Schweizer Schiesssportverband

Starke Luftgewehrschützen aus Tafers

Das Podest Gewehr 10m U17 (v.l.): Enya Zbinden, Lea Sturny und Mélissa Maag.

Das Podest Gewehr 10m U17 (v.l.): Enya Zbinden, Lea Sturny und Mélissa Maag.

Am Wochenende wurden in Châtel-St-Denis die Kantonalmeister mit der Luftpistole und dem Luftgewehr in den Einzel- und Gruppendisziplinen erkoren. Die Luftgewehrwettkämpfe wurden von den Sportschützen Tafers dominiert.

Den Zuschauern wurden am Wochenende in Châtel-St-Denis spannende Wettkämpfe und gute Resultate geboten. Gleichzeitig dienten diese Freiburger Meisterschaften einigen Teilnehmern als letzte Vorbereitung für die kommende Schweizermeisterschaft anfangs März 2020 in Bern.

Luftpistole

In der Kategorie U17 konnte Nadja Bise (Villeneuve) ihren Titel vor der aufstrebenden Mingh-Tam Nguyen (Giffers-Tentlingen) und Alice Ambrosini (Düdingen) verteidigen.

Gespannt war man im Final U21 auf das Duell zwischen Jessica Waeber (Tafers) – neu im Juniorenkader SSV und für die kommende Junioreneuropameisterschaft in Wroclaw/PL qualifiziert – und der Juniorenkaderschützin Anna Bastian (Montagny & environs). Zur Halbzeit noch mit rund sechs Punkten Rückstand auf Jessica holte Anna Punkt um Punkt auf und konnte mit dem letzten Finalschuss (10.3 gegenüber 8.1 von Jessica) ihren Titel verteidigen. Die Bronzemedaille ging an Isabelle Corsi (Giffers-Tentlingen).

In der Elitekategorie erzielte Gregory Emmenegger (neu im Kader des SSV) im 60-schüssigen Quali-Programm das Tageshöchstresultat mit 574 Punkten und qualifizierte sich mit sieben weiteren Schützen für den Endfinal. Dieser bei null beginnend und in Zentelswertung gemessen, erfordert nebst dem Können auch sehr starke Nerven. Diese bewies der amtierende Schweizermeister Laurent Stritt (Sportschützen Schmitten-Flamatt). Von Finalbeginn übernahm er die Spitze und verteidigte diese bis zum letzten Schuss souverän, vor Gregory Emmenegger (Giffers-Tentlingen) und Samuel Grangier (Bulle).

In der Kategorie Senioren konnte Pascal Aeby (Giffers-Tentlingen) erstmals starten und gleich mit dem Kantonalmeistertitel reüssieren. Silber gewann der letztjährige Sieger Ueli Blatti (Sportschützen Schmitten-Flamatt), Bronze ging an Heribert Sturny (Tafers).

Erfolgreich verteidigte die Gruppe I der Sportschützen Schmitten-Flamatt (Laura Rumo, Patrick Lengerer, Sandro Lörtscher, Laurent Stritt) den Kantonaltitel im Gruppenfinal mit 1484 Punkten vor Villeneuve I (1462 Pt.) und Bulle I (1461 Pt.).

Den kantonalen Einzeltitel bei den Auflageschützen holte sich Thomas Fasel ((Montagny & environs) mit hervorragenden 295 Punkten vor dem letztjährigen Sieger Jean-Jaques Mornod (Bulle) und Herbert Monnier (Sportschützen Schmitten-Flamatt).   

Den Junioren-Gruppen-Final im Auflageschiessen gewann Giffers III (Minh-Tam Nguyen, Lars Hayoz und Lukas Phillipona) souverän vor Villeneuve I und Düdingen I.

Gruppenkantonalmeister bei der Elite im Auflageschiessen wurde Giffers I (Marius Rumo, Kurt Staub und Hermann Zbinden) mit 858 Punkten vor Montagny & environs (854 Pt.) und dem letztjährigen Sieger Bulle I (852 Pt.).


Luftgewehr

Bei den Wettkämpfen mit dem Luftgewehr triumphierten die Schützen und Schützinnen der Sportschützen Tafers wie bereits im Vorjahr. Bei insgesamt acht der zehn Disziplinen konnten sie das begehrte «Siegertreppchen» ersteigen. Bei der Elite (Frauen und Männer) und im Auflageschiessen «Einzel» konnten die ehemalige Kaderschützen (Irene Beyeler, Simon Beyeler, und Pierre Alain Dufaux) ihre Vorjahressiege wiederholen.

In der Kategorie Senioren gewann der ehemalige Schweizermeister in dieser Disziplin André Devaud (Freiburg) vor Norbert Sturny (Tafers) und Sébastian Overney den Kantonaltitel.

Im Gruppenfinal der Elite gab es einen Doppelsieg für die Sportschützen Tafers. Die Gruppe 1, mit den gleichen Schützen wie im Vorjahr (Irene Beyeler, David Beyeler, Marco Poffet und Gilles Dufaux), konnten mit dem ausgezeichneten Resultat von 821.9 Punkten den Titel erfolgreich verteidigen. Silber ging an Tafers 2 und Bronze an Vully Broye 1.

In der Kategorie Jugend holte Heitenried 1 vor Tafers 1 und Farvagny 1 den Kantonaltitel der Gruppenmeisterschaft.

Das Auflageschiessen mit dem Luftgewehr gewann wiederum Altmeister Pierre-Alain Dufaux (Vully-Broye). Silber ging an Gilbert Gachet (Bulle) und Bronze an Albert Chételat (Avry sur Matran). (Blu)


Gesamtrangliste Luftpistole / Gesamtrangliste Luftgewehr


Bilder Pistole gibt es hier.

 

Galerie

K1600_03 Gewehr U21, vlnr Robin Hügli, Kim Sturny, Yanik Baeriswil.JPG K1600_01 Gewehr U15, vlnr Achille Sciboz, Darius Lehmann, Thania Lopez.JPG K1600_05 Gewehr Elite, vlnr Sven Riedo, Simon Beyeler, Gilles Dufaux.JPG K1600_04 Gewehr Damen, vlnr Aurore Verdon, Irene Beyeler, Aurelie Grangier.JPG
swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg