Schweizer Schiesssportverband

Nina Christen ist Olympiasiegerin

Nina Christen freut sich über ihre erste Goldmedaille an Olympischen Spielen. Foto: Keystone-SDA/EPA/Ismail Fazry

Nina Christen freut sich über ihre erste Goldmedaille an Olympischen Spielen. Foto: Keystone-SDA/EPA/Ismail Fazry

Die Nidwaldnerin gewinnt im Final Gewehr 50m Dreistellung der Frauen Gold. Es ist die zweite Medaille für Nina Christen an diesen Olympischen Spielen.

Was für ein hochspannender Final! Nina Christen schoss sich in einem bärenstarken Duell gegen zwei Russinnen zur Olympiasiegerin. In der Elimination um Gold bezwang die 27-jährige Nidwaldnerin Yulia Zykova aus Russland. Genau zwei Punkte Rückstand hatte die Russin auf die Schweizerin. Christen schoss in der K.O.-Runde keinen Schuss unter 10.2. Die Schweiz gewinnt dank Nina Christen erstmals seit 1948 (Emil Grünig in London) Gold an Olympischen Spielen im Schiessen.

6. Platz in der Qualifikation
Frühmorgens um 05:00 Uhr (MEZ) trat Nina Christen am Samstag, 31. Juli 2021 in Tokyo in ihrer Paradedisziplin an. Der Start verlief aber nicht ganz wunschgemäss: Gleich in der ersten Serie schoss die Nidwaldnerin im sechsten Schuss kniend eine Acht, was ein Total von 96 in der ersten Passe ergab. Mit 98, 97 und 97 in den weiteren Serien liess sich die Schweizerin aber nicht aus dem Konzept bringen und beendete den Kniendteil mit insgesamt 388 Ringen. Liegend startete Christen mit 99, 97, 98 und 100 zur Aufholjagd und zeigte anschliessend im Stehendteil (99, 96, 98, 99) das beste Resultat aller 37 Schützinnen. 1174 Punkte und Rang sechs lautete das Schlussresultat von Nina Christen in der Qualifikation.

Positive Olympia-Bilanz
Nina Christen bescherte der Schweiz die erste Medaille an den Olympischen Spielen in Tokyo, als sie am Eröffnungstag vor einer Woche Bronze mit dem Luftgewehr holte. Die Nidwaldnerin gewann heute ihre zweite Olympia-Medaille. 2016 klassierte sich Christen an ihren ersten Olympischen Spielen in Rio de Janeiro im Final Gewehr 50m Dreistellung auf dem sechsten Rang und erhielt das Olympische Diplom.

Galerie

464484013_highres.jpg 464484368_highres.jpg 464485438_highres.jpg 464487113_highres.jpg 464486608_highres.jpg
swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg