Schweizer Schiesssportverband

Anja Senti gewinnt EC Final liegend

Am EC Final in Zagreb erzielt Anja Senti einen neuen Europarekord mit dem Gewehr 300m liegend. Michèle Bertschi gewinnt Bronze.

Anja Senti liess zum Abschluss des EC Finals in Zagreb kein Auge trocken. In allen sechs Serien erzielte sie das Puntemaximum. Das Total von 600-27x bedeuete den Sieg in der Kategorie Gewehr 300m liegend und einen neuen Europarekord. Die Bernerin distanzierte die zweitplatzierte Estin Anzela Voronova um drei Punkte. Eine starke Leistung zeigte Michèle Bertschi, welche 596 Punkte erzielte und sich so Rang drei sicherte. Nicht auf Touren kam Silvia Guignard, die Elfte wurde.

Kein Edelmettal für die Männer
Bei den Männern verpasst Gilles Dufaux mit 595 Punkten die Bronzemedaille um einen Punkt. Pascal Bachmann wird Siebter, gefolgt von Sandro Greuter auf Rang 19. Damit kehren die Männer ohne Medaille vom EC Final nach Hause zurück.

Zum Abschluss des EC Finals in Zagreb ging der sogenannte Supercup-Final über die Bühne. Diesen gewann Silvia Guignard mit der ihr zugelosten Partnerin Agathe Girard (FRA).

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg