Federazione sportiva svizzera di tiro

Schützennachwuchs misst sich in Pratteln beim Juniorentreffen

Am Sonntagmorgen vom 29. August 2021 versammelten sich 31 Jugendliche aus 5 Vereinen in Pratteln zum Juniorentreffen Gewehr 50m vom Sportschützenverband beider Basel. Bei kühlen Temperaturen zeigten die Nachwuchstalente ihr Können.

In der Altersklasse 1 U13 liegend aufgelegt gewinnt mit 92 Punkten Mara Steiner, vor Maximilian Vögtli mit 89 Punkten und Noel Meier mit 85 Punkten.

In der Altersklasse 2 U15 liegend mit Schiesshilfe Galgen gewinnt Doroteja Stamenkovic mit 95 Punkten (Tiefschuss: 10.5) vor Noa Attanasio mit 95 Punkten (Tiefschuss: 10.4) und Maxime Hänggi mit 89 Punkten (Tiefschuss: 10.1).

In der Altersklasse 3 U13/U15 liegend frei gewinnt Pascale Kohler mit 96 Punkten vor Timo Christ mit 95 Punkten und Jennifer Sutter mit 89 Punkten.

In der Altersklasse 4 U17 liegend frei gewinnt Michelle Degen mit 192 Punkten vor Thierry Kohler mit 191 Punkten und Tim Flury mit 190 Punkten (Tiefschuss: 10.8).

In der Altersklasse 5 U19/U21 liegend frei gewinnt Tamas Göcze mit 189 Punkten vor Laura Steiner mit 183 Punkten (Schlusspasse 92) und Luca Scheibel mit 183 Punkten (Schlusspasse 88).

Der Wanderpreis des Gruppenwettkampfs in der Altersklasse 1 bis 3 U13/U15 gewinnen die Sportschützen Laufen mit der Gruppe „Chattel 2“ mit Pascale Kohler (96 P.), Mia Steiner (88P.) und Timo Christ (95 P.) mit einem Total von 279 Punkten.

In der Altersklasse 4 bis 5 U17/U19/U21 sicherte sich die Gruppe „Helvetia/Riehen“ der Sportschützen Riehen/Helvetia mit Tamas Göcze (189 P.), Ferenc Barbagallo (190 P.) und Thierry Kohler (191 P.) mit einem Total von 570 Punkte.

Die gesamte Rangliste des Juniorentreffens Gewehr 50m SVBB 2021 sowie Fotos sind auf der Website des Sportschützenverbandes beider Basel (www.svbb.ch) aufgeschaltet.

swiss_olympic_member.png Swisslos_Logo.png Logo_LoRo.jpg STG_ohne_Claim_RGB.jpg