Schweizer Schiesssportverband

Feldschiessenfahrt der Geschäftsleitungsmitglieder BSSV

Jungschützen in Busswil b.B

Jungschützen in Busswil b.B

m grössten Schützenkanton der Schweiz findet die traditionelle, samstägliche Feldschiessenfahrt ohne die Mitglieder der Polizei und Militärdirektion, (POM), sowie den Angehörigen der Armee statt. Leider wurde dieser Anlass vom Eidg. Feldschiessen infolge Sparmassnahmen vor zwei Jahren gestrichen.

René Weber, Abteilungsleiter G300 und Feldchef sowie die Abteilungsleiter Christian Wanner, Christian Reusser, Stephan Zingg und Rosmarie Siegenthaler besuchten auf der Feldschiessenfahrt die beiden Schiessplätze im Jura Bernois, in Sovilier, Pistolen, St. Imier, 300m und im Seeland den Schiessplatz in Busswil b/B, 300m.

Auf allen Plätzen wurde die Delegation herzlich empfangen. Nach Besichtigung der Anlagen und dem Schiessbetrieb durften die Besucher mit den Schützinnen und Schützen und den sympathischen Gastgebern angeregte Gespräche führen.

Die Feldschiessenfahrt begann in Sovilier bei den Pistolenschützen wo auch die Landesteilpräsidentin Martine Boillat und ein Mitglied des Verbandes Jura Bernois eintrafen. Nach einem köstlichen Kaffee führte uns die Reise weiter nach St. Imier zu den Gewehrschützen. Auch hier liessen sich die Gäste von den guten Resultaten der Schützen beeindrucken. Nach einem vorzüglichen Apéro machte sich die Delegation vom Berner Schiesssportverband auf den Weg nach Busswil b/B. Es war spannend dem Schiessbetrieb beizuwohnen, da es in Busswil keine elektronische Trefferanzeige gibt und noch von Hand gezeigt wird. Nach einem herrlichen Mittagessen und angeregten Gesprächen mit den Schützinnen und Schützen sowie den Helfern endete die diesjährige Feldschiessenfahrt der Geschäftsleitungsmitglieder des Berner Schiesssportverbandes. Wir bedanken uns bei allen Helferinnen und Helfer für ihren tadellosen und ehrenamtlichen Einsatz vor, während und nach dem Feldschiessen. Ohne sie wäre dieser einzigartige Anlass nicht durchführbar. (Rosmarie Siegenthaler)

 

swissolympic-member.png