Schweizer Schiesssportverband

Bereit für das Abenteuer Olympische Spiele

Nina Christen und Heidi Diethelm Gerber kurz vor dem Einchecken am Flughafen Zürich

Nina Christen und Heidi Diethelm Gerber kurz vor dem Einchecken am Flughafen Zürich

Die Schweizer Olympia-Delegation ist am Donnerstag, 15. Juli 2021 nach Tokyo abgeflogen. Nina Christen und Heidi Diethelm Gerber sind ambitioniert an die Olympischen Sommerspiele in Japan gereist.

Das Abenteuer Olympische Spiele in Tokyo kann beginnen: Am Donnerstabend, 15. Juli versammelte sich die kleine, aber feine Schweizer Delegation um die beiden Spitzenschützinnen Nina Christen und Heidi Diethelm Gerber im Terminal 1 des Flughafens Zürich. Ziel: Tokyo, wo am 23. Juli 2021 der Startschuss für die Spiele der XXXII. Olympiade fällt. Die Spiele dauern bis am 8. August 2021.
Der erste Einsatz für die Schweizer Schützinnen steht am 24. Juli 2021 um 08.30 Uhr Ortszeit (MEZ 01.30 Uhr) auf dem Programm, wenn Nina Christen zur Qualifikation Gewehr 10m antreten wird.

Wir werden auf www.swissshooting.ch sowie auf allen Social-Media-Kanälen des SSV zeitnah über alle Wettkämpfe berichten. Gleich untenstehend finden Sie die Zeitpläne (ohne Gewähr) mit der Übersicht aller Wettkämpfe unserer beiden Olympioniken.


Die Schweizer Olympia-Schützinnen

Heidi Diethelm Gerber, Märstetten TG, Jg. 1969

Disziplinen: Pistole 10m (Luftpistole); Sport-Pistole 25m

Heidi Diethelm Gerber ist die mit Abstand erfolgreichste Schützin der Schweiz. Die Thurgauerin ist zweifache Europameisterin und Weltcup-Siegerin. Der Höhepunkt ihrer Karriere war der Gewinn der olympischen Bronzemedaille 2016 in Rio de Janeiro. Sie setzte sich mit der Sportpistole über 25 Meter in einem packenden Duell gegen die damalige chinesische Weltnummer eins durch. Heidi Diethlem Gerber ist die erste Schweizerin, die im Schiesssport eine Olympiamedaille gewann.
2021 steht Heidi Diethelm Gerber vor ihrer dritten Olympiateilnahme, auf die sie sich akribisch vorbereitet hat. Den Quotenplatz hatte sie sich mit Rang zwei an den Europaspielen 2019 in Minsk gesichert. Die 52-Jährige wird mit der Sportpistole im Wettbewerb über 25 Meter und über 10 Meter teilnehmen. Tokyo soll zum glanzvollen Schlusspunkt ihrer Karriere werden. Beim SSV wird sie nach dem Ende ihrer aussergewöhnlichen Karriere ab Herbst 2021 Leiterin der Abteilung Pistole und Trainerin in der olympischen Disziplin Pistole.

Olympia-Einsätze Tokyo 2021 (ohne Gewähr)

Sonntag, 25. Juli 2021: Luftpistole 10m Frauen

  • 09.00 Uhr Ortszeit (MEZ 02.00 Uhr) Qualifikation
  • 11.15 Uhr (04.15 Uhr) Final
  • 12.05 Uhr (05.05 Uhr) Siegerehrung

Donnerstag, 29. Juli 2021: Sportpistole 25m Frauen

  • 09 Uhr (02.00 Uhr) Qualifikation Präzision

Freitag, 30. Juli 2021: Sportpistole 25m Frauen

  • 09.00 Uhr (02.00 Uhr) Qualifikation Schnellfeuer
  • 14.00 Uhr (07.00 Uhr) Final
  • 14.50 Uhr (07.50 Uhr) Siegerehrung

 

Nina Christen, Wolfenschiessen NW, Jg. 1994

Disziplinen: Gewehr 10m; Gewehr 50m Dreistellung

Europameisterin, Weltcup-Siegerin, Olympia-Sechste: Die Nidwaldnerin Nina Christen gehört zu den besten Gewehrschützinnen der Welt. Christen nimmt in Tokio zum zweiten Mal an Olympischen Spielen teil. Die Gewehrschützin belegte in Rio de Janeiro 2016 über 50 Meter Rang sechs. Nina Christen wird in Tokyo in den Wettbewerben Gewehr 50 Meter Dreistellung und Gewehr 10 Meter teilnehmen. Die 27-jährige Nidwaldnerin gilt als eine der Favoritinnen für einen Medaille.  Dass sie an Grossanlässen ihre Bestleistung abrufen kann, zeigte Nina Christen 2019 an den Europaspielen in Minsk, als sie über 10 Meter im Einzel die Silbermedaille errang. Im selben Jahr etablierte sich Christen endgültig an der Weltspitze, als sie in Neu-Delhi (IND) ihren ersten Weltcup-Sieg feierte – und der Schweiz bereits zu diesem Zeitpunkt den Quotenplatz für die Olympischen Sommerspiele sicherte.

Olympia-Einsätze Tokyo 2021 (ohne Gewähr)

Samstag, 24. Juli 2021: Luftgewehr 10m Frauen

  • 08.30 Uhr Ortszeit (MEZ 01.30 Uhr) Qualifikation
  • 10.45 Uhr (03.45 Uhr) Final
  • 11.35 Uhr (04.35 Uhr) Siegerehrung

Samstag, 31. Juli 2021: Gewehr 50m Dreistellung Frauen

  • 12 Uhr (05.00Uhr) Qualifikation
  • 16 Uhr (09.00 Uhr) Final
  • 17 Uhr (10.00Uhr) Siegerehrung

 

 

 

 

 

Impressionen vom Flughafen Zürich

Signature.JPG MIt Fan.JPG Heidi und Friedemann.JPG Nina und Heidi Koffer.JPG Hedii Gerber.JPG Dani Burger.JPG
swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg