Schweizer Schiesssportverband

Startgeld mit SSV-Karte bezahlen und Geld sparen

Mit der neuen SSV-Lizenzkarte erhalten Einzelschützen an den Schweizermeisterschaften Gewehr und Pistole 10m in Bern einen Rabatt auf ihr Startgeld. Bei Bezahlung mit der neuen SSV-Mitgliederkarte vor Ort gibt es einen Preisnachlass von 10 Franken.

Von der neuen SSV-Mitgliederkarte sollen die lizenzierten Schützinnen und Schützen ein weiteres Mal profitieren können. Bonuscard, die Herausgeberin der Mitgliederkarte mit Bezahlfunktion, offeriert allen Schützinnen und Schützen 10 Franken Rabatt, wenn diese ihr Startgeld für die Schweizermeisterschaften in Bern vor Ort mit der SSV-Mitgliederkarte bezahlen. Für die bequeme Bezahlung mit Karte stehen in der Mehrzweckhalle des Waffenplatzes in Bern entsprechende Terminals zur Verfügung.

Achtung: Karte muss aktiviert sein
Aus Sicherheitsgründen wird die Bezahlfunktion der neuen SSV-Mitgliederkarte 6 Monate nach Zustellung der Karte automatisch deaktiviert, sofern die Karte bis zu diesem Zeitpunkt nie benutzt wurde. Wer die Mitgliederkarte bis anhin also noch nie als Zahlungsmittel verwendet hat, muss diese im Vorfeld reaktivieren, um an den Schweizermeisterschaften bezahlen zu können. Die Bezahlfunktion auf Ihrer Mitgliederkarte können Sie telefonisch (058 717 22 00) oder per E-Mail (contact@bonuscard.ch) bei Bonuscard erneut aktivieren lassen. Bitte erwähnen Sie bei der Kontaktaufnahme unbedingt ihre Mitgliedernummer (Nummer beim linken Barcode auf der Rückseite der Karte).

An den Schweizermeisterschaften Gewehr und Pistole 10m in Bern werden vom 3. bis 6. März 2022 auch Kundenberater von Bonuscard vor Ort sein und Ihre Fragen rund um die neue SSV-Mitgliederkarte gerne beantworten. Weitere Informationen zur Karte finden Sie auch unter www.swissshooting.ch/visa

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg