Schweizer Schiesssportverband

Krönender Saisonabschluss

Krönender Abschluss der Outdoorsaison Gewehr 300m und Pistole 25/50m: der Zürcher Herbstbott

Krönender Abschluss der Outdoorsaison Gewehr 300m und Pistole 25/50m: der Zürcher Herbstbott

Der Herbstbott bildet jeweils den krönenden Abschluss der Stützpunkte und der Freiluftsaison Gewehr 300m und Pistole 25/50m. Die 15. Austragung dieses Anlasses wurde am 9. Oktober 2021 auf der Schiesssportanlage Ohrbühl in Winterthur durchgeführt.

Nach 2020 konnte der Herbstbott bereits zum zweiten mal unter Einhaltung der geltenden Covid-Bestimmungen durchgeführt werden.

Teilnehmerzahlen könnten besser sein
Erfreulich viele Athletinnen und Athleten haben sich im Vorfeld für die fünf GewehrDisziplinen angemeldet. Zum Leidwesen der Organisatoren sind dann aber auch wieder etliche, teilweise sehr kurzfristige Abmeldungen eingegangen. Und eine nicht geringe Anzahl blieb dem Wettkampf ohne Abmeldung fern. Eine Verhaltensweise, die beim Organisator und bei den angetretenen Teilnehmern verständlicherweise ein Kopfschütteln ausgelöst hat.

Im Bereich Pistole 25/50m, unter der Leitung von Manfred Spörri und Peter Hofstetter, zeichnete sich von Beginn weg ein sehr kleines Teilnehmerfeld ab.

Spannende Wettkämpfe
Die zum Wettkampf angetretenen Sportlerinnen und Sportler lieferten sich trotz des kleineren als geplanten Teilnehmerfeld einen fairen und spannenden Wettkampf.

Die Schiesssportanlage Ohrbühl zeigte sich in schönsten Frühherbstwetter, und man war geneigt anzunehmen, dass bestes Schiesswetter herrscht. Bei genauerem Hinsehen zeigte sich aber der für die Schiesssportanlage Ohrbühl typische Wind und etliche Schützen mussten feststellen, dass auch die Sicht nicht so gut war, wie auf den ersten Blick angenommen. Aber wie immer mussten sich alle Sportschützinnen und Sportschützen mit den gleichen Bedingungen arrangieren. Was den einen besser als den anderen gelang.

Nach der Saison ist vor der Saison
Die Schützengemeinde begibt sich nun mehrheitlich in die Winter- bzw. Indoor-Saison, um im kommenden Jahr gleich von Beginn weg wieder voll motiviert und trainiert starten zu können! Die Planung der Stützpunkt-Outdoor-Saison 2022 ist bereits fertiggestellt und wird (sofern nicht wieder durch höhere Gewalt verhindert) termingerecht starten.

 

Auszug aus den Ranglisten Herbstbott:

Gewehr 300m:
Liegendmatch - Ordonanz: 1. Guido Berger. 2 Liliane Zlauwinen. 3. August Dünki.
Liegendmatch - Sport: 1. Roman Ochsner. 2. Christof Carigiet. 3. Marcel Bearth
Zweistellung 2x30 - Ordonanz: 1. Franz Grüter. 2. Bruno Baumgartner. 3. Köbi Gut
Zweistellung 2x30 - Sport: 1. Christof Carigiet. 2. Toni Pfaller. 3. Christoph Nay.
Dreistellung - 3x20: 1. Ernst Freimüller. 2. Christine Bearth. 3. René Homberger

Pistole 25m:
RFP/ZFP (C-Programm): 1. Renato Kissling. 2. Tom Huber. 3. Carola Schuler.
Standardpistole (D-Programm): 1. Renato Kissling. 2. Tom Huber. 3. Carola Schuler.

Pistole 50m:
Freipistole (A-Programm): 1. Walter Aeberhard. 2. Wojitech Foolor
B-Programm: 1. Marcel Isenring. 2. Domenico Tigani.

 

Weitere Informationen (Ranglisten, Bilder, etc.) sind hier zu finden: www.ZHSV.ch/zh/211009

(Ernst-Peter Schneider)

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg