • Es kann nur in einer Altersstufe teilgenommen werden.

Schiessprogramm

Jeder Teilnehmende schiesst 60 Schüsse stehend frei.

Auswertung

Elektronische Trefferanzeige; Zehntelwertung.

Anmeldungen

Die KSV/UV melden ihre Schützen/Schützinnen mit der Lizenznummer dem Wettkampfchef (WKC) SVM G-10:

Armando Amrein, Entlebucherstrasse 36, 6110 Wolhusen

Mobile 079 424 05 34 Tel. 041 490 13 41      E-Mail: armando.amrein@swissshooting.ch

Résultats

Carabine 10m Match interfédérations carabine 10m élite et juniors 2019 Download
Carabine 10m Match interfédérations carabine 10m juniors 2019 Download
Carabine 10m Match interfédérations carabine 10m élite 2019 Download
Carabine 10m Match inter-fédérations carabine 10m 2018 2018 Download
vers les résultats
swissolympic-member.png