Fédération sportive suisse de tir

Gold in der Teamwertung

Silvia Guignard, Sandro Greuter und Gilles Dufaux holen am Europacup in Dänemark Gold in der Teamwertung mit dem Standardgewehr (3x20).

Insgesamt 23 Schützinnen und Schützen aus sieben Nationen haben am ersten Wettkampftag im dänischen Aarhus den Dreistellungswettkampf mit dem Standardgewehr über 300m bestritten. Bester Schweizer war Pascal Bachmann, der Zürcher klassierte sich mit 584 Ringen auf dem vierten Schlussrang. Punktemässig ist Bachmann gleichauf mit dem drittplatzierten Tomasez Bartnik. Dem Schweizer fehlten drei Mouchen, um den Polen vom Medaillenrang zu verdrängen.

Unter die besten Zehn kam auch Silvia Guignard mit 583 Punkten auf Rang sechs und Sandro Greuter erreichte den achten Schlussrang mit 581 Zählern.  Rafael Bereuter, Gilles Dufaux und Sascha Dünki folgen auf den Plätzen 11, 12 und 15.

Gold in der Teamwertung
Silvia Guignard, Sandro Greuter und Gilles Dufaux dominierten in der Teamwertung mit insgesamt 1744 Punkten vor den Teams aus Finnland und Polen.

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg