Schweizer Schiesssportverband

Erfolgreich bestanden

Jan Hollenweger, Andri Tomaschett, Felix Rinderknecht, Elena Tomaschett,und Jürg Fischli (v.l.) mit SSV-Präsident Luca Filippini und Ruth Siegenthaler, Leiterin Bereich Ausbildung und Richter.

Jan Hollenweger, Andri Tomaschett, Felix Rinderknecht, Elena Tomaschett,und Jürg Fischli (v.l.) mit SSV-Präsident Luca Filippini und Ruth Siegenthaler, Leiterin Bereich Ausbildung und Richter.

Der Bereich Ausbildung und Richter hat 5 Personen erfolgreich zum Trainer A ausgebildet. SSV-Präsident Luca Filippini hat die Diplome persönlich überreicht.

Am Mittwoch, 20. Oktober wurden im Haus der Schützen in Luzern fünf neue Trainer A Personen diplomiert. Elena Tomaschett (Gewehr), Jan Hollenweger (Gewehr), Andri Tomaschett (Gewehr), Felix Rinderknecht (Bogen) und Jürg Fischli (Gewehr) haben ihr Diplom von SSV-Präsident Luca Filippini überreicht bekommen. Die fünf Teilnehmenden konnten in diesem Jahr die Ausbildung zum Trainer A erfolgreich abschliessen.

Der Lehrgang besteht aus 2 Ausbildungsmodulen am nationalen Sportzentrum in Magglingen, einem Praxiseinsatz auf einem Regionalen (RLZ) oder Nationalen Leistungszentrum (NLZ) des SSV und einem schriftlichen Kompetenznachweis, sowie einer Sportbiologie-Prüfung. Der Status Trainer A ist auf Verbandsebene die höchste Trainerausbildung und ist die Voraussetzung für die Berufstrainer-Ausbildung von Swiss Olympic.

Die nächste Ausbildung zum Trainer A findet im Jahr 2024 statt. Interessierte können sich unter ausbildung@swissshooting.ch melden.

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg