Federazione sportiva svizzera di tiro

Buchholterberg greift nach der Krone

Nach der fünften und sechsten Runde schiesst sich Buchholterberg zum Tabellenführer mit 10 Matchpunkten. Titelverteidiger Büren-Oberdorf holt sich nach der fünften Runde kurz die Führung, verliert diese jedoch nach einem hart umkämpften Unentschieden gegen Fribourg. Tabellenletzter bleibt nach wie vor Domat-Ems.

An der Spitze der Nationallga A hat es geknallt: Buchholterberg hat zum Überholmaneuver in zwei Sätzen angesetzt und dank einem Unentschieden von Büren-Oberdorf gegen Fribourg die Tabellenspitze erreicht. Nach heutigem Stand würden sich Buchholterberg, Büren-Oberdorf, Fribourg, Gossau und Thörishaus definitiv für das Finale qualifizieren. Der letzte der sechs Qualifikationsplätze wird noch von Alterswil und Villmergen umkämpft: Falls Villmergen seinen nächsten Match verliert, besteht für die Aargauer nur noch die Chance auf eine Qualifikation, wenn Alterswil seinen Match ebenfalls verliert. Den Final definitiv verpasst hat Domat-Ems als Tabellenletzter.

In der Gruppe Ost der Nationalliga B führt Wila-Turbenthal mit 12/9408 Punkten vor Dielsdorf (8/7839) und dem ehemals zweitplatzierten Mels (6/7846) neu auf dem dritten Platz. Nach zwei Verlusten ist Obernau neu Tabellenletzter mit 2/7762 Punkten.

In der Gruppe West der Nationalliga B kann sich Oberbalm mit 11/9407 weiterhin an der Tabellenspitze behaupten. Neu muss Balsthal-Klus seinen zweiten Platz an Niederbuchsitten abgeben: Niederbuchsitten hat mit 10/9380 einen Vorsprung von einem Matchpunkt gegenüber Balsthal-Klus mit 9/9404 Punkten. Es ist jedoch noch alles offen: Theoretisch kann jede dieser drei Mannschaften die Tabellenführung in der letzten Runde übernehmen. Schlusslicht ist nach wie vor Le Sépey mit 0/8582 Punkten.

 

Folgende Schützen haben in der fünften Runde das Maximum von 200 Punkten geschossen: Ackermann Marcel (Villmergen), Brüllmann Martin (Lengwil), Köppeli Michael (Sargans), Marguet Annik (Fribourg), Rickli Simon (Murten), Stettler Evelin (Buchholterberg), Sturny Norbert (Alterswil), Tomaschett Anina (Surselve-Ilanz), Winkler Andrea (Blumenstein), Wyttenbach Ernst (Buchholterberg), Zihlmann Jean-Claude (Büren-Oberdor)

In der sechsten Runde haben folgende Schützen das Maximum von 200 Punkten geschossen: Ackermann Marcel (Villmergen), Marguet Annik (Fribourg), Stettler Eveline (Buchholterberg), Sturny Norbert (Alterswil), Zihlmann Jean-Claude (Büren-Oberdorf).

 

Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m. 5. Runde. NLA: Domat-Ems 1 - Alterswil KKSM 1 1562:1573. Buchholterberg 1 - Fribourg & env. 1 1578:1570. Gossau 1 - Villmergen 1 1575:1571. Büren-Oberdorf 1 - Thörishaus 1 1580:1574. Rangliste: 1. Büren-Oberdorf 1 8/7891. 2. Buchholterberg 1 8/7872. 3. Fribourg & env. 1 8/7868. 4. Alterswil KKSM 1 4/7868. 5. Gossau 1 4/7855. 6. Thörishaus 1 4/7853. 7. Villmergen 1 3/7826. 8. Domat-Ems 1 1/7814

Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m. 6. Runde. NLA: Buchholterberg 1 - Domat-Ems 1 1575:1563. Fribourg & env. 1 - Büren-Oberdorf 1 1577:1577. Alterswil KKSM 1 - Gossau 1 1566:1573. Thörishaus 1 - Villmergen 1 1572:1566. Rangliste: 1. Buchholterberg 1 10/9447. 2. Büren-Oberdorf 1 9/9468. 3. Fribourg & env. 1 9/9445. 4. Gossau 1 6/9428. 5. Thörishaus 1 6/9425. 6. Alterswil KKSM 1 4/9434. 7. Villmergen 1 3/9392. 8. Domat-Ems 1 1/9377.

 

Alterswil: Irene Beyeler 199/196, Simon Beyeler 198/197, Stephan Hänggi 199/195, Pascal Loretan 196/197, Manuela Poffet 194/191, Marco Poffet 197/197, Sven Riedo 193/193, Norbert Sturny 197/200

Buchholterberg: Adrian Baumann 195/198, Daniel Bieri 198/198, Thomas Josi 200/199, Marco Koller 198/192, Thomas Scheuner 196/190, Eveline Stettler 193/200, Marlis von Allmen 200/198, Ernst Wyttenbach 198/200

Büren-Oberdorf: Peter Birchler 197/195, Michi Burch 195/193, Nina Christen 198/198, Samuel Christen 195/198, Patrik Lustenberger 200/197, Petra Lustenberger 198/198, Benno von Büren 197/198, Jean-Claude Zihlmann 200/200

Domat-Ems: Marcel Caduff 191/199, Carina Caluori 191/187, Enrica Caluori 195/197, Valentina Caluori 196/195, Gion Paul Caminada 192/196, Lars Färber 199/196, Claudio Roffler 199/195, Cornelia Valantin 199/198

Fribourg & env.: Fabian Broillet 198/197, Stephan Broillet 194/199, Frédéric Buehlmann 190/195, André Devaud 195/197, Gilles Dufaux 199/195, Annik Marguet 197/200, Aurélie Grangier 199/198, Jean-Marc Sciboz 197/196

Gossau: Christian Alther 197/196, Andrea Brühlmann 198/194, Myriam Brühwiler 196/196, Marcel Bürge 197/199, René Bürge 197/198, Christoph Dürr 200/198, Ladina Feuz 192/194, Franziska Stark 198/198

Thörishaus: Claude-Alain Delley 198/198, Fabienne Füglister 198/197, Rudolf Grimm 196/193, Vanessa Hofstetter 197/197, Jan Hollenweger 196/198, Nicola Krainer 192/195, Jasmin Mischler 197/197, Beat Müller 200/197

Villmergen: Marcel Ackermann 199/200, Rafael Bereuter 198/197, Stefan Bereuter 198/198, Bettina Bereuter 192/196, Rolf Denzler 199/195, Jörg Fankhauser 198/198, Armin Köchli 190/190, Mathias Stöckli 197/192

 

 

NLB Gruppe Ost, Runde 5: Lotzwil-Langenthal 2 - Dettighofen 1 1372:1550. Dielsdorf & Umgebung 1 - Mels 1 1570:1567. Obernau 1 - Wila-Turbenthal 1 1534:1568. Glarnerland 1 - Rotkreuz-Risch 1 1573:1565. Rangliste: 1. Wila-Turbenthal 1 10/7841. 2. Dielsdorf & Umgebung 1 8/7839. 3. Mels 1 6/7846. 4. Glarnerland 1 5/7834. 5. Lotzwil-Langenthal 2 4/7599. 6. Dettighofen 1 3/7781. 7. Rotkreuz-Risch 1 2/7809. 8. Obernau 1 2/7762.

NLB Gruppe Ost, Runde 6: Dielsdorf & Umgebung 1 - Lotzwil-Langenthal 2 1553:1553. Mels 1 - Glarnerland 1 1570:1572. Dettighofen 1 - Obernau 1 1558:1544. Rotkreuz-Risch 1 - Wila-Turbenthal 1 1559:1567. Rangliste: 1. Wila-Turbenthal 1 12/9408. 2. Dielsdorf & Umgebung 1 9/9392. 3. Glarnerland 1 7/9406. 4. Mels 1 6/9416. 5. Dettighofen 1 5/9339. 6. Lotzwil-Langenthal 2 5/9152. 7. Rotkreuz-Risch 1 2/9368. 8. Obernau 1 2/9306.

NLB Gruppe West, Runde 5: Le Sépey 1 - Balsthal-Klus 1 1520:1569. Diemtigtal 1 - Niederbuchsiten 1 1557:1562. Oberbalm 1 - Zweisimmen-St. Stephan 1 1573:1558. Fribourg & env. 2 - Rubigen 1 1545:1563. Rangliste: 1. Oberbalm 1 10/7839. 2. Balsthal-Klus 1 8/7836. 3. Niederbuchsiten 1 8/7813. 4. Diemtigtal 1 6/7818. 5. Rubigen 1 4/7802. 6. Zweisimmen-St. Stephan 1 2/7789. 7. Fribourg & env. 2 2/7777. 8. Le Sépey 1 0/7051.

NLB Gruppe West, Runde 6: Diemtigtal 1 - Le Sépey 1 1565:1531. Niederbuchsiten 1 - Fribourg & env. 2 1567:1554. Balsthal-Klus 1 - Oberbalm 1 1568:1568. Rubigen 1 - Zweisimmen-St. Stephan 1 1556:1552. Rangliste: 1. Oberbalm 1 11/9407. 2. Niederbuchsiten 1 10/9380. 3. Balsthal-Klus 1 9/9404. 4. Diemtigtal 1 8/9383. 5. Rubigen 1 6/9358. 6. Zweisimmen-St. Stephan 1 2/9341. 7. Fribourg & env. 2 2/9331. 8. Le Sépey 1 0/8582.

 

Die weiteren Runden: 7. September (7. Runde). Aufgund der aktuellen gesundheitlichen Ausnahmesituation wurden die Schiesszeiten geöffnet. Dementsprechend müssen lediglich Abgabetermine eingehalten werden.

Resultate

Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m 2020: 6. Runde 2020 Download
Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m 2020: 5. Runde 2020 Download
swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg