Federazione sportiva svizzera di tiro

Maskenpflicht in Wil

An den Shooting Masters vom kommenden Wochenende in Wil SG gilt neben der Zertifikatpflicht auch eine Maskentragpflicht. Damit setzen die Organisatoren die jüngste Empfehlung von Swiss Olympic um.

Vom 4. bis 5. Dezember finden in der Schiessanlage Thurau in Wil SG die Shooting Masters Gewehr und Pistole 10m statt. Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen in der Schweiz setzen die Organisatoren die jüngsten Empfehlungen von Swiss Olympic um. Demnach gilt in der Schiessanlage eine generelle Maskentragpflicht. Sportlerinnen und Sportler dürfen während dem Schiessen die Schutzmaske ablegen.

Neben der Maskenpflicht muss an den Shooting Masters auch weiterhin die Zertifikatspflicht für den Zutritt zur Schiessanlage umgesetzt werden. Somit benötigen alle Personen über 16 Jahre ein gültiges Covid-Zertifikat (geimpft, genesen oder negativ getestet) mit QR-Code.

Weitere Informationen (Startliste, Aufgebot und Schutzkonzept): Link

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg