Federazione sportiva svizzera di tiro

Büren-Oberdorf zurück an der Tabellenspitze

In der sechsten Runde der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m bezwang Büren-Oberdorf das Schlusslicht Domat-Ems. Tabellenführer Thörishaus verlor gegen Alterswil und muss die Führung abgeben.

Büren-Oberdorf ist wieder zurück an der Tabellenspitze. Die Nidwaldner besiegten gegen Domat-Ems mit 1576:1577 und führen das Klassement der NLA an. Alterswil gewann gegen Thörishaus 1575:1573, damit ist Alterswil neu auf Rang zwei. Die Berner Schützen aus Thörishaus mussten die Tabellenführung in der Folge abgeben und sind neu auf dem dritten Platz zu finden. Zu den weiteren Siegern der sechsten Runde gehört Villmergen, die Aargauer bezwangen Gossau mit 1578:1555. Das Team aus Fribourg unterlag Buchholterberg mit 1576:1577 um nur einen Punkt, die Freiburgern können ihren vierten Platz im Klassement aber halten.

In der sechsten Runde der NLA haben insgesamt vier Schützinnen und Schützen das Maximum von 200 Punkten erreicht: Daniel Bieri (Buchholterberg), Nina Christen (Büren-Oberdorf), Stephan Broillet (Fribourg) und Bettina Bereuter (Villmergen).

 

Schweizer Mannschaftsmeisterschaft Gewehr 50m. 5. Runde. NLA:
Gossau 1 - Villmergen 1 1555:1578. Alterswil KKSM 1 - Thörishaus 1 1575:1573. Fribourg & env. 1 - Buchholterberg 1 1576:1577. Büren-Oberdorf 1 - Domat-Ems 1 1576:1555.
Rangliste: 1. Büren-Oberdorf 1 8/9462. 2. Alterswil KKSM 1 8/9458. 3. Thörishaus 1 8/9387. 4. Fribourg & env. 1 6/9436. 5. Villmergen 1 6/9435. 6. Gossau 1 6/9376. 7. Buchholterberg 1 4/9418. 8. Domat-Ems 1 2/9361.

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg