Federazione sportiva svizzera di tiro

Ranglisten Junioren SGM G10m sind online

Die Junioren durften zum Abschluss der verkorksten Saison 2020/21 ihre Auszeichnungen für die drei Heimrunden in Empfang nehmen.

Für einen Wettkampfchef gibt es bestimmt Schöneres,  als eine Zusammenfassung der vergangenen – sehr schmerzhaften – Indoor-Saison zu verfassen.
Ohne Groll verlassen wir die verkorkste Saison 2020/2021 und freuen uns über die schönen Resultate, die von den Junioren zum Saisonabschluss im März erzielt wurden. So dürfen sie gemäss Vorstandsbeschluss ihre Auszeichnungen für die drei erfüllten Heimrunden in Empfang nehmen.

Schon im Dezember 20 wurde die Kategorie Elite durch die bundesrätlich und kantonal verordneten Sperrung von Indoor-Anlagen «ausgebremst.» Von 135 gemeldeten Gruppen haben vor den Hallenschliessungen nur gerade acht Gruppen alle drei Heimrunden absolviert. Im Gegensatz zu den Junioren wird bei der Elite für diese ausserordentliche Saison keine Teilnahmegebühr erhoben.

Für ihren Durchhaltewillen werden die Junioren wie folgt belohnt:
U21: von 63 angemeldeten Gruppen haben 27 Gruppen die geforderte Auszeichnungslimite erfüllt.
U17: von 29 gemeldeten Gruppen dürfen 16 Gruppen die Kranzkarten in Empfang nehmen.

Wir wünschen allen Schützinnen und Schützen ein besseres 2021, das uns vor allem Gesundheit und Normaliät zurückbringt. (Urs Wenger, WKC SGM G-10)

 

 

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg