Fédération sportive suisse de tir

Waeber auf dem 22. Zwischenrang

Nach dem Präzisionsteil belegt Jessica Waeber an der Europameisterschaft im polnischen Wroclaw den 22. Zwischenrang.

Den Auftakt zur Europameisterschaft 25/50m in Wroclaw (POL) machten heute die Nachwuchsschützen. Am Mittwochvormittag stand für Pistolenschützin Jessica Waeber der Präzisionsteil über 25m auf dem Wettkampfplan. Die gebürtige Freiburgerin startete gleich mit sechs Zehnern hintereinander in die erste Serie, was nach zehn Schüssen ein Total von 96 Ringen bedeutete. In den zwei darauffolgenden Serien musste Waeber mit 89 und 9 dann Federn lassen und verlor den Anschluss an die Spitze. Mit insgesamt 276 Punkten klassierte sich die Schweizerin auf dem 22. Zwischenrang. Den Schnellfeuerteil bestreitet Jassica Waeber morgen Donnerstag, 8. September 2022 um 12:30 Uhr.

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg