Schweizer Schiesssportverband

Sportschützen Hombrechtikon gewinnen Zürcher Förderpreis

Das Engagement der Sportschützen Hombrechtikon für die neue Disziplin Target Sprint hat die Juroren überzeugt.

Das Engagement der Sportschützen Hombrechtikon für die neue Disziplin Target Sprint hat die Juroren überzeugt.

Die Sportschützen Hombrechtikon holen sich im Rahmen der Verleihung des Kantonalen Förderpreises für den Zürcher Vereinssport den 1. Rang.

Die Verleihung des neuen Förderpreises ging am 8. April 2022 vor rund 500 Gästen in Winterthur feierlich über die Bühne. Verliehen wird er vom Zürcher Kantonalverband für Sport (ZKS), der Dachorganisation über 63 Zürcher Sportverbände mit 2300 Vereinen. Sieger des sogenannten «zündwürfels» in der Kategorie «Verein» wurden die Sportschützen Hombrechtikon. Ausgezeichnet wurden sie für ihr Engagment für die neue Disziplin Target Sprint.

«Ich denke, wir als Sportschützen Hombrechtikon haben schöne Werbung gemacht, zum ersten für den Schiesssport, zum zweiten für Target Sprint», hält Präsident Peter Gilgen fest.

«Tele Top» hat die Preisverleihung vom 8. April live übertragen. Zur Sendung und allen Infos rund um den «zündwürfel» geht es geht es auf der Website des Zürcher Kantonalsverbands für Sport.

 

 

 

 

 

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg